Allgemeine Chemie
Buchtipp
Value Creation Strategies for the Chemical Industry
F. Budde, U.-H. Felcht, H. Frankemölle
85,00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.01.2006, 16:34   #1   Druckbare Version zeigen
Painfull-Death Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 80
Feuer in Alaska und anderen Eisgegenden

Hallo.
Ich wollte mal fragen, ob es stimmt, dass in Alaska und den anderen Gegenden wo es nur Eis gibt, man aus Eis Feuer macht oder machte.
Weiß jemand etwas darüber, ob das stimmt? Wie nennt man diese Art wie sie Feuer machen?
Painfull-Death ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2006, 16:37   #2   Druckbare Version zeigen
Suppenname Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.704
AW: Feuer in Alaska und anderen Eisgegenden

eis (in der natur bei kälte): gefrorenes wasser

feuer (wo der mensch zum kochen und wärmen braucht): lichterscheinung beim verbrennen von meist holz oder kohle, geht mit wasser aus

wie soll das funktioniert haben?
__________________
"Der Bodenzucker der Süßen Wüste ist ein süßlich schmeckender, in Wasser und Alkohol, aber nicht in Äther löslicher Kohlehydratkörper, der mit Phenylhydrazin Osazone bildet, und zwar, je nach der Anzahl der Kohlenstoffatome im Molekül, Triosen, Tetrosen, Pentosen, Hexosen, Heptosen, Oktosen und Nonosen."
aus dem >Lexikon der erklärungsbedürftigen Wunder, Daseinsformen und Phänomene Zamoniens und Umgebung< von Prof.Dr.Abdul Nachtigaller

Fuppes
Astronomy Domine
Suppenname ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2006, 17:02   #3   Druckbare Version zeigen
Tino71 Männlich
Moderator
Beiträge: 6.935
Blog-Einträge: 41
AW: Feuer in Alaska und anderen Eisgegenden

Eis brennt schlecht.
Aber ich glaube, die Frage war eher, ob man dort mithilfe von Eis etwas angezündet hat.
Dazu fällt mir ne Seite ein, über die ich mal gestolpert war:
http://www.primitiveways.com/ice-fire.html
Das ist aber moderneren Datums, und ob sowas früher mal gemacht wurde, weiß ich net.
__________________
Vor dem Gesetz sind alle Katzen grau
Tino71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2006, 17:18   #4   Druckbare Version zeigen
Schwarzfahrer88 Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.108
AW: Feuer in Alaska und anderen Eisgegenden

diese art scheint mir doch eher unwahrscheinlich, da die linse sehr ungenau ist jedoch ist die sonne an den polen sehr stark!
Schwarzfahrer88 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 18.01.2006, 19:49   #5   Druckbare Version zeigen
Lupovsky Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.363
AW: Feuer in Alaska und anderen Eisgegenden

Zitat:
Zitat von Schwarzfahrer88
jedoch ist die sonne an den polen sehr stark!
Zumindenst ein halbes Jahr lang .
__________________
Dirk

Bitte schickt uns Moderatoren eure fachlichen Fragen nicht per PN oder E-Mail, sondern stellt diese ganz normal im Forum.

Die Regeln des Forums
, Die Etikette des Forums, Nutzung von Suchmaschinen
Lupovsky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2006, 21:16   #6   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.824
AW: Feuer in Alaska und anderen Eisgegenden

Immer schön KMnO4 und Glycerin im Gepäck haben
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Altersbestimmung mit Feuer und Wasser CO-Newsbot Nachrichten aus Wissenschaft und Forschung 0 20.05.2009 01:10
Facharbeit - Feuer und Eis paperboy Anorganische Chemie 11 22.01.2007 13:46
Ether und Feuer ehemaliges Mitglied Organische Chemie 15 03.02.2005 18:35
Feuer und Flamme, Schall und Rauch (F.R. Kreißl; O. Krätz) CO-Küchler Bücher und wissenschaftliche Literatur 1 09.11.2003 21:27
Holz und Feuer ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 5 04.08.2003 20:00


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:43 Uhr.



Anzeige