Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemical Discovery and the Logicians' Program
J.A. Berson
39.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.09.2005, 19:05   #16   Druckbare Version zeigen
Marvek  
Mitglied
Beiträge: 6.761
Re: AW: Patronenhülsen reinigen von Oxid, aber wie?

Zitat:
Zitat von snowi
Hää?
Jawohl - offensichtlich keine Erfahrung.

Nunja nichts für ungut und viel Spass beim Sammeln.
__________________
Gruss, Marvek
SciFi-Forum
Marvek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2005, 20:17   #17   Druckbare Version zeigen
snowi Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 539
AW: Patronenhülsen reinigen von Oxid, aber wie?

Hi,

da fragt man nur was und bekommt dann so welche Antworten....

Hatte diesen Thread eigentlich ned gestartet um zu diskutieren ob ich militärische Berührungen hatte^^

Versteh ned was du hast, es gibt viele die sowas sammeln, und nicht nur leere Patronenhülsen..

Und ich bin auch ned scharf mit einer Waffe zu schießen oder sowas...

Naja schönen Abend noch und danke für die Antworten
snowi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2005, 21:48   #18   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Patronenhülsen reinigen von Oxid, aber wie?

Alles was mit Waffen/Sprengstoffen etc. nur entfernt verwandt ist, wird in den letzten Monaten (wer kann es einem verdenken?) äusserst sensibel gehandhabt.

Hättest Du nach der Reinigung einer Messing-Münze gefragt, wären die Antworten sicher anders ausgefallen.

Danke für das Verständnis.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2005, 21:57   #19   Druckbare Version zeigen
Marvek  
Mitglied
Beiträge: 6.761
Re: Patronenhülsen reinigen von Oxid, aber wie?

Da auch ich mich mit Münzen befasse und früher auch alles mögliche gesammelt habe, habe ich vollstes Verständnis für Sammler jeglicher Art. Meine Andeutung, dass man bereits Berührung mit Waffen gehabt haben müsse, um dafür Interesse zu entwickeln, entspringt aus der weitläufigen Erfahrung und war keinesfalls von mir wertend gemeint - sondern sollte vielmehr als Verteidigung des Sammelgebietes dienen.
__________________
Gruss, Marvek
SciFi-Forum
Marvek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2005, 22:15   #20   Druckbare Version zeigen
snowi Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 539
AW: Patronenhülsen reinigen von Oxid, aber wie?

Hi,

Achso na dann danke, dann hab ich das falsch verstanden sorry.

Ok ich frag nächtes mal nach einem Stück Geld

(P.S. irgendwie komm ich bei dem Thema auf den 2.WK zurück, habs ja auch grad in der Schule.. naja , das ist schon 60 Jahre her, und bei den meißten ist es so, jednefalls so wie ich es kenn, sagt man nur etwas von der BW oder jeglichen Waffen wird man gleich als ..... abgestempelt. Ich finde unsere Generation, hat nicht mehr viel mit dem 2. Wk zutun, und deswegen sollte das auch vergessen werden... das war jetzt nur ein Beispiel, hier hat das niemand zu mir gesagt, nicht das jemand das noch denkt)

EDIT: @bm: ich glaube ich weiß jetzt was du meinst. habe schon öfters im forum gelesen wenn "Kinder" die fast überhaupt keine Ahnung haben von der Materie, Sprengstoffe und was auch immer bauen wollen, und hier nach Hilfe fragen.. Wenn ihnen dann aber ein paar Finger, oder sogar noch die Hand und mehr, "weggesprengt" ist, dann solls keiner gewesen sein.
Naja, mit Sprengstoffen hab ich nun wirklich nichts am Hut, rein nur LEERE Patronen(hülsen) ohne jeglichen explosiven Stoffe und Zündhütchen. Die könnte man glatt so wie sie sind einschmelzen. Apropo, da ich so viele ja hab, könnte ich die doch beim Händler abgeben, war das nicht pro kg Messing 1 Euro?!

Guet Nacht und pfuus guet (schweizer deutsch )

Geändert von snowi (01.09.2005 um 22:24 Uhr)
snowi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2005, 17:02   #21   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Patronenhülsen reinigen von Oxid, aber wie?

