Allgemeine Chemie
Buchtipp
Wie funktioniert das?
H.-J. Altheide, A. Anders-von Ahlften, u.a.
23.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.09.2005, 20:58   #1   Druckbare Version zeigen
miffi  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 1
Hitzebständigkeit von Aerogelen

Hallihallo,

ich beschäftige mich grad mit Aerogelen, diesen superleichten Werkstoffen.

Weiß jemand, wie hitzebständig diese sind?

Ich dachte da an Hochtemperaturisolationen bis 1500° C. Halten diese das aus?
miffi ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 04.09.2005, 21:09   #2   Druckbare Version zeigen
Alichimist Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.979
AW: Hitzebständigkeit von Aerogelen

Aerogele oder Xerogele...Aluminiumoxid-Xerogele sollten 1100-1200°C gerade so überstehn, bis sie vollkommen zusammensintern (BET-Oberfläche schwindet komplett); das alles hängt auch stark von der Zeitdauer ab
__________________
Kraft wird aus dem Zwang geboren und stirbt an der Freiheit.

Geändert von Alichimist (04.09.2005 um 21:34 Uhr)
Alichimist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2005, 21:31   #3   Druckbare Version zeigen
Gaga Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.999
AW: Hitzebständigkeit von Aerogelen

also wikipedia sagt einen schmelzpunkt von 1200°C voraus.
Gaga ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:52 Uhr.



Anzeige