Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemische Experimente in Schlössern, Klöstern und Museen
G. Schwedt
29.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.06.2000, 00:58   #1   Druckbare Version zeigen
buba Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 18.460
Grinsen

Wer hat Erfahrungen mit der Sachkundeprüfung nach § 5 der Chemikalien-Verbotsverordnung (ChemVerbotsV), die bisher "Sachkenntnis- oder Giftprüfung" genannt wurde, gemacht oder kann mir mehr darüber erzählen?

------------------
buba
buba ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2000, 18:09   #2   Druckbare Version zeigen
Fabio  
Mitglied
Beiträge: 233
Grinsen

Hi Buba,
schau doch mal Omikron.Online rein, da gibt es etwas zu diesem Thema!

MfG


------------------
Fabio
fabio-chemiepsycho@gmx.de
Fabio ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 20.06.2000, 14:58   #3   Druckbare Version zeigen
buba Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 18.460
Unglücklich

Da steht aber nichts über die Prüfung an sich.

------------------
buba
buba ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2000, 21:37   #4   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Grinsen

Hallo buba!

Als Chemie-Student habe ich diese Prüfung gemacht. Ich fand, es war die schlimmste Prüfung des gesamten Studiums, da mich das Thema "Sachkunde" und "Toxikologie" eigentlich überhaupt nicht interessiert.

Man kann diese Prüfung in jeder Landeshauptstadt machen, ich habe sie bei der "Landesanstalt für Arbeitsschutz NRW" abgelegt. Man ruft den zuständigen Menschen an und macht einen Termin aus (hat allerdings 100 DM gekostet ).

Wir sind zu viert dahin gefahren, die Prüfung bestand aus zwei Teilen, einem Rechtskundeteil und einem Toxikologieteil. Alles Multiple-Choice und teilweise ziemlich unlogisch. Aber der Typ, der die Klausur gestellt hat, war ziemlich cool.

Ich hoffe, diese Info kommt nicht zu spät; interessiert Dich das Thema noch?

Dirk
  Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2000, 22:23   #5   Druckbare Version zeigen
buba Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 18.460
Grinsen

Klar interessiere ich mich noch! Danke! Gleich zu meinem 18. Geburtstag am 8.12. werd ich schauen, ob ich die Prüfung ablegen kann! Ich schätze, ich muss dann ins Münchner KVR (Kreisverwaltungsreferat)...

------------------
buba
Moderator
buba ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2001, 23:52   #6   Druckbare Version zeigen
buba Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 18.460
Zitat:
Originalnachricht erstellt von buba
Ich schätze, ich muss dann ins Münchner KVR (Kreisverwaltungsreferat)...
Nach einem Jahr bin ich schlauer.
:

Zitat:
Für die Sachkundeprüfung und die Erteilung der Erlaubnis sind nunmehr infolge einer Gesetzesänderung ab 01.10.98 die Gewerbeaufsichtsämter in Oberbayern zuständig.
Jetzt weiß ich endlich, an wen ich mich für konkrete Infos wenden muss. Ich halte euch auf dem Laufenden...
buba ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2001, 10:18   #7   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Da ich die Prüfung auch ablegen will, habe ich mich beim zuständige Gewerbeaufsichtsamt nachgefragt. Ergebnis - wir sind nicht zuständig, verantwortlich ist das Regierungspräsidium, die sagten, ich darf die Prüfung erst nach einer nachgewiesenen "Ausbildung" ablegen, evt. macht das die DEKRA. Bingo. DEKRA macht solche Schulungen, dauern 3 - 4 Tage, je nach Art der Prüfung. Allerdings sind die Veranstaltungen meistens bloß 1X im Jahr. Hier in Sachsen-Anhalt gibt es die momentan mangels Interessenten gar nicht, die nächste wäre im November in Berlin
  Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2001, 11:31   #8   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Ähm, wozu braucht man diese Prüfung?
  Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2001, 12:48   #9   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
@ Last of the Sane
Schau dir mal Link an den Buba gepostet hat () an, danach dürftest du ungefähr wissen worum es geht.
  Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2001, 12:56   #10   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Ok, jetzt weiß ich in etwas bescheid. Aber wenn ich das richtig sehe, braucht man das doch nur, wenn man ne eigene Chemikalienhandlung betreiben will oder?
  Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2001, 13:03   #11   Druckbare Version zeigen
zarathustra Männlich
Moderator
Beiträge: 11.536
Soweit ich weiß, bekommt man - jedenfalls an der Uni - , wenn man Toxikologie und Rechtskunde bestanden hat, einen Umgangs-Schein" für Chemikalien, mit dem Du Dir auch verschiedenste Chemikalien bestellen kannst...
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2001, 21:24   #12   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Daumen runter

Die Prüfung ist der absolute Hammer!
Bei und an der CTA-Schule haben etwa 30 teilgenommen und kaum die Hälfte hat bestanden. Die meisten sind im A Teil durchgefallen. Ich selber habe trotz bester Vorbereitung nur Teil B bestanden. Zur Vorbereitung hatte wir die Prüfungsfragen aus dem Jahr 1994 (was sich aber kaum geändert hat), was trotzdem nicht viel brachte.
  Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2001, 12:33   #13   Druckbare Version zeigen
zarathustra Männlich
Moderator
Beiträge: 11.536
@ Leimbach

Ich verstehe nicht, wo Du bei der Prüfung Probleme gehabt hast. Ich fand sie recht einfach, im Nachhinein finde ich auch den Stoff ganz interessant!
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2001, 12:55   #14   Druckbare Version zeigen
Godwael Männlich
Moderator
Beiträge: 12.173
Blog-Einträge: 12
Wärmste Empfehlung an alle Chemiker: Taschenatlas der Toxikologie

Sollte man gelesen haben.
__________________
Gruß,
Fischer


Fischblog - powered by Spektrum der Wissenschaft
Godwael ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2001, 21:24   #15   Druckbare Version zeigen
Adam Männlich
Moderator
Beiträge: 8.039
@@@

Habe die Prüfung vor zwei Wochen abgelegt und wenn man in der Vorlesung nicht gerade geschlaffen hat wird man keine Probleme haben

Grüß
Adam

---> bis zum 22.8 in Urlaub.
__________________
Wenn jemand ein Problem erkannt hat und nichts zur Lösung des Problems beiträgt, ist er selbst ein Teil des Problems.
Adam ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sachkundenachweis gem. §5 ChemVerbotsV Tim1983 Allgemeine Chemie 1 29.01.2012 15:17
REACH fachkundige Person = Sachkundenachweis gem. §5 ChemVerbotsV Curie Allgemeine Chemie 4 28.02.2011 13:19
Welche Mengen nach oben bzw. nach unten beschränkt? BiologeK Mathematik 14 09.11.2009 22:46
Sachkunde? Christian F. Schule/Ausbildungs- & Studienwahl 6 04.10.2004 08:13
Sachkenntnis nach § 5 ChemVerbotsV ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 6 11.02.2004 08:49


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:03 Uhr.



Anzeige