Zitat:
Zitat von bm
Hättest Du nach der Reinigung einer Messing-Münze gefragt, wären die Antworten sicher anders ausgefallen.
Dabei sind leere Patronenhülsen auch nicht gefährlicher als Münzen.
Gefährlich ist hauptsächlich das Leeren der Hülsen - das kann zu unangenehmen Löchern führen oder zu Gehörschäden, je nachdem, auf welcher Seite man sich aufhält.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2005, 17:22   #22   Druckbare Version zeigen
gemm Männlich
Mitglied
Beiträge: 76
AW: Patronenhülsen reinigen von Oxid, aber wie?

Zitat:
Gefährlich ist hauptsächlich das Leeren der Hülsen - das kann zu unangenehmen Löchern führen oder zu Gehörschäden, je nachdem, auf welcher Seite man sich aufhält.
das leeren der huelsen ist nicht besonders gefaehrlich; die ca 5 mio sportschuetzen in deutschland tun es regelmaessig. gegen loecher hilft ein vernuenftiger kugelfang und gegen gehoerschaeden ein gehoerschutz.

Zitat:
Alles was mit Waffen/Sprengstoffen etc. nur entfernt verwandt ist, wird in den letzten Monaten (wer kann es einem verdenken?) äusserst sensibel gehandhabt.
ich. dieses thema wird schon immer sehr sensibel gehandhabt. nein, nicht sensibel - wie war doch gleich die passende formulierung ? hysterisch ?

manchmal ist es recht erstaunlich zu lesen, wie mancherorts mit dem thema schusswaffen umgegangen wird ("militaerische beruehrungen" - diese formulierung kannte ich noch nicht). und ich als sportschuetze bins - ehrlich gesagt - auch leid, immer in die ecke der "risikosportarten" gestellt zu werden (und das ist noch freundlich formuliert).

achja; zum thema schusswaffenkriminalitaet: es ist der mensch, der handelt - nicht das werkzeug.

schoenes wochenende.
__________________
who is general failure and why is he reading my harddisk ?
gemm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2005, 17:28   #23   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Patronenhülsen reinigen von Oxid, aber wie?

Zitat:
Zitat von gemm
das leeren der huelsen ist nicht besonders gefaehrlich; die ca 5 mio sportschuetzen in deutschland
die ich natürlich weniger gemeint habe...

Zitat:
ich als sportschuetze bins - ehrlich gesagt - auch leid, immer in die ecke der "risikosportarten" gestellt zu werden
Ich halte Radfahren für gefährlicher.
Deswegen habe ich mir erst gar kein Fahrrad gekauft...

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2005, 17:54   #24   Druckbare Version zeigen
gemm Männlich
Mitglied
Beiträge: 76
AW: Patronenhülsen reinigen von Oxid, aber wie?

__________________
who is general failure and why is he reading my harddisk ?
gemm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2005, 18:09   #25   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Patronenhülsen reinigen von Oxid, aber wie?

...und all die Löcher in unschuldigen Papierscheiben...

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2006, 16:14   #26   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Patronenhülsen reinigen von Oxid, aber wie?

Zitat:
Zitat von FK Beitrag anzeigen
...und all die Löcher in unschuldigen Papierscheiben...

Gruß,
Franz
So sieht es der Gesetzgeber nun einmal vor. Damit kommt man u.a. in Österreich neben dem Waffenbesitzdokument noch zum nötigen Waffenführerschein.
Ich finde die neue Regelung sehr sinnvoll, denn so wird die sichere Handhabung der Waffe alle paar Jahre überprüft.
Selbst ehemalige Polizisten oder Zollbeamte die Ihre Dienstwaffe nun im Ruhestand(nach käuflichem Erwerb) im eigenen Besitz halten, trifft man da alle paar Jahre am Schießstand wieder.

Ich habe keinen Bezug zum Militär und trotzdem brav meinen Dienst beim Bundesheer abgeleistet.

'Waffennarren' haben ein psychisches Problem - deswegen gibt es ja mittlerweile einen vorgeschrieben psychologischen Test.

Wenn es keinen privaten legalen Waffenbesitz mehr gibt, haben wohl nur mehr Verbrecher Waffen...
  Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2006, 16:54   #27   Druckbare Version zeigen
Lenchen weiblich 
Mitglied
Beiträge: 1.215
AW: Patronenhülsen reinigen von Oxid, aber wie?

