Allgemeine Chemie
Buchtipp
Teflon, Post-it, und Viagra
M. Schneider
24.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.01.2006, 21:13   #1   Druckbare Version zeigen
Acetoby Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 26
Lösen von Ammoniumnitrat in Wasser

Hallo,
hab auf der Website von Prof. Blume gelesen, dass man sich sein eigenes Eispack zum Kühlen mit Ammoniumnitrat-haltigen Düngern selbst herstellen kann. Löst sich NH4NO3 in Wasser kühlt sich das ganze relativ stark ab (glaube von 20°C auf -5°C bei reinem Ammoniumnitrat).
Was passiert, wenn man die Lösung erwärmt bzw. erhitzt? Wäre es möglich, dass Ammoniak oder sogar nitrose Gase aufsteigen?
Acetoby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2006, 21:18   #2   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Lösen von Ammoniumnitrat in Wasser

Zitat:
Zitat von Acetoby
Was passiert, wenn man die Lösung erwärmt bzw. erhitzt? Wäre es möglich, dass Ammoniak oder sogar nitrose Gase aufsteigen?
Aus der Lösung steigt höchstens Wasserdampf auf.

Das Erhitzen von trockenem Ammoniumnitrat sollte man aber bleiben lassen.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 22.01.2006, 21:48   #3   Druckbare Version zeigen
Paragraph Männlich
Mitglied
Beiträge: 1
AW: Lösen von Ammoniumnitrat in Wasser

zumindest ammoniak gast aber doch aus (nase)
Paragraph ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2006, 21:54   #4   Druckbare Version zeigen
Doenertier86 Männlich
Mitglied
Beiträge: 126
AW: Lösen von Ammoniumnitrat in Wasser

nich bei ner lösung... die siedetemperatur des wassers liegt weit unter der zersetzungstemperatur von NH4NO3...

beim erhitzen zersetzt es sich formal zu N2O und H2O, aber dabei entstehen auch immer nitrose gase, die giftig sind...
also sollte man es bloß unterlassen zu versuchen, sich lachgas daraus herzustellen... (mal so für alle, die auf die idee gekommen sind)
Doenertier86 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2006, 22:31   #5   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.824
AW: Lösen von Ammoniumnitrat in Wasser

Ich hab mal Ammoniumnitrat genommen, und mitm Bunsenbrenner draufgehalten. Is geschmolzen und das wars. Weder NOx noch sonstwas...
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2006, 23:56   #6   Druckbare Version zeigen
HF Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.183
AW: Lösen von Ammoniumnitrat in Wasser




Sowas würd ich unterlassen, sonst passiert sowas wie oben. aus den Ammoniumnitratunfällen hat die Menschheit bis heute noch nichts gelernt. Passiert ja regelmässig immer mal was. Ich glaub der letzte größere Unfall war irgendwo in China, stellen die doch nen paar Fäßer in die Mittagssonne
HF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2006, 00:01   #7   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Lösen von Ammoniumnitrat in Wasser

Zitat:
Zitat von kaliumcyanid
Ich hab mal Ammoniumnitrat genommen, und mitm Bunsenbrenner draufgehalten. Is geschmolzen und das wars. Weder NOx noch sonstwas...
Hätte Dich eigentlich für klüger gehalten. Schade.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2006, 00:15   #8   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.824
AW: Lösen von Ammoniumnitrat in Wasser

@bm
Das waren zwei Körnchen auf ner Keramikplatte im Praktikum. Nichts ernstes...

Zitat:
stellen die doch nen paar Fäßer in die Mittagssonne
Doch so einfach....
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2006, 23:58   #9   Druckbare Version zeigen
Doenertier86 Männlich
Mitglied
Beiträge: 126
AW: Lösen von Ammoniumnitrat in Wasser

Zitat:
Ich hab mal Ammoniumnitrat genommen, und mitm Bunsenbrenner draufgehalten. Is geschmolzen und das wars. Weder NOx noch sonstwas...
ich meinte eigentlich auch, wenn man da etwas professioneller vorgeht als brachial mitm bunsenbrenner -.-
Doenertier86 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ammoniumnitrat und Wasser Colombo Allgemeine Chemie 1 07.11.2011 21:41
Lösung von Ammoniumnitrat in Wasser - umgekehrter Prozess? josuav Anorganische Chemie 2 19.06.2011 13:18
Salz (Ammoniumnitrat) in Wasser MrTwain Anorganische Chemie 2 14.10.2010 17:09
Lösen von Salzen im Wasser el guerrero Allgemeine Chemie 2 04.03.2007 19:19
Lösen von Schwefeltrioxid in Wasser sanbal85 Allgemeine Chemie 19 10.12.2006 23:14


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:54 Uhr.



Anzeige