Allgemeine Chemie
Buchtipp
Pocket Teacher Abi
M. Kuballa, J. Kranz
8,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.09.2005, 18:30   #1   Druckbare Version zeigen
noob Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 953
zusammensetzung luft/bestimmtes gas herstellen

hallo!
ich habe ein problem: ich will mit den gerätschaften in einem schullabor eine bestimmt mischung aus einem gas und normaler raumluft herstellen, zb 2volumenprozent ammoniak oder ähnliches. kennt jemand von euch ein verfahren, wie man sowas machen kann?
das ganze würde schon reichen, wenn ich dan ein reagenzglas voll mit der definierten mischung hätte.

mfg jojo
noob ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2005, 18:34   #2   Druckbare Version zeigen
zarathustra Männlich
Moderator
Beiträge: 11.540
AW: zusammensetzung luft/bestimmtes gas herstellen

Habt Ihr Kolbenprober (diese "Spritzen" aus Glas) mit 'nem Hahn vorne?
Bspw. für 2% Ammoniak in Luft einfach 'ne Reaktion nehmen, wo Ammoniak entsteht, über 'nen Schlauch in den Kolbenprober leiten, bis 2 ml rauslassen und mit Luft auf 100 ml auffüllen...
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2005, 18:36   #3   Druckbare Version zeigen
Ich2 Männlich
Mitglied
Beiträge: 664
AW: zusammensetzung luft/bestimmtes gas herstellen

müssens denn 2.0000vol% sein? erzähl mal en bissel mehr wofür

und zu ammoniak ich weis garnich ob du bei normaldruck 2vol% da reinbekommst da NH3 ja flüssig ist
da müsste man mal nach dem gasdruck gucken
Ich2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2005, 18:37   #4   Druckbare Version zeigen
zarathustra Männlich
Moderator
Beiträge: 11.540
AW: zusammensetzung luft/bestimmtes gas herstellen

Zitat:
Zitat von Ich2
müssens denn 2.0000vol% sein? erzähl mal en bissel mehr wofür

und zu ammoniak ich weis garnich ob du bei normaldruck 2vol% da reinbekommst da NH3 ja flüssig ist
da müsste man mal nach dem gasdruck gucken
Nö, Ammoniak ist schon ein Gas, da ham wir 'ne Gasflasche von rumstehen... Was Du meinst, ist 'ne Ammoniak-Lösung.
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2005, 18:38   #5   Druckbare Version zeigen
Lupovsky Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.363
AW: zusammensetzung luft/bestimmtes gas herstellen

Zitat:
Zitat von Ich2
und zu ammoniak ich weis garnich ob du bei normaldruck 2vol% da reinbekommst da NH3 ja flüssig ist
da müsste man mal nach dem gasdruck gucken
Am Meeresgrund hättest Du mit dieser Annahme sicher Recht, da ich aber das Schullabor nicht in einer Druckkapsel vermute...
__________________
Dirk

Bitte schickt uns Moderatoren eure fachlichen Fragen nicht per PN oder E-Mail, sondern stellt diese ganz normal im Forum.

Die Regeln des Forums
, Die Etikette des Forums, Nutzung von Suchmaschinen
Lupovsky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2005, 18:39   #6   Druckbare Version zeigen
Ich2 Männlich
Mitglied
Beiträge: 664
AW: zusammensetzung luft/bestimmtes gas herstellen

sry hab beim schreiben nich gedacht...
Ich2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2005, 18:50   #7   Druckbare Version zeigen
Lupovsky Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.363
AW: zusammensetzung luft/bestimmtes gas herstellen

Zitat:
Zitat von Ich2
sry hab beim schreiben nich gedacht...
Da bist Du in guter Gesellschaft - vielen "Promis" ging es mit ihren Biographien auch nicht anders...
__________________
Dirk

Bitte schickt uns Moderatoren eure fachlichen Fragen nicht per PN oder E-Mail, sondern stellt diese ganz normal im Forum.

Die Regeln des Forums
, Die Etikette des Forums, Nutzung von Suchmaschinen
Lupovsky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2005, 18:59   #8   Druckbare Version zeigen
zarathustra Männlich
Moderator
Beiträge: 11.540
AW: zusammensetzung luft/bestimmtes gas herstellen

Vielleicht noch eben ein Hinweis zu folgendem Satz:
Zitat:
Zitat von noob
das ganze würde schon reichen, wenn ich dan ein reagenzglas voll mit der definierten mischung hätte.
Dir ist hoffentlich klar, dass Ammoniak leichter als Luft ist und sich recht fix verflüchtigt, außerdem ist es sehr leicht in Wasser löslich, pneumatisch kann man es also auch nicht so einfach auffangen. Weiß ja nicht, was Du mit den Gas-Gemischen vor hast, aber die Handhabung wird vermutlich schwieriger, als das Herstellen der Gemische...