Dem könnte ich mich jetzt aber nicht anschließen, denn die großen kriminellen Organisationen werden immer mehr macht haben als eine Privatperson (egal ob mit oder ohne Waffe), die Kleinstkriminellen jedoch, können sich keine waffen mehr besorgen, denn der Waffenhändler, der ihnen die Waffen gegen ein "Trinkgeld" besorgt hat, musste leider durch das Verbot der Waffen schließen...
Außerdem ist es doch praktisch, wenn nur noch Verbrecher Waffen haben. Dann erkennt man sie wenigstens.
EDIT: Ich hab nix gegen Schießen als Sport, solange die Waffen den Schießplatz nicht verlassen.
__________________
I'll do it my way!
Meine neue Lerncommunity im Aufbau gemeinsam online lernen
Lenchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2006, 18:39   #28   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Patronenhülsen reinigen von Oxid, aber wie?

@Lenchen
Nein da muss ich schon fast lachen. Nicht böse sein aber Du hast eine ziemlich naive Vorstellung - ich denke Du verwechselst da nur etwas…

Ein gewerblicher Waffenhändler in einem Rechtsstaat verkauft nichts gegen Trinkgeld – im Gegenteil er wird von Behörden mit dem Vollzug der Bestimmungen des Waffengesetzes befasst (Verkauf, Schulung, Wartung, Entsorgung u.ä).

Kriminell ist eine Eigenschaft die keine Verniedlichung oder Steigerung kennt – ein Fakt!

Frei(ab 18 Jahren) erhältliche Imitationen von Schusswaffen sollte man endlich verbieten(Schreckschusspistolen mit Knallpatronen, Tränengas, Leuchtmunition u.ä), denn damit passieren in Unkenntnis der Gefahren sehr viele Unfälle!
Viele Menschen wiegen sich mit derartigen Schreckschusspistolen in falscher Sicherheit – der bewaffnete Einbrecher kann im Fall des Falles nicht unterscheiden und wird sofort von seiner Schusswaffe, aus dem Erwerb im Rotlichtmilieu, gebrauch machen…! Da ist es besser, sich unbewaffnet zu ergeben, oder noch besser bewaffnet aus der Deckung zu handeln.
Warum wagt sich der Wolf an eine große Schafsherde? Was muss er fürchten?

Sportschießen ist eine Variante. Das Recht auf Selbstverteidigung in der Selbstbestimmung und Unverletzlichkeit der Person als ein Grundrecht, die zweite Variante.

Verbrechen aus legalem privatem Waffenbesitz würden wohl sehr rasch aufgeklärt sein! Verbrechen mit Küchenmessern, durch Totschlag oder erwürgen, Gift u.v.a.m. häufen sich leider angesichts rückläufigem legalen privaten Waffenbesitz…

Der Baumarkt ums Eck mit seinem Most-/Weinshop verkauft z.B. Zyankali im Kilogrammbereich!

Glaubst Du nicht? Da gibt es als Filtrationshilfe Kaliumhexacyanoferrat im Getränkeshop, Akkusäure im KFZ-Regal, und Kaliumhydroxid zur Reinigung in der Haushaltsabteilung…
Frage in der Apotheke einmal nach 100mg Zyankali!

Verzeihung wegen OFF-TOPIC!
  Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2006, 18:45   #29   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Patronenhülsen reinigen von Oxid, aber wie?

@Gift :

Kunde : Ich brauche 10 g Arsen.

Apotheker : Wozu?

Kunde : Für meine Schwiegermutter.

Apotheker : Dann ist ja gut. Dachte schon, Sie wollten Ratten vergiften. Das ist nämlich verboten.

Und : Back to topic!
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2006, 18:46   #30   Druckbare Version zeigen
Akkordeon1987 weiblich 
Uni-Scout
Beiträge: 2.343
AW: Patronenhülsen reinigen von Oxid, aber wie?

"schreckschuss Waffen" sind sowieso so eine Sache - der Druck ist groß genug um einen Kürbis zu zerlegen. Ist sehr eindrucksvoll muss ich sagen. Ich will nicht wissen was passiert wenn einem sowas an den Kopf gehalten wird... Die Dinger sind leider gefährlicher als ihr Ruf.
Akkordeon1987 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Analysensieb reinigen : wie ? ricinus Allgemeine Chemie 7 02.10.2008 14:33
von der verhältnis zur summenformel...aber wie? chemiechen Analytik: Quali. und Quant. Analyse 1 14.11.2007 01:19
Platinieren von Platinelektroden ... aber wie? TShanik Allgemeine Chemie 9 30.07.2007 17:23
Tribolumineszenz anhand von Video, aber wie? mcx Allgemeine Chemie 9 25.06.2007 16:09
Aufstellen von Gleichungen - Aber wie? Gabriel Shear Allgemeine Chemie 5 08.01.2006 22:23


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:37 Uhr.



Anzeige