Allgemeine Chemie
Buchtipp
Kurzlehrbuch Chemie
G. Boeck
19.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.11.2005, 12:21   #1   Druckbare Version zeigen
rossowt  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 67
Mangan

Kommt Mangan in den Oxidationsstufen 3 und 4 in wässrigem Medium vor?
Kann Mangan 4 als Braunstein in wässrigem Medium vorkommen?

MfG
Torsten
rossowt ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 26.11.2005, 12:28   #2   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: Mangan

OZ III und IV sind für gelöste Mn Spezies nicht sonderlich stabil, konsultiere diesbezüglich mal ein Frost- und ein Pourbaixdiagramm von Mangan ! Allerdings kann in wässriger Lösung MnO2 als Feststoff ausfallen, beispielsweise bei der Reduktion von Permanganat in basischer Lösung. In sauerer Lösung würde MnO4- zu Mn2+(aq) reduziert; im Basischen hingegen verläuft die Reduktion bloss bis zur OZ IV.

lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2005, 18:46   #3   Druckbare Version zeigen
crue-vcol Männlich
Mitglied
Beiträge: 416
AW: Mangan

Zitat:
Zitat von rossowt
Kann Mangan 4 als Braunstein in wässrigem Medium vorkommen?
In geringer Konzentration als Kolloid schon.
Zitat:
Zitat von rossowt
Kommt Mangan in den Oxidationsstufen 3 und 4 in wässrigem Medium vor?
In der Oxidationsstufe +4 kann man das außer o.g. Beispiel nicht sagen. Man kann einige weitere Verbindungen erzeugen, die Mn(IV) enthalten, die sind aber nicht stabil.
Mn(III) kommt natürlicherweise auch nicht in wässrigem Medium vor. Hier gibt es aber einige wenige Verbindungen, die sich nicht zersetzen. Beispielsweise ist eine Lösung des Mn(III)-Formaldoximats zwischen pH 9 und pH 13 in wässriger Lösung nahezu unbegrenzt lagerfähig. Das ist aber eine Ausnahme, die meisten Mn(III)-Verbindungen zersetzen sich in Wasser innerhalb weniger Stunden.
Gruß, Carsten
crue-vcol ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
alpha-Mangan und delta-Mangan Strukturbezug Mia123 Anorganische Chemie 1 20.03.2011 23:23
Oxidation von Mangan(II)- und Mangan(IV)-Verbindugen mit Chlor, Brom, Iod in alkalischen Medium? crazy.physiker Anorganische Chemie 0 12.03.2011 01:02
Mangan Nysa Allgemeine Chemie 7 27.10.2010 17:41
Mangan (VII) zu Mangan (II) reduzieren PlatinMartin Analytik: Quali. und Quant. Analyse 4 29.11.2009 17:16
mangan 2 zu mangan 4 oxidieren noob Anorganische Chemie 5 22.11.2005 19:07


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:46 Uhr.



Anzeige