Allgemeine Chemie
Buchtipp
Silicon Chemistry
U. Schubert
192.55 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.09.2005, 17:26   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Ausfällungen im Grundwasser

Ich bräuchte Informationen, ob folgende Komponenten im Grundwasser
durch Einblasen von Sauerstoff ausfallen können und wenn ja, mit welcher Reaktion:
1,1,1-Trichlorethan, Aluminium, Ammonium, Arsen, Atrazin, Blei, Bor,
Cadmium, Calzium, Chlorid, Chrom, Desethylatrazin, Desisopropylatrazin,
Eisen, Hydrogenkarbonat, Kalium, Kupfer, Magnesium, Mangan, Natrium,
Nickel, Nitrat, Nitrit, Orthophosphat, Quecksilber, Sulfat,
Tetrachlorethen, Trichlorethen und Zink.

Gibt es da gute Links oder Lehrbücher dazu?

Vielen Dank im Voraus für Eure Antworten.

Evelyn
  Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2005, 18:42   #2   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.824
AW: Ausfällungen im Grundwasser

Ich würde sagen, das funktioniert mit sogut wie überhaupt nichts aus dieser Liste. Im Grundwasser ist ja Sauerstoff gelöst, und mhmm, da müsst ja was ausfallen. Vielleicht gehts bei dem -azin-Zeugs, das kenn ich net, bezweifel ich aber.

Über welche Sauerstoffkonzentration reden wir?
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2005, 11:54   #3   Druckbare Version zeigen
crue-vcol Männlich
Mitglied
Beiträge: 416
AW: Ausfällungen im Grundwasser

Bei Eisen und Mangan könnte ich mir schon vorstellen, dass unter bestimmten Bedingungen durch Einblasen von Sauerstoff eine Fällung erfolgt bzw. eine auch so schon ablaufende Fällung beschleunigt wird. Ich nehme ja mal an, dass im Grundwasser eher reduzierende Verhältnisse herrschen, so dass dort Fe2+ und Mn2+ gelöst sind. Das Eisen kann bei Anwesenheit von Sauerstoff relativ leicht als Oxid ausfallen, beim Mangan bedarf es noch etwas mehr, entweder ein Katalysator oder ein pH > 8, damit auch hier das Oxid ausfällt.
Carsten
crue-vcol ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2005, 11:57   #4   Druckbare Version zeigen
Nesquik Männlich
Mitglied
Beiträge: 428
AW: Ausfällungen im Grundwasser

In der Wassertechnik wird mit Luftsauerstoff Enteisent und Entmangant. Also von der normalerweise vorliegenden Oxidationsstufe II+ zu III+ oxidiert, und dann gefällt.

http://www.trinkwasserspezi.de
__________________
"Auch das Zitieren ist eine Form der Dankbarkeit" (Thomas Mann)

Geändert von Nesquik (30.09.2005 um 11:59 Uhr) Grund: Link
Nesquik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2005, 13:02   #5   Druckbare Version zeigen
Rosentod Männlich
Moderator
Beiträge: 9.244
AW: Ausfällungen im Grundwasser

Arsen lässt sich so nicht entfernen. Durch Belüftung oxidierst du allenfalls As(III) zu Arsenat, welches sogar besser löslich ist. Arsen wird üblicherweise durch Adsorption an FeOOH (Akaganéit) entfernt.
__________________
Lohnende Lektüre: die Kunst des Fragens (engl. Original: smart questions)
Rosentod ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2005, 11:46   #6   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Ausfällungen im Grundwasser

Arsen soll nicht entfernt werden, es geht mir um die Frage ob es ausfallen kann. Solange all diese Elemente nicht ausfallen, gibt es kein Problem (Verstopfung, Verklumpung,... des Belüftungsrohres).
  Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 04.10.2005, 11:47   #7   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Ausfällungen im Grundwasser

Können noch andere Elemente ausser Eisen und Mangan ausfallen?
  Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
PAK im Boden /im Grundwasser gienia Geowissenschaften 37 24.09.2009 21:11
Diesel/Erdöl im Grundwasser Labsheep Organische Chemie 14 27.08.2009 11:21
Quantifizierung von Ausfällungen Otto Reitmeier Allgemeine Chemie 0 20.02.2008 00:35
Spätfolgen des Krieges: Dioxin im Grundwasser in Vietnam nachgewiesen tbeyer Nachrichten aus Wissenschaft und Forschung 0 13.04.2007 09:10
Grundwasser, Vermischung Yoyo83 Geowissenschaften 7 21.03.2006 14:46


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:15 Uhr.



Anzeige