Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie
C.E. Mortimer, U. Müller
59.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.09.2005, 14:25   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Reinigung von Quarzglasküvetten

Mahlzeit!

Wie reinigt man eigentlich am besten Quarzglasküvetten für die Fluoreszenzspektroskopie?

Vertragen die verdünnte HCl?

Die Probe waren ganze Zellen in Minimalmedium (ein K-Phosphatpuffer mit Bernsteinsäure drin.
Dann halt noch die Zellen.)

Hat mir jemand 'nen Tip?

Vielen Dank im voraus.
Tschö,
Helli
  Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2005, 14:28   #2   Druckbare Version zeigen
rhodium Männlich
Mitglied
Beiträge: 171
AW: Reinigung von Quarzglasküvetten

Nimm Flußsäure *rofl*
rhodium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2005, 15:30   #3   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: Reinigung von Quarzglasküvetten

Quarz ist chemisch eines der am beständigsten Materialien überhaupt - löst sich nur in HF. Kannst ruhig auch in konz. Säure tauchen. Bei biologischen Verschmutzungen (du sagst was von Zellen...) im Extremfall Chromschwefelsäure.

lg
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2005, 16:05   #4   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Reinigung von Quarzglasküvetten

Zitat:
Zitat von rhodium
Nimm Flußsäure *rofl*

Klar, dann fällt mir mein Post-Doc (der gerade im Urlaub weilt) um den Hals.
Aber nicht vor Freude.

Chromschwefelsäure hammer nich im Labor, ich probiers mal mit 0,1 M HCl.

Vielen Dank.
Tschö,
Helli
  Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2005, 21:26   #5   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.824
AW: Reinigung von Quarzglasküvetten

Chromschwefelsäure...selber machen

http://de.wikipedia.org/wiki/Chromschwefels%C3%A4ure
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2005, 10:00   #6   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Reinigung von Quarzglasküvetten

Zitat:
Zitat von kaliumcyanid
Chromschwefelsäure...selber machen

http://de.wikipedia.org/wiki/Chromschwefels%C3%A4ure

Aber klar doch, ich zitiere:

"Aufgrund des Enthaltens des äußerst giftigen und krebserzeugenden Chrom(VI)-Oxids und der Schädigung der Umwelt wird Chromschwefelsäure
heute nicht mehr verwendet."


Ich denk mal ich fang nicht gleich an mit Kanonen auf potentielle Spatzen zu
schießen.
  Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2005, 11:04   #7   Druckbare Version zeigen
Tino71 Männlich
Moderator
Beiträge: 6.935
Blog-Einträge: 41
AW: Reinigung von Quarzglasküvetten

Kannst genausogut H2SO4 mit etwas H2O2 versetzen. Macht alles supersauber und erregt die Krebse net so arg. Heißt Caro'sche Säure.
__________________
Vor dem Gesetz sind alle Katzen grau
Tino71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2005, 12:15   #8   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.824
AW: Reinigung von Quarzglasküvetten

Zitat:
erregt die Krebse net so arg.
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2005, 12:26   #9   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Reinigung von Quarzglasküvetten

@Tino71
Oha, vielen Dank für den Tip.


Zitat:
Zitat von Tino71
.... erregt die Krebse net so arg.
LOL
Subba, bin was Krebse angeht ziehmlich prüde.
  Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 07.09.2005, 14:27   #10   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: Reinigung von Quarzglasküvetten

Zitat:
Zitat von Tino71
Kannst genausogut H2SO4 mit etwas H2O2 versetzen. Macht alles supersauber und erregt die Krebse net so arg. Heißt Caro'sche Säure.
Ja, an einem Finger, den du für eine Minute in Caro's acid tauchst kriegst du bestimmt nie mehr Krebs...

lg
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Reinigung von Essigsäureanhydrid pinky01 Organische Chemie 5 12.03.2008 19:55
Reinigung von Elektroden kimberly clark Analytik: Instrumentelle Verfahren 2 10.10.2006 18:17
Reinigung von Laborgeräten ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 17 21.05.2006 16:05
Reinigung von Stahl azur01 Allgemeine Chemie 11 31.10.2005 11:32
Reinigung von Quecksilber ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 11 18.08.2004 19:59


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:38 Uhr.



Anzeige