Redaktionelle Mitteilungen und Hinweise
Buchtipp
Rechentafeln für die Chemische Analytik.
F.W. Küster, A. Thiel, A. Ruland
29.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > ChemieOnline.de > Redaktionelle Mitteilungen und Hinweise

Hinweise

Redaktionelle Mitteilungen und Hinweise Mitteilungen und Infos von ChemieOnline.

Anzeige

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.11.2005, 16:16   #1   Druckbare Version zeigen
Rosentod Männlich
Moderator
Themenersteller
Beiträge: 9.244
Etikette bei ChemieOnline

Dieser Thread fasst einige wesentliche Verhaltensrichtlinien im ChemieOnline Forum zusammen. Neuen Nutzern soll damit der Einstieg erleichtert werden. Vorschläge für diese Richtlinien stammen sowohl von Moderatoren als auch anderen Mitgliedern dieses Forums. Es sei hierbei jedoch auch noch einmal auf die Forumsregeln verwiesen, mit denen sich jeder bei der Registrierung einverstanden erklärt hat und die absolut bindend sind und von den Moderatoren konsequent durchgesetzt werden.

Zunächst folgt eine kurze Auflistung, welche weiter unten noch ausführlicher erläutert wird.
  • Neue Nutzer sind stets willkommen.
  • Hier ist es üblich, sich zu duzen. Bemüht euch um einen freundlichen Umgangston!
  • Bitte keine sinnleeren Posts! Keine Doppelposts! Möglichst treffende Titel!
  • Eine kurze Darstellung des persönlichen Hintergrunds (möglichst im Benutzerprofil) ist gern gesehen.
  • Bitte nicht einfach nur Aufgaben posten, sondern auch eigene Überlegungen darlegen. Keine langen Fragenkataloge!
  • Fachliche Fragen bitte nicht per "Private Nachrichten" oder Email, sondern immer in den entsprechenden Fachforen stellen.
  • Bitte benutzt die Suchfunktion des Forums, die Wikipedia oder eventuell auch eine Internetsuchmaschine wie Google bevor ihr Fragen postet.
  • Bemüht euch um korrekte Rechtschreibung und Grammatik.

Neue Nutzer sind stets willkommen.
Jeder neue Nutzer ist eine potentielle Bereicherung für das Forum. Egal, ob er Fragen stellt oder Antworten liefert, letztlich wird das im Forum gesammelte Wissen gemehrt. Daher freuen wir uns über jeden neuen Nutzer.
Neue Mitglieder sind sich der Gepflogenheiten hier im Forum oft nicht bewusst. Erfahrene und kompetente Nutzer helfen ihnen daher sich hier zurecht zufinden. Dazu dient auch dieses Thema.

Hier ist es üblich, sich zu duzen. Bemüht euch um einen freundlichen Umgangston!
Wir wollen den vertrauten und respektvollen Umgang miteinander hier im Forum erhalten. Daher soll sich jeder um einen freundlichen Umgangston bemühen. Das "du" hat sich dabei als ein probates Mittel erwiesen, eine angenehme Atmosphäre zu schaffen.
Bitte vermeidet Antworten, die lediglich eine Zurechtweisung des Threaderstellers beinhalten. Ein Verweis auf diesen Thread verbunden mit konstruktiver Hilfestellung ist der elegantere Weg.
Persönliche Angriffe und Beleidigungen haben im Forum und auch im Chatroom von ChemieOnline keinen Platz und werden von den Moderatoren und (Half-)Ops nicht geduldet.

Bitte keine sinnleeren Posts! Keine Doppelposts! Möglichst treffende Titel!
Hier sollte nur derjenige posten, der auch etwas zu sagen hat. Es ist völlig sinnlos, seinen Postcounter durch sinnleere Postings hochzutreiben. Respekt wird hier nicht durch die Anzahl der Posts, sondern durch fachliche Kompetenz verdient.
Ihr solltet auf Doppelposts verzichten. Damit nervt ihr nur die Moderatoren und User, die eure Fragen beantworten, obwohl sie kurz zuvor schon in einem parallelen Thread beantwortet wurden. Mehr Aufmerksamkeit bekommen eure Fragen jedoch so keineswegs. Doppelposts werden von den Moderatoren zeitnah geschlossen.
Treffende Titel erhöhen die Wahrscheinlichkeit konstruktiver Antworten. Verzichtet bitte auf Titel wie "Hilfe!", "Ganz wichtige Aufgaben!" etc. Diese müssen dann nur von den Moderatoren mühselig geändert werden.

