Allgemeine Chemie
Buchtipp
Teflon, Post-it, und Viagra
M. Schneider
24.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.01.2006, 16:20   #1   Druckbare Version zeigen
herby87 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 168
sauerstoffgehalt der luft konstant

hallo,
ich hab mal meine ganz "blöde" frage.
wieso nimmt der sauerstoffgehalt der luft nicht ab?er bleibt ja immer konstant bei ca. 20%.
z.b bei der oxidation von eisen..also korrosion wird ja auch O[SUB]2/SUB] verbraucht und natürlich auch zum atmen.
ich weiß pflanzen liefern ja O[SUB]2/SUB] aber die könnten doch die zahl nicht derart konstant halten,oder?
herby87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2006, 16:40   #2   Druckbare Version zeigen
Schwarzfahrer88 Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.108
AW: sauerstoffgehalt der luft konstant

das sind so mega mengen an sauerstoff in der luft, wenn es um 1% fällt ist das so eine große menge, da muss schon viel fe oxidieren. außerdem sind 21% drin und wenn dieser wert nur 2% fällt wird schon gefährlich
Schwarzfahrer88 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
NImmt der Sauerstoffgehalt in Höhenregionen ab? Biohazard88 Physik 1 15.01.2012 11:30
Enthalpiemessung bei p konstant und v konstant marsil Physikalische Chemie 9 26.09.2010 14:38
konzentration der H2O moleküle=konstant? BrauchHilfeInChemie Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 9 09.11.2009 21:31
berechnung der leistung und des wirkungsgrades eines luft-luft-wärmetauschers freedom16 Physik 1 11.09.2008 12:26
Bleibt der Dampfdruck konstant? CLVT Verfahrenstechnik und Technische Chemie 4 03.01.2008 13:20


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:59 Uhr.



Anzeige