Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemiedidaktik
H.-D. Barke
49,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.01.2006, 20:14   #1   Druckbare Version zeigen
herby87 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 168
magnesiumoxid+wasser--->Ammoniak

hallo,
wir hatten in der schule folgenden versuch.
wir haben magnesium erhitzt....also ist ja magnesiumoxid entstanden.
dann haben wir das zeug in wasser getan und es hat nach ammoniak gerochen.eigentlich sollte ja folgende reaktion ablaufen :
MgO + H2O-> Mg(OH)2

doch wie kann das sein?woher soll aufeinmal der stickstoff herkommen??
danke schon mal.
herby87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2006, 20:21   #2   Druckbare Version zeigen
thomas463 Männlich
Mitglied
Beiträge: 174
AW: magnesiumoxid+wasser--->Ammoniak

hi erstmal,

der stickstoff kann eventuell aus der loft kommen, da die luft nur n gemenge is und es aus sehr viel Stickstoff besteht (78%N2, 21% O2, rest meist edelgase und co2 etc.)
__________________
Weiß einer von euch, was Realität ist
(Wenn nicht: Realität ist eine Illusion, die durch Alkohol-mangel hervorgerufen wird! (überdenkt diese Antwort einmal, und ihr werdet merken das sie Logisch und wahr ist! , falls mir jemand antworten will, bitte per PN!))
mfg Thomas
thomas463 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2006, 20:23   #3   Druckbare Version zeigen
herby87 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 168
AW: magnesiumoxid+wasser--->Ammoniak

daran hatte ich auch gedacht.
aber sonst habe ich noch nie bei irgendeiner reaktion der stickstoff der luft miteinbezogen.ist das nicht etwas "weit hergeholt" das der auf einmal mit reagiert?
herby87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2006, 20:31   #4   Druckbare Version zeigen
Chfala Männlich
Mitglied
Beiträge: 676
AW: magnesiumoxid+wasser--->Ammoniak

Stickstoff wird bei vielen Reaktionen auch als Inertgas verwendet!! ich glaube nicht das aus dem Luftstickstoff NH3 entstanden ist!
__________________
Gruß Begga Sepp
Chfala ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2006, 21:05   #5   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: magnesiumoxid+wasser--->Ammoniak

Glühendes Magnesium reagiert mit Stickstoff zu Magnesiumnitrid Mg3N2 (gelbgrünes Zeug), das mit Wasser Magnesiumhydroxid und Ammoniak ergibt.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2006, 21:06   #6   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.824
AW: magnesiumoxid+wasser--->Ammoniak

Woher wisst ihr, das es wirklich Ammoniak war?
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2006, 21:15   #7   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: magnesiumoxid+wasser--->Ammoniak

Zitat:
Zitat von kaliumcyanid
Woher wisst ihr, das es wirklich Ammoniak war?
Steht doch da: am Geruch erkannt. Ist für gewöhnlich eindeutig, soweit man in der anorganischen Chemie tätig ist...

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2006, 23:51   #8   Druckbare Version zeigen
herby87 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 168
AW: magnesiumoxid+wasser--->Ammoniak

genau @ FK.
was mich nur etwas wundert.wir haben auch noch andere versuche gemacht und dabei z.B. einfach nur magnesium in die brennerflamme gehalten.warum entsteht hier "nur" magnesiumoxid und kein Magnesiumnitrid?
herby87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2006, 23:55   #9   Druckbare Version zeigen
HOSSI Männlich
Mitglied
Beiträge: 21
AW: magnesiumoxid+wasser--->Ammoniak

Zitat:
Zitat von FK
Glühendes Magnesium reagiert mit Stickstoff zu Magnesiumnitrid Mg3N2 (gelbgrünes Zeug), das mit Wasser Magnesiumhydroxid und Ammoniak ergibt.

Gruß,
Franz
Kann ja sein, dass das MgO damit verunreinigt war und so Ammoniak entstanden ist.
Schließlich kann man schon geringste Mengen Ammoniak riechen!
__________________
HOSSI ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2006, 00:08   #10   Druckbare Version zeigen
herby87 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 168
AW: magnesiumoxid+wasser--->Ammoniak

HOSSI was meinst du mit "damit" verunreinigt war...
womit verunreinigt?
ich denke aber dennoch nicht dass es eine verunreinigung war,denn unsere lehrerin hatte direkt darauf abgezielt das wir ammoniak riechen.
herby87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2006, 00:18   #11   Druckbare Version zeigen
HOSSI Männlich
Mitglied
Beiträge: 21
AW: magnesiumoxid+wasser--->Ammoniak

Na mit dem Mg3N2!
__________________
HOSSI ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2006, 09:52   #12   Druckbare Version zeigen
Tino71 Männlich
Moderator
Beiträge: 6.935
Blog-Einträge: 41
AW: magnesiumoxid+wasser--->Ammoniak

Wenn man nicht genügend auf Frischluftzutritt achtet, gibt's eben Nitrid statt Oxid. Das passiert z.B., wenn man Mg-Späne oder -Pulver als relativ dichten Haufen aufschüttet und anzündet. Außen, wo ein Luftaustausch stattfinden kann, gibts eine weiße Schicht des Oxids, aber innen drin, wo keine Luftzirkulation mehr stattfindet, gibts, nachdem der Sauerstoff wegreagiert ist, dann das grünliche Nitrid. Man kann das noch optimieren, in dem man den Haufen nach dem Entzünden mit ner Schale abdeckt.
Entzündet man ein Mg-Band, an das ja gut Luft dran kommt, dann entsteht nur das Oxid.
__________________
Vor dem Gesetz sind alle Katzen grau
Tino71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2006, 15:38   #13   Druckbare Version zeigen
herby87 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 168
AW: magnesiumoxid+wasser--->Ammoniak

ist die reaktion so richtig?
3 Mg + N2----->Mg3 N2
herby87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2006, 15:44   #14   Druckbare Version zeigen
herby87 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 168
AW: magnesiumoxid+wasser--->Ammoniak

hatte eben noch was vergessen.
und wenn man das dann ins wasser "wirft" läuft doch folgende reaktion ab:
Mg3N2 + 6 H2O --->3 Mg(OH)2 + 2 NH3
richtig?
herby87 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 18.01.2006, 16:28   #15   Druckbare Version zeigen
Tino71 Männlich
Moderator
Beiträge: 6.935
Blog-Einträge: 41
AW: magnesiumoxid+wasser--->Ammoniak

Schtümp allet...
__________________
Vor dem Gesetz sind alle Katzen grau
Tino71 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ammoniak in Wasser lösen Eschlbegga Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 6 24.05.2012 16:35
Ammoniak in Wasser chemie-bestie Allgemeine Chemie 2 20.03.2011 18:24
Ammoniak mit Wasser DanyeL Organische Chemie 3 03.05.2010 18:00
Masse von Magnesiumoxid für Reaktion mit Wasser djsky Allgemeine Chemie 5 14.09.2009 07:16
Wasser + Bromthymolblau + Magnesiumoxid = Corpse91 Allgemeine Chemie 17 07.09.2008 21:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:58 Uhr.



Anzeige