Allgemeine Chemie
Buchtipp
Lexikon der bedeutenden Naturwissenschaftler (CD-ROM)
D. Hoffmann, H. Laitko, S. Müller-Wille
297,00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.10.2005, 06:35   #1   Druckbare Version zeigen
blaubeerchen  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 54
Veresterung??

hallo,
ich bräuchte mal wieder eure Hilfe..alsoo..in der schule sollten wir in einem reagenzglas amylalkohol mit essigsäure und konzentreirter schwefelsäure mischen un das ganze dann in einem wasserbad erwärmen.
ja, also ich weiß dass dabei säurepentylenester geworden ist..aber wann erkennt man denn wann die veresterung abgeschlossen ist und man aufhören kann mit dem erwärmen..einfach am geruch ?
wie wäre denn die gesamtgleichgung?

H2SO4+C2H4O2+C5H11OH =>

warum entseht debnn überhaupt dieser bestimte geruch bei der veresterung??

Warum wird hier ausgerechnet schwefelsäure als katalysatorverwendet?-..ich weiß irgednwie dass schwefelsäure der beste katalysator schlechthin ist..aber warum denn nur?

und warum wird die reaktion durh erwärmen beschleunigt?(klingt irgednwie logisch aber erklären kann ichs mir nicht)

wäre nett wenn ihr mir helfen könntet..ich bin für jeden ansatz dankbar
mfg blaubeerchen
blaubeerchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2005, 06:59   #2   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Veresterung??

Zitat:
Zitat von blaubeerchen
warum entseht debnn überhaupt dieser bestimte geruch bei der veresterung??
Weil dieser bestimmte Ester entsteht.

Zitat:
ich weiß irgednwie dass schwefelsäure der beste katalysator schlechthin ist.
Ganz bestimmt nicht. Die Veresterung wird halt durch starke Säuren katalysiert, das ist alles.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2005, 11:50   #3   Druckbare Version zeigen
C2H5OH Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.851
AW: Veresterung??

Zitat:
Zitat von blaubeerchen
und warum wird die reaktion durh erwärmen beschleunigt?(klingt irgednwie logisch aber erklären kann ichs mir nicht)
Stell Dir doch mal vor Du bist ein Essigsäuremolekül oder ein Amylalkoholmolekül. Wenn ich Dir jetzt mit einem Bunsenbrenner hinterher renne bewegst Du Dich schneller als normal. Dabei steigt die Chance, das Du vor lauter schnell schnell mit einem anderen Molekül zusammenrasselst, hinter dem auch ein Brenner her ist.
Will sagen: eine Erhöhung der Temperatur um 10 K hat eine ungefähre Verdopplung der Reaktionsgeschwindigkeit zur Folge.
__________________
Gruß,
the Hero


Man(n) ist nur dann ein Superheld, wenn man(n) sich selbst für super hält.
C2H5OH ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
veresterung? bolidi Organische Chemie 4 24.06.2009 12:16
Veresterung chemiehelp Allgemeine Chemie 2 27.03.2008 18:13
Veresterung Mischka Allgemeine Chemie 3 08.05.2006 23:22
Veresterung NilsM Allgemeine Chemie 5 11.09.2005 19:19
Veresterung Monchi21 Organische Chemie 2 31.05.2003 14:55


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:01 Uhr.



Anzeige