Lob, Kritik und Fragen zu ChemieOnline
Buchtipp
Physik für Pharmazeuten und Mediziner
U. Haas
54.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > ChemieOnline.de > Lob, Kritik und Fragen zu ChemieOnline

Hinweise

Lob, Kritik und Fragen zu ChemieOnline Meinungen, Fehlerhinweise, Vorschläge und Hilfestellung zum Umgang mit ChemieOnline. Was soll mehr, weniger, länger...?

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.10.2005, 11:59   #16   Druckbare Version zeigen
upsidedown Männlich
Moderator
Beiträge: 7.640
AW: Allgemeine Kritik an einige Fragensteller (Matheforum)

Kommt drauf an, manchmal bring ich auch nochmal schnell in zwei Sätzen auf den Punkt was jemand vor mir in zwei Absätzen breitgetreten hat. Hat beides seine Berechtigung (meiner Meinung nach zumindest).

Mal allgemein zum Thema:
Zitat:
1. Ignorieren.
2. Sarkastische Antworten.
3. Mehr oder weniger freundliches Hinweisen auf die Etikette hier im Forum.
Das Niveau auf dem das hier üblicherweise stattfindet halte ich (von Ausreissern abgesehen) noch für sehr sehr gemäßigt und - meistens - auch für angemessen. Wenn ich mir da ab und an mal angucke wie in diversen anderen Foren und Use-groups rumgepöbelt wird, dann komm ich doch meistens ganz schnell wieder hier nach Hause. Klar, es gibt immer auch ein paar reine Besserwisser, aber vieles was auf den ersten Blick so aussieht ist doch mehr eine Aufforderung den Dialog auf dem hier eher üblichen Level, auf dem sich (fast) Erwachsene bewegen können sollten, anzusiedeln.

Und dazu gehört aus meiner Sicht auch ganz klar zu sagen, dass wir kein kostenloser Hausaufgabenmachdienst sind - und dafür braucht auch niemand einen Sherrifstern, Mod-Rang oder was auch immer. Ich finde das sehr positiv, dass das auch so funktioniert. Und zwar fast ausnahmslos ohne grosses Rumgeflame.
upsidedown ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2005, 15:01   #17   Druckbare Version zeigen
sonnenstern1 weiblich 
Mitglied
Beiträge: 116
AW: Allgemeine Kritik an einige Fragensteller (Matheforum)

Zitat:
Kommt drauf an, manchmal bring ich auch nochmal schnell in zwei Sätzen auf den Punkt was jemand vor mir in zwei Absätzen breitgetreten hat. Hat beides seine Berechtigung (meiner Meinung nach zumindest).
Jetzt weiß ich auch, wie du auf über 6000 Beiträge kommst.
Naja, als Mod soll man ja auch ein bisschen Struktur hier in den ganzen Kram bringen...
__________________
Man muss noch Chaos in sich haben, um einen tanzenden Stern gebären zu können.
sonnenstern1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2005, 16:13   #18   Druckbare Version zeigen
upsidedown Männlich
Moderator
Beiträge: 7.640
AW: Allgemeine Kritik an einige Fragensteller (Matheforum)

Zitat:
Zitat von sonnenstern1
Jetzt weiß ich auch, wie du auf über 6000 Beiträge kommst.
Natürlich, nur hat das vor dir niemand durchschaut

Ne, im Ernst - wenn jemand unbedingt noch ein paar Beiträge in ein an sich schon erledigtes Thema reinschreibt ists doch auch kein grosser Schaden solangs kein Blödsinn ist. Redundant, mitunter auch völlig sinnlos, aber nichts was die Prügelstrafe verdienen würde Ausserdem kennt man seine Kandidaten auch nach ner Weile und überfliegt die Beiträge von bestimmten Personen mehr als dass man sie wirklich liest.
upsidedown ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Einige ganz allgemeine Fragen... OOO Allgemeine Chemie 3 05.06.2009 12:22
kritik yumi Lob, Kritik und Fragen zu ChemieOnline 8 03.02.2007 17:58
Forum für Elektrotechnik/ Aufteilung Matheforum blackpannther Lob, Kritik und Fragen zu ChemieOnline 54 05.03.2005 17:38
Kritik ehemaliges Mitglied Lob, Kritik und Fragen zu ChemieOnline 10 10.12.2002 16:56


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:06 Uhr.



Anzeige