Allgemeine Chemie
Buchtipp
Sicherer Umgang mit Gefahrstoffen
H.F. Bender
39.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.01.2006, 19:18   #1   Druckbare Version zeigen
Sloopy  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 55
Referat Homologe Reihe der Alkane

Hallo,
ich muss ein Referat halten über das Thema:

"Homologe Reihe der Alkane, Eigenschaften, Löslichkeit, Reaktionsmechanismus"

45minütiger Vortrag mündlich mit Folien etc.

Ich darf auch einen (ungefährlichen) Versuchs-Aufbau nutzen.

Nun habe ich ABSOLUT keinen Plan davon

kann mir wer helfen was ich für 45min. mit reinbringen könnte?!

Und welcher Versuch am "tollsten" aussehn könnte? So das er bissle Eindruck hinterläßt und natürlich auch passend zum Thema ist und die z.b. Löslichkeit verdeutlicht?

Da es gleichzeitig auch mein 1. Referat ist was ich halten werde, bin ich für jeden Tip dankbar

viele grüße
Sloopy

EDIT//

Nicht falsch verstehen, ich möchte natürlich kein fertiges Referat von euch bekommen

Eher ein paar Tips was man in 45min. unterbringen sollte und was vielleicht eher unwichtig ist etc. und vielleicht
kennt von euch jemand ja einen Versuch der sehr gut passen würde?

//EDIT
Sloopy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2006, 19:20   #2   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: [HILFE] Referat Homologe Reihe der Alkane

http://de.wikipedia.org/wiki/Alkane
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2006, 19:35   #3   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: [HILFE] Referat Homologe Reihe der Alkane

Zitat:
Zitat von Sloopy
Ich darf auch einen (ungefährlichen) Versuchs-Aufbau nutzen.
Dürfte schwierig werden.
  Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 02.01.2006, 19:54   #4   Druckbare Version zeigen
Sloopy  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 55
AW: Referat Homologe Reihe der Alkane

Echt? Gibs da kaum was? Mhm also mein Lehrer zögerte auch erstmal als ich ihn drauf ansprach wegen einem Versuch. mhm
Sloopy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2006, 19:57   #5   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Referat Homologe Reihe der Alkane

Mach ein Feuerzeug an. Das war es dann auch schon.

Oxidation von Butan mit Luftsauerstoff!
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2006, 20:01   #6   Druckbare Version zeigen
Jannes Männlich
Mitglied
Beiträge: 311
AW: Referat Homologe Reihe der Alkane

Hi!
Wie wärs denn mit dem Büroklammerversuch, wo du ne büroklammer einmal auf wasser und dann auf Hexan legst...
Dann kannst über Oberflächenspannung auf zwischenmolekulare kräfte und siedepunkt und van-der-waals kräfte kommen usw...
Ich erinnere mich noch daran, dass mal im Chemieunterricht gemacht zu haben!

Gruß, Jannes!
Jannes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2006, 20:49   #7   Druckbare Version zeigen
zarathustra Männlich
Moderator
Beiträge: 11.539
AW: Referat Homologe Reihe der Alkane

Die 45 Minuten wirst Du doch problemlos rumbekommen. Ich würde vielleicht erstmal damit anfangen, was überhaupt Alkane sind und dann in tabellarischer Form die Benennung einführen. Dann könntest Du so eine Art Steckbrief zu den interessantesten Vertretern machen, wo die vorkommen, wie die Eigenschaften sind und wofür sie gebraucht werden...
z.B. Methan als Erd-, Sumpf- und Grubengas vorstellen, gleichzeitig was nettes zu Methanhydraten erzählen, ein paar schöne Bilder dazu...
Dann kommt man irgendwann über Butan zu den höheren Alkanen...

Dann ist es natürlich spannend, was über Erdöl und Erdölprodukte zu erzählen, was der Unterschied zwischen Diesel, Petroleum und Benzin ist, was Vaseline ist... Versuche dabei einfach mal, den Bezug zum Alltag zu bringen!

Dann kann man natürlich noch auf Gefahren wie die Feuergefährlichkeit hinweisen. Dafür bringst Du eine Aluminium-Rinne diagonal an und gibst oben einen (Reinigungs-)Benzin getränkten Wattebausch an und stellst eine brennende Kerze an das untere Ende der Rinne. Dann kann man erkennen, dass die nach unten "kriechenden" Dämpfe sich an der Kerze entzünden und die Flammen nach oben zum Wattebausch "wandern"...
(Den Versuch aber mit Deinem Lehrer absprechen und unbedingt vorher ausprobieren!!)

