Allgemeine Chemie
Buchtipp
Concise Encyclopedia Chemistry
H. Jakubke, H. Jeschkeit
88.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.06.2009, 17:57   #16   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Reaktion von Wasser und Calcium bzw. Wasser und Magnesium

Vermutlich hat niemand ein Problem darin gesehen, dass Du die Gleichung
Ca + 2 H3O+ -->
nicht selbst lösen kannst.

Was passiert denn bei den Metallen, die mit Säure reagieren?

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2009, 18:30   #17   Druckbare Version zeigen
Chemie-Freak weiblich 
Mitglied
Beiträge: 8
AW: Reaktion von Wasser und Calcium bzw. Wasser und Magnesium

Ja tut mir leid, aber gerade das weiß ich nicht. Ich würde ja sagen, dass sie oxidieren, aber das kann es ja glaube ich nicht sein. Daher bräuchte ich eben Hilfe, auch wenn es für euch sehr leicht ausschaut.
Chemie-Freak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2009, 16:29   #18   Druckbare Version zeigen
Chemie-Freak weiblich 
Mitglied
Beiträge: 8
AW: Reaktion von Wasser und Calcium bzw. Wasser und Magnesium

Seid ihr noch da?
Chemie-Freak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2009, 16:35   #19   Druckbare Version zeigen
jag Männlich
Mitglied
Beiträge: 17.611
AW: Reaktion von Wasser und Calcium bzw. Wasser und Magnesium

Ca + H3O+ -> Ca(OH)2 + H2 + 2 H+

Gruß

jag
__________________
Die Lösung auf alle Fragen ist "42".
Aus gegebenem Anlass: Alle Rechnungen überprüfen, da keine Gewähr. - Fragen bitte im Forum stellen.
jag ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2009, 17:20   #20   Druckbare Version zeigen
Chemie-Freak weiblich 
Mitglied
Beiträge: 8
AW: Reaktion von Wasser und Calcium bzw. Wasser und Magnesium

Zitat:
Zitat von jag Beitrag anzeigen
Ca + H3O+ -> Ca(OH)2 + H2 + 2 H+

Gruß

jag
Danke! Meinst du vllcht 2H3O+
Und wie lautet das dann für Aluminium?
Vielen Dank voraus
Chemie-Freak ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 15.06.2009, 18:18   #21   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Reaktion von Wasser und Calcium bzw. Wasser und Magnesium

Zitat:
Zitat von Chemie-Freak Beitrag anzeigen
Danke! Meinst du vllcht 2H3O+
Er meint.
Aber da Du das richtig geshen hast, müsstest Du das mit dem Aluminium auch selbst formulieren können.
Trau Dich...

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2009, 19:33   #22   Druckbare Version zeigen
Chemie-Freak weiblich 
Mitglied
Beiträge: 8
AW: Reaktion von Wasser und Calcium bzw. Wasser und Magnesium

Ich habe ja alle anderen Metalle schon gelöst, nur Aluminium ist mein Problem, weil Al halt bei der Ox: Al--> Al + 3e ist und nicht + 2e. und dann muss ich i-was rechnen, dass da dann etwas mit 6 herauskommt. Aber dann weiß ich nicht, wie ich die Oxidation bzw. die Reduktion aufschreiben soll.
Chemie-Freak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2009, 19:38   #23   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.686
AW: Reaktion von Wasser und Calcium bzw. Wasser und Magnesium

Die Gleichung ist natuerlich falsch.

Saeure und Lauge liegen nicht zusammen vor.

Also richtig ist: Ca + 2 H3O+ => Ca2+ + H2 + 2 H2O

Beim Aluminium ist wie beim Bruchrechnen. Hauptnenner der uebergehenden Elektronen suchen.

Al => Al3+ + 3 e-

2 H3O+ + 2 e- => 2 H2O + H2

Versuche jetzt mal weiter.
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2009, 20:23   #24   Druckbare Version zeigen
jag Männlich
Mitglied
Beiträge: 17.611
AW: Reaktion von Wasser und Calcium bzw. Wasser und Magnesium

Zitat:
Zitat von jag Beitrag anzeigen
Ca + H3O+ -> Ca(OH)2 + H2 + 2 H+
Ok, Nobelpreisverdächtig. Man sollte nie was schnell abschicken, wenn man dann keine Zeit mehr hat, drüber zu schauen...

Gruß

jag
__________________
Die Lösung auf alle Fragen ist "42".
Aus gegebenem Anlass: Alle Rechnungen überprüfen, da keine Gewähr. - Fragen bitte im Forum stellen.
jag ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
untersuche die Reaktion von Magnesium und von Calcium mit Wasser! nheira Allgemeine Chemie 6 29.07.2010 22:11
Reaktion von Natrium und Calcium mit Wasser Anthrax Anorganische Chemie 4 20.02.2010 21:19
Reaktion von Magnesium und Wasser MxAgent Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 4 13.09.2008 14:44
Reaktionsschema von Magnesium/ Calcium + Wasser ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 5 05.06.2004 18:31
Umsetzung von Calcium und Kalium mit Wasser ehemaliges Mitglied Anorganische Chemie 10 11.01.2003 23:26


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:05 Uhr.



Anzeige