Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie
C.E. Mortimer, U. Müller
59.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.09.2005, 15:53   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Skizze von einem galvanischen Halbelement

Ich soll den Aufbau eines Strom liefernden galvanischen Elementes skizzieren
(Br-/Br2) und (H2/H3O+) bei Standardbedingungen.Die Standardwasserstoffelektrode ist leicht skizziert aber bei dem Brom Halbelement hab ich keine Ahnung. (Was für eine Elektrode man benutzt ? was für eine Lösung usw. wie wird das Brom eingeleitet ? - ? ^^) kann mir jemand sagen wie so ein Bromhalbelement aufgebaut ist ?

H2 + H2O --> 2H3O+ + 2e-
Br2 + 2e- --> 2Br-
--------------------------
H2 +H2O + Br2 --> 2H3O+ + 2Br-

stimmt die Gleichung ?

thx

Geändert von wookiee (15.09.2005 um 16:06 Uhr)
  Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2005, 16:34   #2   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Skizze von einem galvanischen Halbelement

hallo,

also, die gleichung stimmt soweit.

zur brom-halbzelle: ich würde dir vorschlagen, den aggragatzustand des broms zu nutzen ((flüßig bis 57° (zumindest so um den dreh, hab dei genaue zahl grad nicht im kopf)).

ich würde in der skizze ein becherglas, welches mit brom und wasser gefüllt ist (brom ist nicht wasserlöslich und die dichte ist (bin ich mir relativ sicher) höher als die von wasser. somit setzt sich eine bromschicht am boden des bechers ab.
in diese bromschicht braucht man nur eine graphid-elektrode zu tauchen (billig und es funktioniert recht gut ) welche anschliesend in verbindung mit der wasserstoffhalbzellen-elektrode (ich nehme an aus platin) die metallische verbindung darstellt. die elektrolytische verbindung könnte man durch einen in eine salzlösung getauchen lappen oder ähmliches herstellen.

falls ich mich irre, bitte ich um korrektur, hab mich schon länger nicht mehr mit solchen themen befasst.

mfg
daniel
  Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 15.09.2005, 18:43   #3   Druckbare Version zeigen
Alichimist Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.979
AW: Skizze von einem galvanischen Halbelement

Graphit, schreibt sich das...
__________________
Kraft wird aus dem Zwang geboren und stirbt an der Freiheit.
Alichimist ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Erhöhung der Stromstärke bei einem galvanischen Element exogenesis Physikalische Chemie 13 25.07.2010 12:34
Funktion der Salzbrücke / des Diaphragmas bei einem galvanischen Element ThommyL Physikalische Chemie 3 19.04.2009 17:30
wieso steigt bzw sinkt die konzentration in einem galvanischen element bei kurzschluss? nin91 Physikalische Chemie 1 25.03.2009 16:08
Alternative Bestimmung von THF das an einem Gadoliniumkomplex in einem Flüssigszintillator gebunden ist Enjy Analytik: Quali. und Quant. Analyse 0 27.01.2009 14:11
Löslichkeit eines Silberhalogenids in einem Galvanischen Element schewerle Physikalische Chemie 1 20.10.2005 10:46


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:30 Uhr.



Anzeige