Allgemeine Chemie
Buchtipp
Arbeitsbuch Chemie für Mediziner und Biologen
D. Röbke, U. Wolfgramm
25,00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.11.2005, 22:03   #1   Druckbare Version zeigen
Dine88  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 8
Metallcharakter und Atomradius

Wieso nimmt der Metallcharakter von links nach rechts ab und von oben nach unten zu?
Und warum geschieht das selbe beim Atomradius? Bräuchte eine Erklärung für die Abfrage morgen
Dine88 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2005, 22:57   #2   Druckbare Version zeigen
Lupovsky Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.363
AW: Metallcharakter und Atomradius

Willkommen im Forum!
Das hat nicht allzuviel mit organischer Chemie zu tun . Ich verschiebe mal in die Allg. Chemie...
Zur eigentlichen Frage: Benutz mal die Suchfunktion des Forums, da solltest Du ein paar Threads mit Antworten finden.
__________________
Dirk

Bitte schickt uns Moderatoren eure fachlichen Fragen nicht per PN oder E-Mail, sondern stellt diese ganz normal im Forum.

Die Regeln des Forums
, Die Etikette des Forums, Nutzung von Suchmaschinen
Lupovsky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2005, 23:01   #3   Druckbare Version zeigen
Dine88  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 8
AW: Metallcharakter und Atomradius

Sorry, ich hab nach dem Posten auch gemerkt, dass es wohl hier nicht gerade hin gehört ;-)
Hab schon die Suchfunktion genutzt, aber zum Thema Metallcharakter hab ich nichts gefunden.
Dine88 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2005, 23:03   #4   Druckbare Version zeigen
Marvek  
Mitglied
Beiträge: 6.761
Re: Metallcharakter und Atomradius

Metalle sind elektropositiv. Je weniger elektronegativ ein Element ist, umso metallischer ist es.

Grösse: Je mehr Ladungen im Kern, umso näher werden Elektronen rangezogen, also sinkt der Radius. Aber je mehr Elektronenschalen ein Atom hat, umso grösser wird es.

Es spielt für die Atomgrösse keine Rolle, wieviel Raum die Nukleonen (Protonen und Neutronen) einnehmen, da der Kern in allen Fällen sehr sehr klein ist bezüglich des ganzen Atoms.
__________________
Gruss, Marvek
SciFi-Forum
Marvek ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 07.11.2005, 23:08   #5   Druckbare Version zeigen
Methanol Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.449
AW: Metallcharakter und Atomradius

Stimmt, wenn man unter Metallcharakter sucht
na gut: wenn mehr Elektronen in einer Schale sind ist die Anziehung zw. Kern(weil mehr Protonen) und den Elektronen größer=>kleinerer Atomradius
Metallcharakter: je weiter nach links desto stärker die RX-Mittel(das kann man bis zur Bändertheorie erklähren)

EDIT: zu langsam (schon wieder)
EDIT2: für Forensuche: PSE, Periodensystem, Valenzelektronen, Nichtmetall
__________________
mfg Methanol

Bevor ihr eine Frage stellt bitte zuerst hier und hier suchen

There are 10 sorts of people. Those, who understand binary code and those, who don't understand binary code.
Methanol ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2005, 23:08   #6   Druckbare Version zeigen
Dine88  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 8
AW: Re: Metallcharakter und Atomradius

Danke, ich habs verstanden!
Dine88 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Atomradius und Bindungsenergie Magi Anorganische Chemie 29 13.03.2010 23:47
? Metallcharakter und PSE kabeltrommel Anorganische Chemie 1 01.12.2009 18:56
Säurestärke und Atomradius im PSE huysuz Allgemeine Chemie 12 21.07.2009 11:47
Atomradius und Gitterkonstante footos Allgemeine Chemie 0 04.07.2007 19:34
Metallcharakter AlBERTorenzo Allgemeine Chemie 8 28.02.2007 20:44


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:28 Uhr.



Anzeige