Allgemeine Chemie
Buchtipp
Wörterbuch Labor / Laboratory Dictionary
T.C.H. Cole
49.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.12.2005, 18:26   #1   Druckbare Version zeigen
KaiserKoi weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 31
VSEPR Modell

Habe schon in anderen Threads gesucht aber nix gefunden.
Gehe ich richtig in der Annahme, dass man sich die meisten Strukturformeln herleiten kann?
Habe es mal ausprobiert und fast immer lag ich richtig:

z.B. HgCl2 = AB2 genau wie BCl3 = AB3

Die einsamen Elektronenpaare habe ich mir folgendermaßen hergeleitet:

Bsp: SF4
Schwefel hat 6 Valenzelektronen + 4 F-elektronen ergibt 10.

Diese 10 werden durch 2 geteilt. Ergibt 5. Von den 5 werden nun 4 bindende abgezogen. Bleibt 1, also ein freies Elektronenpaar und somit die Struktur AB4E, dh. tetraedisch verzerrt.

genau wie z.B. ICl2- . Jod 7 Valenzelektronen + 2für Chlor +1 für das - ergibt 10. Geteilt durch 2 ergibt 5 minus 2 ergibt 3, also Struktur AB2E3 und damit linear.

Um jetzt mal zu meinem Problem zu kommen: Gibt es eine Möglichkeit das z.B. für I2Cl6 (laut riedel hat das den Aufbau AB4E2, also quadratisch planar) und P4O6(laut Riedel AB3E und somit trigonal planar aufgebaut) sich das so ähnlich rechnerisch herzuleiten? Oder hilft da nur auswendig lernen....
KaiserKoi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2005, 18:32   #2   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: VSEPR Modell

Da hast du wohl Pech, in diesem Falle hilt nur lernen, denn die ganzen Regeln müssen nicht zwingend gelten, sie sind zwar im großen und ganzen richtig aber halt nicht für alles exakt
  Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2005, 19:16   #3   Druckbare Version zeigen
KaiserKoi weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 31
AW: VSEPR Modell

Und da gibt es keine andere Möglichkeit? Es handelt sich doch bei denen um Hauptgruppenelemente.....
KaiserKoi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2005, 19:50   #4   Druckbare Version zeigen
belsan Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.635
AW: VSEPR Modell

Is da gerade ein Wettbewerb am laufen, oder warum kommt in kurzer Zeit zwei mal eine identische Frage ?
http://www.chemieonline.de/forum/showthread.php?t=54308
__________________
Gruß belsan

Fachfragen bitte im Forum stellen und nicht per PN.
belsan ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
VSEPR-Modell Berniii Allgemeine Chemie 3 02.12.2011 17:37
VSEPR-Modell Alinacanim Anorganische Chemie 1 23.09.2008 23:46
VSEPR-Modell Schemie Anorganische Chemie 4 07.12.2005 20:28
VSEPR- Modell Joy Anorganische Chemie 2 04.12.2005 22:17
VSEPR-Modell ragrag Allgemeine Chemie 5 05.02.2005 19:29


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:39 Uhr.



Anzeige