Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemiedidaktik
H.-D. Barke
49,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.01.2006, 22:40   #1   Druckbare Version zeigen
Sumpfi Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 868
Begriffserklärung: "metallieren"

Wie der Name schon sagt...was versteht man denn im Allgemeinen unter "metalliert"? Für mich klingt das so als ob daraus ein Metall gemacht wird, was aber wohl nicht der Fall ist.
Habe den Begriff im Zusammenhang der Corey-Sebach-Methode im Beyer/Walter gelesen...aber auch sonst steht überall metalliert (s. z.B.: hier).
Danke für die Hilfe im voraus,
Gruß Sumpfi.
__________________
Booze may not be the answer, but it helps you to forget the question!
Why drink and drive, when you can smoke and fly?
Sumpfi ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 02.01.2006, 22:46   #2   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Begriffserklärung: "metallieren"

Eine organische Verbindung wird mit einem Metall(-kation) zu einer kovalenten oder ionogenen Verbindung umgesetzt. Der Begriff wird in der Regel mit einem Carbanion gebraucht.

Reaktionen, wie R-COOH + NaOH -> R-COONa + H2O, fallen nicht darunter.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie nennt man dieses "Problem" und gibt es eine "Berechnungs-Formel"? Capsicum Mathematik 3 30.04.2010 04:14
"molar"-Angabe, Umrechnen in "Volumenprozent" und "Prozent" ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 25 13.09.2009 20:35
Was bedeutet "gemischt-valent" und "mehrkernig"; Komplexe vom Fe4S4-Typ aniro Anorganische Chemie 1 29.05.2008 17:07
Klausur morgen: Suche ähnliche Probleme wie "Halfpipe" "Looping" -KREISBEW. ehemaliges Mitglied Physik 3 07.12.2006 09:15
Begriffe "verdünnt", "halbkonzentriert", "konzentriert" hippie Allgemeine Chemie 5 06.12.2003 16:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:55 Uhr.



Anzeige