Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie der Gefühle
M. Rauland
17.40 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.12.2005, 17:00   #16   Druckbare Version zeigen
Nick Name Männlich
Mitglied
Beiträge: 267
AW: Wasserhärte - Kinetik und Energetik

Hast Du schon nach "Fällung von Gips" gegooglet?
Ansonsten jedes Anorganik-Lehrbuch (z.B. der Riedel oder der Hollemann/Wiberg).
Nick Name ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2005, 17:06   #17   Druckbare Version zeigen
apeX Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 12
AW: Wasserhärte - Kinetik und Energetik

Ok, dankeschön. Bei Fällung von Gips werde ich bestimmt fündig. Das Problem was ich bisher hatte war hauptsächlich da auf jeder Seite (und in jedem Buch was ich zur Verfügung hab) bei der Wasserhärte nur die Carbonathärte näher erläutert wird und die Sulfathärte nur kurz angesprochen wird à la "achja, die gibt's ja auch noch".

Bei weiteren Problemen melde ich mich wieder

Vielen Dank bisher an alle die mir geholfen haben.

mfg apeX
apeX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2005, 17:11   #18   Druckbare Version zeigen
Nick Name Männlich
Mitglied
Beiträge: 267
AW: Wasserhärte - Kinetik und Energetik

Bevor Du dich in was verrennst: Meiner Meinung nach ist diese Reaktion für eine kinetische Betrachtung der Wasserhärte (klingt eh schon seltsam) kaum geeignet, da die Lösung höchstens mit Calciumsulfat gesättigt ist. Da passiert nur was, wenn mehr Calcium oder mehr Sulfat gelöst werden und so das Löslichkeitsprodukt von Calciumsulfat überschritten wird, oder wenn Du durch Erhitzen oder Abkühlen die Löslichkeit einer gesättigten Lösung veränderst.
Bei dem Thema würde ich mich primär auf das Kalk-Kohlensäure-Gleichgewicht stürzen. Kohlendioxid ist bei Oberflächengewässern allgegenwärtig. Abgesehen davon kannst Du vielleicht noch was zu "aggressivem Kohlendioxid" erzählen/schreiben.
Nick Name ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 14.12.2005, 20:54   #19   Druckbare Version zeigen
apeX Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 12
AW: Wasserhärte - Kinetik und Energetik

Das nächste Problem lässt nicht lange auf sich warten.... Weiß jemand zufällig eine Seite mit Reaktionsenthalpieangaben von Ionen etc.? Mein Tafelwerk gibt die für HCO3- und H2CO3 nicht her...

Öhm, da ich diese Werte bei einer Tabelle die ich im Internet gefunden habe ( http://www.seilnacht.tuttlingen.com/Lexikon/dhtabell.htm ) auch nicht finden kann, beschleicht mich das Gefühl dass man die irgendwie errechnen muss... Kommt das hin?

Geändert von apeX (14.12.2005 um 21:09 Uhr)
apeX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2005, 00:30   #20   Druckbare Version zeigen
Kin Ovanesov Männlich
Mitglied
Beiträge: 299
AW: Wasserhärte - Kinetik und Energetik

So wie ich sehe,hast du echt ein Problem mit deine Facharbeit!
Guck noch bei www.chemlin.de Vlt findest du da was.Aber ich bin sehr skeptisch Naja,Hr Böhm ist ja halt Hr Böhm...Muss man richtig Mühe geben.
FG Kin
Kin Ovanesov ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2005, 20:14   #21   Druckbare Version zeigen
apeX Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 12
AW: Wasserhärte - Kinetik und Energetik

Nachdem ich nun heute den ganzen Tag inna Schule hinter 3 verschiedenen Chemielehrern hergelaufen bin und mit ihnen die Bibliothek durchforstet hab und das Internet durchsucht, haben wir tatsächlich in einem Buch (Physikalische Chemie von Peter Atkins) die Werte gefunden....

Jetzt stehe ich vor einem neuen Problem:

Bei der Berechnung der freien Reaktionsenthalpie kommt bei mir ein positiver Wert raus... Warum ist das so? Ich meine, die Reaktion ist doch exergonisch oder nicht?

Rechnung:
∆RGm0 = [∆fGm0 (Ca2+) + ∆fGm0 (2 HCO3-)] - [∆fGm0 (CaCO3) + ∆fGm0 (CO2) + ∆fGm0 (H2O)]

∆RGm0 = [-554 kJ/mol + 2*(-586,77 kJ/mol)] - [-1129 kJ/mol + (-394 kJ/mol) + (-237 kJ/mol)]

Bitte um schnelle Antwort.

DANKE

mfg apeX
apeX ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
wasserhärte mit erio-t und puffer Jessman Analytik: Quali. und Quant. Analyse 3 19.12.2011 18:58
Wasserhärte und Glühverlust von Calciumcarbonat ukki Analytik: Quali. und Quant. Analyse 3 15.06.2011 08:47
Wasserhärte und Härtebildner Falke Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 1 18.11.2006 19:57
pH und Energetik sauer Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 4 18.10.2005 18:40
Energetik, Redoxreaktionen..und mehr ehemaliges Mitglied Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 4 30.10.2000 02:19


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:48 Uhr.



Anzeige