Allgemeine Chemie
Buchtipp
Die Elemente
J. Emsley
21.47 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.10.2005, 20:34   #1   Druckbare Version zeigen
kat2  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 1
Nachweis von benachbarten Hydroxylgruppen durch Bildung eines Kupferkomplexsalzes

Hi.
Ich hab ma ne Frage:
Kann mir jemand bitte bitte den Nachweis von benachbarten Hydroxylgruppen durch Bildung eines Kupferkomplexsalzes erklären?
Ich steh da irgendwie auf dem Schlauch. Der Versuch dazu sieht folgendermaßen aus: Man kippt ne Kupfersulfatlösung zu nem Alkanol und wenn man noch paar Tropfen Natronlauge dazu gibt verfärbt sich das Zeug.
Das ganze nennt man auch Trommersche Probe.

So. Bitte um Antwort
kat2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2005, 20:43   #2   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Nachweis von benachbarten Hydroxylgruppen durch Bildung eines Kupferkomplexsalzes

Willkommen hier.

Die Tommer´sche Probe geht nicht auf Diole, sondern 2-Hydoxyalkanale oder 2-Hydroxyalkanone.

Das ist die Antwort. So!
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nachweis von Eisenoxid durch Kupfervitriol Arkon Allgemeine Chemie 16 29.08.2013 07:36
Oxidation von Iodidionen durch Dichromationen im saurem Medium unter Bildung von elementerem Iod und Cr3+ -Ionen niccc Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 7 11.03.2008 21:46
chemiosmotische Bildung von ATP durch Protonengradient amaru Biologie & Biochemie 3 17.04.2007 16:11
Nachweis von Iod durch Redoxtitration Ojaichick Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 61 16.03.2005 23:31
Methanolnachweis durch die Bildung und Verbrennung von Borsäuretrimethylester ehemaliges Mitglied Organische Chemie 8 12.04.2004 14:17


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:58 Uhr.



Anzeige