Allgemeine Chemie
Buchtipp
Allgemeine und anorganische Chemie
E. Riedel
34.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.02.2002, 12:37   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Isosbestischer Punkt

Hallo. Studiere im ersten Semester Chemie auf Diplom. Haben letztens einen Versuch zur Bestimmung der Geschwindigkeitskonst. eines Indikators gemacht. In der Vorbereitung fiel der Begriff vom isosbest. Punkt. Leider habe ich weder Ahnung was das ist, noch wann diese Punkt auf-, bzw. nicht auftritt. Habe auch schon, leider erfolglos , in einigen Büchern nachgeschlagen. Fände es super, das mal erklärt zu bekommen. DANKE! PS. Bitte NICHT sagen, dass das total trivial ist. Kann dieses Wort nämlich mittlerweile werde sehen noch hören...
  Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 11.02.2002, 12:41   #2   Druckbare Version zeigen
JJFox Männlich
Mitglied
Beiträge: 520
Isosbestische Punkte

(von Iso... u. griech.: sbesis = Auslöschung). In der Absorptionsspektroskopie Bezeichnung für die Punkte gleicher mol. Absorptionskoeff. bei einer definierten Wellenlänge. Das Auftreten von isosbestischen Punkten im Absorptionsspektrum weist auf einen linearen Zusammenhang der Konz.-Änderungen der in der Unters.-Lsg. nebeneinander vorliegenden, verschiedenen absorbierenden Spezies hin, wenn z.B. pH-Wert, Zeit, Temp., Belichtungsdauer variiert werden.
Lit.: s. UV- u. allg. Spektroskopie.


E isosbestic points
F points isosbestiques
I punti isosbestici
S puntos isosbésticos


Quelle: CD Römpp Chemie Lexikon – Version 1.0, Stuttgart/New York: Georg Thieme Verlag 1995
__________________
Auch Henker und Gehenkter ziehen am selben Strang.
Helmut Qualtinger
O5
JJFox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2002, 15:43   #3   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
@Goldlöckchen

Willkommen im Forum! Dank JJFox & Römpp brauche ich Deine Frage ja nicht mehr zu beantworten



Ansonsten wollte ich noch auf den Thread "Die Wahl des Nicknames" verweisen.....

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2002, 21:00   #4   Druckbare Version zeigen
Tomboy Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.555
Grinsen

Und womöglich im Zusammenhang dazu gleich auch noch auf den Thread "Wie sehen wir alle wirklich aus?", oder?
__________________
"Wer nichts als Chemie versteht, versteht auch die nicht recht." (Georg Christoph Lichtenberg)
Tomboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2002, 10:32   #5   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
DANKE!

Jetzt kann ich ja beruhigt sein. Muss gleich zum Abtestat und werde dann hoffentlich mein neu gewonnenes Wissen halbwegs vernünftig präsentieren können. VIELEN LIEBEN DANK! Gruß und Kuss
  Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2002, 15:12   #6   Druckbare Version zeigen
JJFox Männlich
Mitglied
Beiträge: 520
Hab gerne geholfen (überhaupt wenn Römpp mir hilft!)
__________________
Auch Henker und Gehenkter ziehen am selben Strang.
Helmut Qualtinger
O5
JJFox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2004, 09:40   #7   Druckbare Version zeigen
Bubbelflip Männlich
Mitglied
Beiträge: 82
Auch, wenn der Thread schon etwas älter ist, hab ich auch eine Frage dazu...

Mißt man Absorptionsspektren eines Indikators bei verschiedenen pH-Werten und legt die Kurven übereinander, schneiden diese sich ja alle im isosbestische Punkt. Entspricht die Wellenlänge dieses Punktes dem Umschlagspunkt des Indikators?

vielen Dank schonmal!

bye, mirko
Bubbelflip ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2004, 12:20   #8   Druckbare Version zeigen
mp67  
Mitglied
Beiträge: 1.082
Re: Isosbestischer Punkt

Zitat:
Zitat von Bubbelflip
<snip> Entspricht die Wellenlänge dieses Punktes dem Umschlagspunkt des Indikators? <snip>
Wellenlänge: in nm
Umschlagspunkt (pH): dimensionslos
Wie also sollen die einander entsprechen?

M.
__________________
Was sich überhaupt sagen läßt, läßt sich klar sagen; und wovon man nicht sprechen kann, darüber muß man schweigen.

L.Wittgenstein.
mp67 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2004, 12:24   #9   Druckbare Version zeigen
Bubbelflip Männlich
Mitglied
Beiträge: 82
Re: Isosbestischer Punkt

sorry, hab mich mal wieder falsch ausgedrückt.

ich meinte, ob die Farbe des Indikators beim Umschlagspunkt der Wellenlänge des isobestischen Punktes entspricht.
Bubbelflip ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2004, 14:33   #10   Druckbare Version zeigen
Alichimist Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.979
Re: Isosbestischer Punkt

wenn überhaupt, dann der Komplementärfarbe..

Gruss
__________________
Kraft wird aus dem Zwang geboren und stirbt an der Freiheit.
Alichimist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2004, 15:09   #11   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Re: Isosbestischer Punkt

Zitat:
Zitat von Bubbelflip
sorry, hab mich mal wieder falsch ausgedrückt.
ich meinte, ob die Farbe des Indikators beim Umschlagspunkt der Wellenlänge des isobestischen Punktes entspricht.
Am isosbestischen Punkt absorbieren die beiden ineinander überführbaren Spezies bei der gleichen Wellenlänge.
  Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Isosbestischer Punkt morri Analytik: Instrumentelle Verfahren 4 11.07.2009 11:19
isosbestischer Punkt schipi Analytik: Instrumentelle Verfahren 1 13.11.2008 19:42
isosbestischer Punkt Assyrian4ever Physikalische Chemie 2 05.03.2008 17:59
Isosbestischer Punkt Ik Allgemeine Chemie 0 09.03.2005 11:57
isosbestischer Punkt? maid.on.moon Analytik: Instrumentelle Verfahren 4 16.01.2005 18:10


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:40 Uhr.



Anzeige