Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemische Experimente in Schlössern, Klöstern und Museen
G. Schwedt
29.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.08.2005, 11:35   #1   Druckbare Version zeigen
Pomplito  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 377
künstlicher Nebel

Liebe Chemiker,

ich möchte künstlichen Nebel erzeugen, kenne aber keine chemischen Reaktionen, die soetwas erzeugen.
Gibt es da bestimmte Reaktionen, die Nebel erzeugen, und wenn ja, welche?
Die benutzten Stoffe und die Reaktion sollte natürlich ungiftig und nicht gesundheitsschädigend sein!

Lieben Gruß
Pomplito
Pomplito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2005, 11:38   #2   Druckbare Version zeigen
Edgar Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.044
AW: künstlicher Nebel

Am einfachsten ist immer noch das gute alte Trockeneis.
Edgar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2005, 11:39   #3   Druckbare Version zeigen
belsan Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.635
AW: künstlicher Nebel

Es gibt schon mehrere Threads zum Thema. (Mal suchen)
Das einfachste und ungiftigste ist Trockeneis.
__________________
Gruß belsan

Fachfragen bitte im Forum stellen und nicht per PN.
belsan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2005, 12:38   #4   Druckbare Version zeigen
C2H5OH Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.851
AW: künstlicher Nebel

auch nicht besonders schwer aber nicht so ungiftig: Altpapiercontainer
__________________
Gruß,
the Hero


Man(n) ist nur dann ein Superheld, wenn man(n) sich selbst für super hält.
C2H5OH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2005, 13:31   #5   Druckbare Version zeigen
Edgar Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.044
AW: künstlicher Nebel

...und im Herbst: Kartoffelstauden!
Edgar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2005, 14:20   #6   Druckbare Version zeigen
C2H5OH Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.851
AW: künstlicher Nebel

Alter Hobbylandwirt?
Ich könnte noch getrockneten (aber nicht pupstrocken) Grasschnitt anbieten. Qualmt wie bekloppt. Ich denke unsere Beiträge sind mäßig hilfreich.
__________________
Gruß,
the Hero


Man(n) ist nur dann ein Superheld, wenn man(n) sich selbst für super hält.
C2H5OH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2005, 14:25   #7   Druckbare Version zeigen
pyro-AG Männlich
Mitglied
Beiträge: 147
AW: künstlicher Nebel

Wie wäre es mit HCl und NH3.
Raucht eigentlich sehr gut und ist meiner Meinung nach nicht giftig(solange man das NH3 noch riecht).
__________________
DIE Quelle für Bastelchemikalien und Sprengstoffrezepte:
www.bka.de
pyro-AG ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2005, 14:28   #8   Druckbare Version zeigen
minutemen Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.865
AW: künstlicher Nebel

was dann natürlich noch fehlt: alte autoreifen verbrennen. toller nebel...
__________________
"Alles Denken ist Zurechtmachen." Christian Morgenstern

immer gern genommen: Google, Wikipedia, MetaGer, Suchfunktion des Forums
Regeln und Etikette im Chemieonline-Forum, RFC1855, RTFM?
minutemen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2005, 15:19   #9   Druckbare Version zeigen
dissectional Männlich
Mitglied
Beiträge: 167
AW: künstlicher Nebel

rauchen. shisha vergrößert dabei die einheit t um ein vielfaches.

oder wasser heiß machen.

was wirklich geht: stopfen inen abfluss eines waschbeckens, wasser rein, so zur hälfte, und dann ca nen eimer trockeneis rein. datt gibt viel nebel. da iss nix mehr mit sonnenschein du
__________________
DUDE foundation (c)2004 - "Chill Ma 'n Bisschen"
dissectional ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2005, 19:55   #10   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.822
AW: künstlicher Nebel

Zitat:
Wie wäre es mit HCl und NH3.
Klar
Sehr gesund in der Handhabung...

Es gibt auch so Ultraschall-Wasservernebler, Trockeneis ist gut (gibts auch für Privatpersonen zu kaufen)....einfach mal die hauseigene Suche benutzen...
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2005, 20:48   #11   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: künstlicher Nebel

Zitat:
Zitat von Pomplito
Liebe Chemiker,

ich möchte künstlichen Nebel erzeugen, kenne aber keine chemischen Reaktionen, die soetwas erzeugen.
Gibt es da bestimmte Reaktionen, die Nebel erzeugen, und wenn ja, welche?
Die benutzten Stoffe und die Reaktion sollte natürlich ungiftig und nicht gesundheitsschädigend sein!

Lieben Gruß
Pomplito
Da nimmst Du eine elektrische Nebelmaschine (gibts auch leihweise). Ist zwar keine chemische Reaktion, funktioniert aber prächtig.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2009, 21:54   #12   Druckbare Version zeigen
kjetil Männlich
Mitglied
Beiträge: 917
AW: künstlicher Nebel

das passt zwar nicht wirklich hier her aber Säuren dampfen (Salzsäure oder Salpetersäure)
kjetil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2009, 23:51   #13   Druckbare Version zeigen
Tino71 Männlich
Moderator
Beiträge: 6.935
Blog-Einträge: 41
AW: künstlicher Nebel

Zitat:
Zitat von kjetil Beitrag anzeigen
das passt zwar nicht wirklich hier her
Völlig richtig!

Zitat:
aber Säuren dampfen (Salzsäure oder Salpetersäure)
Völlig falsch... tun sie nicht. Da kuck ich eigentlich täglich nach. Da dampft nix. Nie. Nicht. Also zumindest nicht bei Raumtemperatur. bBei ihren jeweiligen Siedepunkten tun sie das natürlich schon, also gut, ich widerrufe...

Damit hätten wir einen 4 Jahre alten thread mal eben ohne Not wiederbelebt.
__________________
Vor dem Gesetz sind alle Katzen grau
Tino71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2009, 02:51   #14   Druckbare Version zeigen
FalconX Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.988
AW: künstlicher Nebel

Und dann noch dazu, etwas verbrennen ist auch kein Nebel:-P

Aber wirklich guten Nebel bekommt man wenn man fl. Stickstoff auf Flüssigkeit mit Raumtemperatur gießt hält zwar nicht lange aber wenn man 3 Dewars voll mit Aceton auf -70 kühlen will und mal kräftig Stickstoff einschenkt kann schon mal der ganze STinkraum voller Nebel sein
FalconX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2009, 07:18   #15   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: künstlicher Nebel

Zitat:
Zitat von Tino71 Beitrag anzeigen
Völlig falsch... tun sie nicht.
Kommt drauf an. Eine fast gesättigte Salzsäure nebelt deutlich, rauchende Schwefelsäure qualmt sogar ziemlich heftig.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Duft-Synthesierung und die Erzeugung künstlicher Riechstoffe florflor Allgemeine Chemie 2 19.02.2011 14:43
Künstlicher/Natürlicher Gentransfer wt-jls Biologie & Biochemie 1 10.03.2010 17:19
Künstlicher Regen kjetil Anorganische Chemie 11 17.09.2009 21:09
Künstlicher Lotus-Effekt CO-Newsbot Nachrichten aus Wissenschaft und Forschung 0 28.07.2008 20:50
Arzneikapseln aus künstlicher Spinnenseide CO-Newsbot Nachrichten aus Wissenschaft und Forschung 0 25.06.2007 20:10


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:14 Uhr.



Anzeige