Eine kurze Darstellung des persönlichen Hintergrunds (möglichst im Benutzerprofil) ist gern gesehen.
Es hilft ungemein bei der Beantwortung von Fragen und Bewertung von Antworten, wenn man weiß, welchen Wissensstand man voraussetzen kann. Ihr solltet daher diese Information den anderen Usern nicht vorenthalten. Am einfachsten ist es, wenn man sein Benutzerprofil ausfüllt.

Bitte nicht einfach nur Aufgaben posten, sondern auch eigene Überlegungen darlegen. Keine langen Fragenkataloge!
ChemieOnline ist kein Hausaufgabenforum. Hier werden eure Hausaufgaben nicht einfach abgabefertig gelöst. Vielmehr wird euch hier gern bei der Erarbeitung der Lösung geholfen. Damit dies effizient geschehen kann und ihr demonstriert, dass ihr nicht nur die anderen Nutzer des Forums ausnutzen wollt, solltet ihr neben einer möglichst vollständigen Aufgabenstellung auch eigene Überlegungen und das ganz konkrete Verständnisproblem darlegen. Lange Fragenkataloge schrecken andere Nutzer eher ab. Ihr solltet euch also auf euer Kernproblem konzentrieren.

Fachliche Fragen bitte nicht per "Private Nachrichten" oder Email, sondern immer in den entsprechenden Fachforen stellen.
Stellt eure Fragen bitte im (richtigen) Fachforum. Alles andere ist den anderen Nutzern gegenüber, die vielleicht ein ähnliches Problem haben, nicht fair. Empfänger von PNs und Emails mit Fachfragen fühlen sich häufig nur belästigt. Moderatoren ignorieren Nachrichten mit Fachfragen. Die PNs sind für den Austausch von Privatem gedacht.

Bitte benutzt auch die Funktion "Beitrag melden" nur, wenn der Beitrag der Aufmerksamkeit eines Moderators wegen eines gravierenden Verstoßes gegen die Forumsregeln bedarf.

Bitte benutzt die Suchfunktion des Forums, die Wikipedia oder eventuell auch eine Internetsuchmaschine wie Google bevor ihr Fragen postet.
Es sollte selbstverständlich sein, zunächst zu prüfen, ob die Antwort auf eine Frage nicht vielleicht schon im Forum oder auch an anderer Stelle im Internet steht.
Möglicherweise helfen euch auch die Anregungen in unserem kleinen Leitfaden zur Benutzung von Suchmaschinen.

Bemüht euch um korrekte Rechtschreibung und Grammatik.
Korrekte Orthographie und Grammatik erhöhen die Lesbarkeit ungemein. Es ist durchaus sinnvoll, seinen Text vor dem Posten noch einmal zu lesen und Tippfehler zu beseitigen. Wer des Deutschen nicht ausreichend mächtig ist, darf gerne auch auf Englisch posten.


Noch eine Schlussbemerkung:
Wer meint, diese Richtlinien sollten geändert oder ergänzt werden, darf dies gerne mit einer kurzen Begründung kund tun. Die Moderatoren werden dann darüber beraten und Änderungen gegebenenfalls einarbeiten.
__________________
Lohnende Lektüre: die Kunst des Fragens (engl. Original: smart questions)

Geändert von bm (26.12.2007 um 13:15 Uhr)
Rosentod ist offline  
Anzeige
Alt 26.01.2006, 12:20   #2   Druckbare Version zeigen
Rosentod Männlich
Moderator
Themenersteller
Beiträge: 9.244
AW: Etikette bei ChemieOnline

Update erfolgt.
__________________
Lohnende Lektüre: die Kunst des Fragens (engl. Original: smart questions)
Rosentod ist offline  
Anzeige


Thema geschlossen

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Etikette: Der Professor pink Off-Topic 61 16.01.2006 23:08
Etikette bei ChemieOnline Rosentod Lob, Kritik und Fragen zu ChemieOnline 38 18.11.2005 23:44


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:10 Uhr.



Anzeige