Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemical Discovery and the Logicians' Program
J.A. Berson
39.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.01.2006, 13:40   #1   Druckbare Version zeigen
MidasX Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 106
Wie werden Festkörperschmierstoffe Keramik/PTFE hergestellt?

Hallo zusammen

Mich würde interessieren wie man Festkörperschmierstoffe herstellt die auf Teflon und Keramik basieren?

Es gibt Öl-Additive fürs Automotorenöl. Die einen beinhalten mikroskopisch kleine Teflon oder Keramik Partikel.

Diese Grösse der Partiel sollen ja im 1/1000mm liegen.
Mich persönlich würde einfach interessieren wie man so kleine Partikel herstellt?


Im Wikipedia habe ich zu diesem Thema nichts gefunden.


Hat so was mit der Nanotechnologie zu tun ?


Ich möchte hier nicht über die Vor-und Nachteile solcher Schmierstoffe diskutieren!


Gruss

MidasX
MidasX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2007, 13:04   #2   Druckbare Version zeigen
rai69 Männlich
Mitglied
Beiträge: 341
AW: Wie werden Festkörperschmierstoffe Keramik/PTFE hergestellt?

Hallo MidasX

auch wenn der Zeitpunkt deiner Fragestellung schon etwas zurückliegt...

Die Antwort ist ganz einfach: durch Mahlung.
Um ca. 1 µm große Partikel zu erzeugen, reichen Attritoren und Trommelmühlen völlig aus.

In den wirklichen Nanometerbereich gelangt man mit den sog. Pearl Mills. Diese basieren auf horizontal betriebenen, schnelllaufenden (ca. 2000 - 5000 U/min) Kugelmühlen. Durch den Einsatz kleinerer Mahlkugeln (Pearl = Perle) mit Durchmessern von nur noch 0,1 mm kann das Mahlprodukt Endfeinheiten von ca. 100 nm und darunter erreichen.

Zu noch feineren Partikeln für Oxydkeramiken gelangt man z.B. durch Flammenpyrolyse:
dabei wird eine metallorganische Verbindung des entsprechenden Metalls "verbrannt", und das feste Reaktionsprodukt - das Metalloxyd - aufgefangen. Das so entstehende Pulver hat mittlere Korngrößen von teiweise nur noch 5 bis 20 nm.

Gruß

rai69
rai69 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kann Steviosid synthetisch hergestellt werden? losblancos Organische Chemie 23 18.02.2012 17:59
Wie viel Produkt kann aus den folgenden Komponenten hergestellt werden? cmspablo Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 7 08.07.2010 07:26
Wie werden Alkylbenzolsulfonate hergestellt? Atomium Organische Chemie 1 26.01.2010 19:45
Warum können Methylester nicht durch azeotrope Veresterung Hergestellt werden? rehmt Organische Chemie 4 11.11.2009 09:47
Welche Lebensmittel werden mit Hilfe von Bakterien hergestellt? Matthew Biologie & Biochemie 10 29.06.2006 14:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:07 Uhr.



Anzeige