Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemical Discovery and the Logicians' Program
J.A. Berson
39.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.08.2005, 20:54   #1   Druckbare Version zeigen
KJay weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 406
Volta-Säule

Kann mir vielleicht jemand die Reaktionsgleichungen für die Reaktionen in der Volta-Säule (http://www.physik.uni-muenchen.de/leifiphysik/web_ph10/musteraufgaben/03_spannung/voltasaeule/voltasaeule.htm) nennen? Ich versteh`s irgendwie nicht....
KJay ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2005, 21:32   #2   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Volta-Säule

Hallo KJay,

ich würde sagen so:

Anode: Zn -> Zn2+ + 2 e-
Kathode: 2 H+ + 2 e- -> H2
Gesamtreaktion: Zn + 2 H+ -> Zn2+ + H2
  Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2005, 21:35   #3   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: Volta-Säule

2Ag+(aq)+2e = 2Ag(s) (Reduktion)
Zn(s) = 2e + Zn2+(aq) (Oxidation)

unterm Strich :

2 Ag+(aq) + Zn(s) = 2 Ag(s) + Zn2+(aq)

d.h. das unedle Zink geht in Lösung unter Elektronenabgabe. Die Zinkplatte wird also zur negativen Elektrode. An der Silberelektrode werden Silberionen zu Silber reduziert, da herrscht also "Elektronenmangel", infolgedessen ist das die positive Elektrode.

lg

EDIT Ooops, Pjotr war schneller und hat überdies Recht. Es wird vermutlich Wasser zu Wasserstoff reduziert. Es sind ja keine Ag[SUP]+[SUP] Ionen da...

lg
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 22.08.2005, 21:39   #4   Druckbare Version zeigen
Allchemist Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.129
AW: Volta-Säule

....denke mal, die Reaktion ist so ok.



Die laut Aufgabenstellung geforderte Gesamtspannung errechnet sich aus der Anzahl der Plattenpaare (Zellen) nach U=n*Uz.

Bei nassen Lederscheiben geht der Innenwiderstand zurück, die Zellenspannung nähert sich der Potezialdifferenz von Ag und Zn an.
Allchemist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2005, 21:47   #5   Druckbare Version zeigen
KJay weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 406
AW: Volta-Säule

Vielen Dank!
KJay ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Elektronenfluss in der Volta-Säule finchen18 Physikalische Chemie 8 24.04.2013 17:45
Volta-Element G0tf4th3r Physikalische Chemie 1 16.02.2009 16:16
Volta-Element SatanZoe Physikalische Chemie 4 10.12.2008 14:36
Volta-element Freed Anorganische Chemie 2 05.10.2006 12:53
Volta Element. H2O[Kopf] Allgemeine Chemie 0 15.11.2005 18:35


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:59 Uhr.



Anzeige