Gruß,
Zarathustra
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2005, 23:40   #9   Druckbare Version zeigen
noob Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 953
AW: zusammensetzung luft/bestimmtes gas herstellen

ja also das ganze is nur ein kleiner teil eines größeren projekts.
ich bin grad mit dem bau eines "gerätes" beschäftigt, um bestimmte gase in der luft nur qualitativ nachzuweisen.
so lansgam würde es aber auch mal ned schlecht sein, die genauigkeit dieses verfahrens zumindest in ungefähren größenordungen festzustellen.
in der praxis sieht das so aus, das natürlich die luft ein wenig angesaugt wird und dan durch das gerät läuft.
genau da fängt mein problem an. wenn ich es schaffe nur für kürzeste zeit so ein definiertes gemisch herzustellen würde das schon reichen. ich könnte also schon im augenblicke des zusammentreffens der mischung/der herstellung der gemisches das ganze analysieren.
würde mich über ein paar weitere praktische tipps sehr freuen, dan kann ich ja selber weiter basteln, will ja niemanden nötigen meine arbeit zu machen...
vielen dank, mfg jojo
noob ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2005, 23:42   #10   Druckbare Version zeigen
noob Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 953
AW: zusammensetzung luft/bestimmtes gas herstellen

noch zur gewünschten genauigkeit, die kann schon schanken, so um 100 prozent ist das nicht so schlimm. mir gehts wie gesagt erstmal um die größenordnung!

mfg jojo
noob ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2005, 16:25   #11   Druckbare Version zeigen
noob Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 953
AW: zusammensetzung luft/bestimmtes gas herstellen

irgendwelche ideen?
noob ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2005, 19:22   #12   Druckbare Version zeigen
buzz  
Mitglied
Beiträge: 4
AW: zusammensetzung luft/bestimmtes gas herstellen

Nimm eine 100ml Spritze, ziehe 2ml Ammoniak auf, dann 98ml Luft.

...Buzz
buzz ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 29.09.2005, 19:26   #13   Druckbare Version zeigen
noob Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 953
AW: zusammensetzung luft/bestimmtes gas herstellen

Zitat:
Zitat von buzz
Nimm eine 100ml Spritze, ziehe 2ml Ammoniak auf, dann 98ml Luft.

...Buzz

okay. dan nehme ich eine reaktion bei der ammoniak frei wird, tb NH2Cl +NaOH, lasse das ganze in einem RG ablaufen und halte dan die spritze während die reaktion ablüft knapp über die oberfläche und ziehe dan das ammoniak rein. aber dan wird ja immer noch luft dabei sein.
glaubt ihr, dass bei diesem verfahren eine halbwegs genau mischung rauskommt?
mfg jojo
noob ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2005, 03:19   #14   Druckbare Version zeigen
KrabbeldieWandNuff Männlich
Mitglied
Beiträge: 43
AW: zusammensetzung luft/bestimmtes gas herstellen

nimm doch einfach eine Wanne voll mit Wasser und RG mit Markierung. Tauch das RG unter Wasser und fülle es damit. Dann drehst du es um, so das sich die Öffnung unter Wasser befindet(Wasser bleibt nun komplett im RG). Lass deine Reaktion in einem weiteren RG mit Stopfen und Gummischlauch ablaufen. Leite dein Gas nun in das mit Wasser gefüllte RG und dein Gas verdrängt das Wasser. Musst dann halt nur bei 2ml den Schlauch wegziehen und mit nem anderen Schlauch vorsichtig Luft in das RG bis zur 100ml Marke leiten um das restliche Wasser zu verdrängen. Wenn du das RG einfach hochziehen würdest, dann würde die Luft zu schnell einströmen und Teile des Gases wieder heraus befördern. Problem dabei: wenn du es dann mit nem Stopfen verschließst, dann wird sich immer noch Wasser im RG befinden, welches das Gas löst.
Oder du hälst ein großes Becherglas verkehrt herum über die Reaktion und wartest bis sie vollständig abgelaufen ist. Nun kannst du mit ner Spritze 2ml rausziehen. Brauchst allerdings 2 Leute dafür. Einer hält das Becherglas und der andere zieht von unten mit ner Spritze das Gas heraus. Kannst das BG allerdings auch irgendwo befestigen.
KrabbeldieWandNuff ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2005, 17:18   #15   Druckbare Version zeigen
zarathustra Männlich
Moderator
Beiträge: 11.540
AW: zusammensetzung luft/bestimmtes gas herstellen

Man kann Ammoniak nicht pneumatisch auffangen, weil es sich extrem gut in Wasser löst...
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gas 2,5x schwerer als Luft Derdernixkann Allgemeine Chemie 9 04.05.2010 15:04
Zusammensetzung der trockenen Luft Mike82 Allgemeine Chemie 3 07.06.2006 14:59
Zusammensetzung der Luft Mike82 Physikalische Chemie 2 14.02.2006 17:13
Zusammensetzung der Luft ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 15 20.10.2004 14:32
Bestimmtes Gas(-gemisch) gesucht (Sp: ~30-50°C) ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 13 10.06.2004 18:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:05 Uhr.



Anzeige