Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie für Ahnungslose
K. Standhartinger
19.80 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.11.2005, 22:40   #1   Druckbare Version zeigen
Maie weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 110
Lösungen ansetzen - brauche Denkanstoß !

Hallo Ihr !

Ich hab da mal eine ganz grundsätzliche (und wahrscheinlich auch etwas dumme ;-) Frage...
Also, wir haben heute mit ein paar Leuten im Labor gegrübelt und ich bin einfach immer noch nicht überzeugt von unserer "Lösung" (im wahrsten Sinne des Wortes).
Also, brauchen 500ml von einer 0,10 M HCL !
Bekommen im Labor eine 37% ige HCL.
Bei einem Molekulargewicht von 36,4 g/mol mach´ich folgendes :
36,4 g = 1 mol
X = 0,10 mol
per Dreisatz : X = 3,64 g auf 1000ml ergeben 0,10M HCl ! Soweit so gut, für meine 500ml nur noch durch 2 teilen und einfach 1,82 g der HCl auf 500ml auffüllen....
Mir bereitet jetzt die 37%ige als Ausgangssubstanz sorgen...wie beziehe ich in diese Rechnung die 37% mit ein Oder beziehe ich sie nicht mit ein ? Ich stehe da schon den ganzen Tag auf dem Schlauch und hoffe nun dringend auf Hilfe....

Viele Grüße & schon mal ein dickes Danke !

Maie
Maie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2005, 22:53   #2   Druckbare Version zeigen
belsan Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.635
AW: Lösungen ansetzen - brauche Denkanstoß !

Wenn man so rechnet und Du schon weißt, das du 1,82 g Chlorwasserstoff brauchst, muss man eigentlich nur noch wissen, was 37 %ige Salzsäure bedeutet.

37% ig heißt, dass in 100 g der Lösung 37 g Chlorwasserstoff drinn sind (37g/100g). Der Rest läßt sich dann über einen Dreisatz erledigen, wenn man die Salzsäure einwiegt.
Will man es volumetrisch machen und die Säure einpipptieren muss man vorher mit Hilfe der Dichte die Molarität ausrechnen.
__________________
Gruß belsan

Fachfragen bitte im Forum stellen und nicht per PN.
belsan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2005, 23:30   #3   Druckbare Version zeigen
Maie weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 110
AW: Lösungen ansetzen - brauche Denkanstoß !

Hey !

Super, das war meine Befürchtung...
Das heißt meine Berechnung gilt quasi für eine 100%ige HCl und ich rechne es dann runter auf die 37%ige...

Habs mir gedacht und bin nun froh, dass es noch nicht zu spät ist

DANKE
Maie ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Lösungen Ansetzen florn Allgemeine Chemie 4 17.04.2010 11:08
Lösungen ansetzen ... zu wenig Angaben? som_sem_2009_2_sem Allgemeine Chemie 10 02.12.2009 10:17
Ebenen und Pyramiden - brauche Denkanstoß ehemaliges Mitglied Vektorrechnung und Lineare Algebra 3 12.10.2008 16:50
Lösungen ansetzen Anjali Biologie & Biochemie 4 26.09.2008 22:44
Lösungen ansetzen ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 5 01.06.2005 14:06


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:56 Uhr.



Anzeige