Allgemeine Chemie
Buchtipp
Arbeitsbuch Chemie für Mediziner und Biologen
D. Röbke, U. Wolfgramm
25,00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.09.2005, 17:56   #1   Druckbare Version zeigen
Kin Ovanesov Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 299
Verdünnen von Salzsäure

Hallo!
Ich hoffe Sie werden mir helfen.
Ich muss morgen erklären,wie man aus eine konzentrierte Salzsäure
(Massenanteil 32%) eine verdünnte Salzsäure von eine Konzentration 2mol/L herstellen kann.Ich habe mir das so überlegt:ich kann das mit dem Mischungskreuz machen,aber ich habe vergessen wie das genau geht.
Bitte helfen Sie!
Kin Ovanesov ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2005, 18:46   #2   Druckbare Version zeigen
Allchemist Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.129
AW: Ich muss bis morgen ein Problem lösen!

google mal unter "Mischungskreuz".

zum nachprüfen Deiner Berechnung:


http://www.chemieonline.de/forum/showthread.php?t=43131
Allchemist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2005, 18:52   #3   Druckbare Version zeigen
zarathustra Männlich
Moderator
Beiträge: 11.540
AW: Ich muss bis morgen ein Problem lösen!

Wie Du schon richtig erkannt hast, musst Du das Problem lösen.
Daher will ich zunächst nur eine Hilfestellung geben:

Berechne zunächst einmal, welche Konzentration in mol/l die konzentrierte Salzsäure hat. Wenn Du dabei z.B. 10 mol/l rausbekommst, weißt Du, dass Du 1:5 verdünnen musst, um eine Konzentration von 2 mol/l zu erreichen, also 10 ml konz. Salzsäure mit Wasser auf 50 ml auffüllen müsstest.

Wie gesagt, das mit den 10 mol/l hab ich mir gerade ausgedacht, musst Du schon selbst ausrechnen

Gruß,
Zara

EDIT:
Bitte aussagekräftigere Titel wählen!
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2005, 19:53   #4   Druckbare Version zeigen
Kin Ovanesov Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 299
AW: Ich muss bis morgen ein Problem lösen!

Zitat:
Zitat von zarathustra
Wie Du schon richtig erkannt hast, musst Du das Problem lösen.
Daher will ich zunächst nur eine Hilfestellung geben:

Berechne zunächst einmal, welche Konzentration in mol/l die konzentrierte Salzsäure hat. Wenn Du dabei z.B. 10 mol/l rausbekommst, weißt Du, dass Du 1:5 verdünnen musst, um eine Konzentration von 2 mol/l zu erreichen, also 10 ml konz. Salzsäure mit Wasser auf 50 ml auffüllen müsstest.

Wie gesagt, das mit den 10 mol/l hab ich mir gerade ausgedacht, musst Du schon selbst ausrechnen

Gruß,
Zara


EDIT:
Bitte aussagekräftigere Titel wählen!
Danke!
Ich hab das doch selber geschaft,aber einbisschen anders.
Wenn ich 100ml der Lösung mit c(HCl)=2mol/L brauche dann muss ich 23 ml 32%Lösung mit 77ml 0%Lösung(H2O) mischen.
Ich denke das muss richtig sein.Ich hab solche Aufgaben vor einem Jahr gekonnt,aber heute hab ich vergessen,wie das genau ging.
Kin Ovanesov ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2005, 19:53   #5   Druckbare Version zeigen
Kin Ovanesov Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 299
AW: Ich muss bis morgen ein Problem lösen!

Zitat:
Zitat von Allchemist
google mal unter "Mischungskreuz".

zum nachprüfen Deiner Berechnung:


http://www.chemieonline.de/forum/showthread.php?t=43131
danke
Kin Ovanesov ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Konzentrierte Salzsäure verdünnen! Juleian Anorganische Chemie 2 30.04.2011 15:46
Salzsäure verdünnen celeb Allgemeine Chemie 8 22.10.2010 15:56
Salzsäure verdünnen chemiefan2 Allgemeine Chemie 8 01.07.2005 16:51
Verdünnen von säuren SirLazarus Allgemeine Chemie 2 18.02.2004 07:56
Verdünnen von Salzsäure hedliz Allgemeine Chemie 38 13.07.2003 15:29


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:21 Uhr.



Anzeige