Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie. Einfach alles
P.W. Atkins, J.A. Beran
55.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.08.2005, 18:49   #1   Druckbare Version zeigen
Ethan  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 173
Fällung von Chlorid

Hallo liebe CO'ler,

kennt Ihr außer Silbernitrat noch andere Fällungsreagenzien für Chlorid??
__________________
Schwächen zu haben und diese zu zeigen ist keine Schande. Sie schützen uns vor unserer eigenen Überheblichkeit und der Illusion Perfekt zu sein.
Ethan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2005, 18:51   #2   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Fällung von Chlorid

Bleichlorid ist auch recht schwerlöslich.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2005, 20:23   #3   Druckbare Version zeigen
Methanol Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.449
AW: Fällung von Chlorid

Zitat:
Zitat von bm
Bleichlorid ist auch recht schwerlöslich.
Nur im kalten Wasser, im heißen ist es sehr wohl löslich
__________________
mfg Methanol

Bevor ihr eine Frage stellt bitte zuerst hier und hier suchen

There are 10 sorts of people. Those, who understand binary code and those, who don't understand binary code.
Methanol ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2005, 20:44   #4   Druckbare Version zeigen
Marvek  
Mitglied
Beiträge: 6.761
Re: Fällung von Chlorid

Quecksilberchlorid gilt in Wasser ebenfalls als unlöslich.
__________________
Gruss, Marvek
SciFi-Forum
Marvek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2005, 20:55   #5   Druckbare Version zeigen
buba Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.460
Genauer: Quecksilber(I)-chlorid. HgCl2 ist nämlich merklich wasserlöslich.

http://www.chemieonline.de/forum/showpost.php?p=356299&postcount=3
buba ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2005, 21:30   #6   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: Fällung von Chlorid

@Fragesteller : Wozu willst du das wissen ? Wenns um eine quantitative Bestimmungsmethoden geht, gibt es ausser den gravimetrischen und titrimetrischen Methoden mit Silbernitrat noch die Möglichkeit, mit Quecksilber(II)nitrat zu titrieren - wobei sich das oben angesprochene HgCl2 bildet, das in Wasser allerdings kaum dissoziiert vorliegt, so dass der Endpunkt mit einem Metallindikator (Diphenylcarbazon) gut erfasst werden kann.

lg
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2005, 23:27   #7   Druckbare Version zeigen
MTG Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.048
AW: Fällung von Chlorid

es lebe der trennungsgang
MTG ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 02.09.2005, 18:51   #8   Druckbare Version zeigen
Ethan  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 173
AW: Fällung von Chlorid

Danke ihr habt mir schon viel geholfen
__________________
Schwächen zu haben und diese zu zeigen ist keine Schande. Sie schützen uns vor unserer eigenen Überheblichkeit und der Illusion Perfekt zu sein.
Ethan ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
nachweis von chlorid-ionen durch fällung als AgCl mina210 Allgemeine Chemie 6 20.06.2008 21:40
kolloidbildung bei fällung von silberionnen durch chlorid chemieStudentBochum Analytik: Quali. und Quant. Analyse 1 14.03.2007 13:47
CdS-Fällung zu Beginn der H2S-Gruppe - schwarze Fällung= Fehler? Paleiko Analytik: Quali. und Quant. Analyse 10 01.12.2006 13:55
Verseifung von Olivenöl und Fällung von Calciumseifen Medimar Organische Chemie 3 11.12.2005 15:25
Gewinnung von Antimon(V)-chlorid aus Antimon(III)-chlorid ehemaliges Mitglied Anorganische Chemie 5 01.12.2004 20:11


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:51 Uhr.



Anzeige