Gruß,
Zarathustra
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2006, 23:42   #8   Druckbare Version zeigen
Sloopy  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 55
AW: Referat Homologe Reihe der Alkane

Hi,
1000 Dank für die zahlreichen Antworten erstmal Echt Super Forum

@Jannes

GIbs ein Link zu diesem Versuch? Kann mir darunter momentan nicht viel Vorstellen hört sich aber interessant an

@zarathustra

Also so wie du hatte ich mir das auch schon ausgemalt (1. Absatz)

Erdöl hat als Thema schon jemand anderes bekommen. Daher sollte ich da nicht "hinnein" rutschen

Die gefahren der Feuergefährlichkeit und der damit zusammenhängende Versuch hört sich gut an

Bin gerad am überlegen ob man das nich mit ner kleinen Explosion (in der art wioe mit Knallgas Nachweis etc.) machen könnte, aber wie ich meinen Lehrer kenne geht der wohl eh schon an die Decke wenn er was von offenen Feuer hört (Der macht nur Theorie Keine Versuche/Experimente )

danke erstmal für die hilfreichen Infos und Antworten

gruß
Sloopy
Sloopy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2006, 00:11   #9   Druckbare Version zeigen
belsan Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.635
AW: Referat Homologe Reihe der Alkane

Zitat:
Zitat von Sloopy

Die gefahren der Feuergefährlichkeit und der damit zusammenhängende Versuch hört sich gut an

Bin gerad am überlegen ob man das nich mit ner kleinen Explosion (in der art wioe mit Knallgas Nachweis etc.) machen könnte,
Das mit der Explosion schlag dir schnell aus dem Kopf.
Zur Brennbarkeit hat bm das richtige Experiment genannt.

Ansonsten gibt es in der Tat nicht viel, weil sich Alkane chemisch gerade dadurch auszeichnen, dass sie extrem Reaktionsträge sind. Ein Grund warum man Plastiktüten und PE-Flaschen als Verpackungsmaterial verwendet und sich diese kaum biologisch abbauen lassen, sondern der thermischen Verwertung zugeführt werden.

Unter Aufsicht/Anleitung deines Lehrers kannst Du noch die lichtinduzierte Bromierung von Alkanen machen.
__________________
Gruß belsan

Fachfragen bitte im Forum stellen und nicht per PN.

Geändert von belsan (03.01.2006 um 00:25 Uhr)
belsan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2006, 14:41   #10   Druckbare Version zeigen
Jannes Männlich
Mitglied
Beiträge: 311
AW: Referat Homologe Reihe der Alkane

Hi!
http://www.theochem.uni-duisburg.de/DC/material/silicon/versuch/versuch7.htm

Vielleicht hilft dir der zu verstehen, was ich meine!
Is zwar ein bischen anders, denn hier wird die Wirkung von Tensiden auf die Oberflächenspannung von Wasser untersucht, aber das Prinzip ist dasselbe!

1. Ein Glas mit Wasser füllen!
2. Ein Glas mit Hexan füllen!
3.Eine Büroklammer vorsichtig auf das Wasser legen!
4. Eine Büroklammer (auch vorsichtig!) auf das Hexan legen

So und jetz kannst du vielleicht sogar kurz die Klasse einbinde und fragen, was das soll...(11. klasse müsste das spielend rausfinden!)
Und dann kommst du halt auf zwischenmolekulare Kräfte zu sprechen (falls ihr das noch nich hattet) und kannst in dem zusammenhang (um auf die alkane zurückzukommen) auch gleich den Anstieg der Siedepunkte in der homologen Reihe erklären...
__________________
"Wenn jemand eine Theorie akzeptiert,
führt er erbitterte Nachhutgefechte gegen die Tatsachen..."
- J.P. Sartre

Gruß, Jannes!

www.diskontinuum.de
Jannes ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Boyle Temperatur- Homologe Reihe der Alkane Reifaa Physikalische Chemie 3 22.09.2012 12:47
Homologe Reihe der Alkohole BelFruttaBel Organische Chemie 3 21.02.2010 18:28
Zusammenhänge zwischen homologe Reihe d.Alkane und d.Eigenschaften der Alkohole HH-LL-104 Organische Chemie 1 25.01.2009 19:09
Homologe Reihe der Alkane schüler Organische Chemie 6 16.12.2005 17:04
Homologe Reihe der Alkane ehemaliges Mitglied Organische Chemie 14 27.10.2002 21:09


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:09 Uhr.



Anzeige