Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie. Einfach alles
P.W. Atkins, J.A. Beran
55.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.12.2005, 18:28   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Cellulose als Rohstoff

hallo Leute,
ich muss meine GFS( mündl. Referat, dass wie eine Arbeit zählt) in Chemie halten. Das Thema heisst "Cellulose als Rohstoff". Doch was soll ich da machen: die Papierherstellung?;Molerularer Aufbau ist ja nicht drin oder?... plz help
  Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2005, 18:34   #2   Druckbare Version zeigen
belsan Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.635
AW: Cellulose als Rohstoff(plZ help)

Willkommen im Forum

Papier ist sicher das wichtigste. Es gibt aber noch Viskose, Cellusloseacetat, Celluslosebutyrat (Folien), Nitrocelluslose (Schießbaumwolle) u. a.
__________________
Gruß belsan

Fachfragen bitte im Forum stellen und nicht per PN.
belsan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2005, 18:34   #3   Druckbare Version zeigen
Edgar Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.044
AW: Cellulose als Rohstoff(plZ help)

Aus Cellulose kann man viel mehr als Papier machen:
Kunstseide, Zucker, Zelluloid, Sprengstoff...

zu spät...
Edgar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2005, 18:43   #4   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Cellulose als Rohstoff(plZ help)

Zitat:
Zitat von belsan
Cellusloseacetat, Celluslosebutyrat, Nitrocelluslose

Und diverse Celluloseether, die als Verdickungsmittel oder Klebstoffe verwendet werden.
Wer danach sucht, findet es auch.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2005, 18:48   #5   Druckbare Version zeigen
C2H5OH Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.851
AW: Cellulose als Rohstoff(plZ help)

Windeln nicht zu vergessen
__________________
Gruß,
the Hero


Man(n) ist nur dann ein Superheld, wenn man(n) sich selbst für super hält.
C2H5OH ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 08.12.2005, 22:41   #6   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Cellulose als Rohstoff(plZ help)

hey da gibts doch ne jede Menge, dankeschön. Kennt ihr denn noch eine Seite, wo alles ausführlich genannt und erklärt wird?
  Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2005, 22:53   #7   Druckbare Version zeigen
belsan Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.635
AW: Cellulose als Rohstoff(plZ help)

Ich wüde einfachmal nach den oben genannten Verbindungen ( Viskose, Cellusloseacetat, Celluslosebutyrat, Nitrocelluslose, Superabsorber) googeln oder bei wikipedia nachsehen. Da sollte ausreichend Material zusammenkommen und vielleicht auch noch das ein oder andere Celluslosederivat mit Namen.
__________________
Gruß belsan

Fachfragen bitte im Forum stellen und nicht per PN.
belsan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2006, 19:01   #8   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Quellenfrage>>Cellulose

Ich suche Seiten, wo Cellulose erklärt wird. Kennt ihr ne Seite wo es nicht ausführlich aber auch nicht knapp erklärt wird. Am besten wäre, wenn ihr eine Powerpoint Präsentation finden würdet, das wäre n1, danke
  Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2006, 19:03   #9   Druckbare Version zeigen
zarathustra Männlich
Moderator
Beiträge: 11.539
AW: Quellenfrage>>Cellulose

Die Seite bei Kummer:
www.google.de

Grins,
Zara
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2006, 19:23   #10   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Quellenfrage>>Cellulose

www.google.de kennt jeder...
ich suche konkrete Seiten, vllt hat schon mal jemand hier was über Zellulose referiert und weiss was...
trotzdem danke
  Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2006, 19:42   #11   Druckbare Version zeigen
CO-Mertens Männlich
ChemieOnline Team
Beiträge: 7.138
AW: Quellenfrage>>Cellulose

Themen zusammengefügt, da es um die gleiche Sache geht.
__________________
Sascha

Regeln | Hilfe | Etikette | Suchtipps | Beiträge ohne Antwort
CO-Mertens ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2006, 19:45   #12   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Quellenfrage>>Cellulose

Zitat:
Zitat von afacan
Ich suche Seiten, wo Cellulose erklärt wird. Kennt ihr ne Seite wo es nicht ausführlich aber auch nicht knapp erklärt wird. Am besten wäre, wenn ihr eine Powerpoint Präsentation finden würdet, das wäre n1, danke
Ein bischen Arbeit solltest Du Dir schon machen! Warum sollten "wir" finden, was Du nicht selbst finden könntest?
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2006, 18:41   #13   Druckbare Version zeigen
zarathustra Männlich
Moderator
Beiträge: 11.539
AW: Quellenfrage>>Cellulose

Zitat:
Zitat von afacan
www.google.de kennt jeder...
ich suche konkrete Seiten, vllt hat schon mal jemand hier was über Zellulose referiert und weiss was...
trotzdem danke
War auch nur als dezenter Hinweis gemeint, dass Du Dich vielleicht erstmal selbst informieren sollst und nicht erwarten, dass wir Dir die Seiten raussuchen...
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Probleme bei Al-Nachweis aus einem gecoatetem Rohstoff Rezex Analytik: Quali. und Quant. Analyse 0 12.09.2011 15:07
Natriumchlorid als Rohstoff für chemische Synthesen cagschwarz Anorganische Chemie 3 29.05.2011 19:52
Ist Aluminiumoxid polarer als Cellulose? lubba Organische Chemie 9 17.11.2010 18:04
Gras - Ein Rohstoff - wie würdet Ihr Ihn nutzen ? nicefarmer Biologie & Biochemie 0 14.06.2009 13:39
Ethanol und Akohol als Rohstoff snüüü Organische Chemie 3 14.01.2006 18:40


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:25 Uhr.



Anzeige