Allgemeine Chemie
Buchtipp
Wie funktioniert das?
H.-J. Altheide, A. Anders-von Ahlften, u.a.
23.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.11.2005, 20:47   #1   Druckbare Version zeigen
rotl0 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 13
Frage Aquarium

Hi!
Da ich seit einiger Zeit stolzer Besitzer eines 60l-Aquariums bin, kam ich nun auf die Idee, mithilfe der Chemie einige Bestimmungen zu machen, nämlich:
ph-Wert
oxidatives oder reduktives Milieu
Stickstoff
Sauerstoff
Co2
bis auf den ph-Wert, bein dem ich weiß, wie ich ihn durchführen kann, habe ich bei allen anderen Probleme, jedoch einige Vermutungen.
Oxidation/Reduktion: vielleicht mit Braunstein (Titration) ?
Sauerstoff: keine Ahnung (es muss alles quantitativ gehen, also Glimmspanprobe geht nicht)
Stickstoff: auch keine Ahnung
CO2: Kalkwasser, da ich aber keinen Photometer habe, wird daraus nichts
mfg
Lukas
rotl0 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 02.11.2005, 11:30   #2   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Aquarium

Sauerstoff geht mit "Winkler", müsste auch hier im Forum stehen
CO2 kannste auch titrieren als freie Kohlensäure. Musst dir nur nen Indikator mit Umschlagspunkt pH 4,3 suchen und mit Salzsäure runter titrieren (so machen wir das hier im Labor). Da muss ich dir nur den Faktor mal raussuchen...
Stickstoff ist, glaube ich schwierig, den machen wir hier auch nicht.

Liebe Grüße, Tanja
  Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2005, 12:00   #3   Druckbare Version zeigen
Edgar Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.044
AW: Aquarium

Du hast in deinem Aquarium doch Biosensoren:
Fische schwimmen normal - Wasser in Ordnung.
Fische schwimmen bauchoben - Wasser nicht in Ordnung.

Aber im ernst: Das ist gar nicht so einfach: Für das Redox-Potential gibt es Elektroden, für Sauerstoff auch, die sind aber sehr teuer.
Du kannst O2 auch volumetrisch machen > so macht man das bei der Bestimmung des biologischen Sauerstoffbedarfs (BSB).
Der Permanganat-Verbrauch wird bei der Wasserbeurteilung auch oft bestimmt, er ist ein Maß für organische Verschmutzung.
Stickstoff (genauer Ammoniak) entsteht bei der Fäulnis von Aminosäuren - es macht wenig Sinn den zu messen, besser wäre es das Wasser ausreichend auszutauschen.
Edgar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2005, 12:29   #4   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Aquarium

Ammoniak machen wir photometrisch, genauso wie Nitrit. Nitrat wird per Ionnenchromatograph gemacht.

Zum CO2:
der Verbrauch an HCl (c=0,01mol/l) + 22 = mg gebundenes CO2 (hatte mich oben vertan).
freies Co2 wird bis ph 8,2 titriert, und mit 44 multipliziert (da musst du nur wissen, welchen pH-Wert dein Wasser hat, denn bei <8,2 musst du NaOh (c00,01mol/l) nehmen.

Warum nimmst du nicht Schnelltests? Die sind zwar nicht so genau, aber für Aquarien reicht das vollkommen.
  Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2005, 12:32   #5   Druckbare Version zeigen
C2H5OH Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.851
AW: Aquarium

Stickes lässt sich auch per Kjeldahl machen.
__________________
Gruß,
the Hero


Man(n) ist nur dann ein Superheld, wenn man(n) sich selbst für super hält.
C2H5OH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2005, 12:37   #6   Druckbare Version zeigen
rotl0 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 13
AW: Aquarium

photometrisch geht nicht, habe wie gesagt keinen Photometer,
Chromatographen-schön wär´s
Winkler geht, danke
Trotzdem danke für die Antworten
rotl0 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sauerstoffverbauch im Aquarium Lisasom Biologie & Biochemie 4 05.06.2010 19:41
Zement im Aquarium zander35 Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 1 23.02.2010 16:47
Aquarium enthält Seife? M to the arkus Biologie & Biochemie 15 07.08.2009 20:09
Wasserstoffperoxid im Aquarium Mojo Lebensmittel- & Haushaltschemie 9 15.10.2006 07:31
Aquarium Kareena Differenzial- und Integralrechnung
inkl. Kurvendiskussion
8 19.02.2005 17:13


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:34 Uhr.



Anzeige