Allgemeine Chemie
Buchtipp
Facetten einer Wissenschaft
A. Müller, H.-J. Quadbeck-Seeger, E. Diemann (Hrsg.)
32.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.01.2006, 19:44   #1   Druckbare Version zeigen
a.n.d.i Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 12
Standardnormalpotentiale

hi hab hier ne aufgabe die ich gemacht hab vllt kann mir jemand sagen ob ich das richtig gemacht hab. und zwar die verbindung von zink mit eisen als Standartnormalptential.

2e-+Fe2+<----> Fe Eo=-0,4402
2e-+Zn2+<----> Zn Eo=-0,7628

Reaktionsgleichung:

Fe+Zn2+<---->Zn+Fe2+

Oxid.: 2e-+Zn2+<----> Zn Eo=+0,7628
Red.: 2e-+Fe2+<----> Fe Eo=-0,4402

EMK=E1+E2= +0,7628V - 0,4402V = 0,3226V > 0
Reakt. ist möglich stimmt das so?
a.n.d.i ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2006, 19:47   #2   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Standartnormalpotentiale

Zink ist unedler als Eisen. Umgekehrt wird ein Schuh draus.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2006, 19:52   #3   Druckbare Version zeigen
a.n.d.i Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 12
AW: Standartnormalpotentiale

jo stimmt,
also so?



2e-+Fe2+<----> Fe Eo=-0,4402
2e-+Zn2+<----> Zn Eo=-0,7628

Reaktionsgleichung:

Fe+Zn2+<---->Zn+Fe2+

Red.: 2e-+Zn2+<----> Zn Eo=-0,7628
Oxid.: 2e-+Fe2+<----> Fe Eo=+0,4402

EMK=E1+E2= -0,7628V + 0,4402V = -0,3226V < 0
Reakt. ist nicht möglich
a.n.d.i ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 05.01.2006, 19:55   #4   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Standartnormalpotentiale

Sieht schon besser aus.

Blöde Gegenfrage : Ich dachte immer man "Verzinkt" um damit der Korrosion vorzubeugen? Scheint ja ein Schuss nach hinten. Oder doch nicht?
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2006, 20:05   #5   Druckbare Version zeigen
a.n.d.i Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 12
AW: Standartnormalpotentiale

ja genau deswegen ich hab hier so ne aufgabe das soll der zink gegen korrosion schützen, wobei der zink dann als oxidschicht wirkt. wenn die schicht verletzt ist bildet sie sich ja wieder neu. wennse bis zur eisenschicht ist oxidiert dann trotzdem das zink da es unedler ist. der riss wird dann durch die zinkoxidschicht geschlossen weil dort das volumen größer ist als das zn.
a.n.d.i ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2006, 20:22   #6   Druckbare Version zeigen
a.n.d.i Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 12
AW: Standartnormalpotentiale

können Sie mir das bitte mit ner chemichen formel erklären wäre net.
a.n.d.i ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2006, 21:07   #7   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Standardnormalpotentiale

Zink wird passiviert und erscheint deshalb edler als es ist. Eisen nicht. Ist die Zink-Schicht mal verletzt und Fe liegt blank neben Zn, bildet sich ein Lokalelement...

Mehr siehe http://de.wikipedia.org/wiki/Verzinken
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2006, 21:13   #8   Druckbare Version zeigen
a.n.d.i Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 12
AW: Standardnormalpotentiale

Wenn Zink korrodiert, gibt es Elektronen ab. In Wasser gelöster Sauerstoff nimmt diese Elektronen auf und Bildet Hydroxidionen. Die Zinkionen reagieren dann mit den Hydroxidionen und Sauerstoff.

Reaktionsgleichungen:
Oxidation: 2Zn -> 2Zn2+ + 4e-
Reduktion: O2 + 4H + 4e- -> 2H2O

ist das richtig?

wenn ja wie rechne ich jezz den EMK wert aus wird der Eo Wert von Zn verdoppelt zu 1,5256 ? und der von 2H2O ist 1,229?

bitte um antwort brauch das bis morgen nicht als erklärung sondern als standartnormalpotentiale also mit emk wert
a.n.d.i ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2006, 23:30   #9   Druckbare Version zeigen
a.n.d.i Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 12
AW: Standardnormalpotentiale

brauch immer noch hilfe wäre nett wenn mir jemand die richtige EMK formel nennen würde.
a.n.d.i ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:24 Uhr.



Anzeige