Allgemeine Chemie
Buchtipp
Silicon Chemistry
U. Schubert
192.55 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.08.2005, 20:29   #16   Druckbare Version zeigen
Marvek  
Mitglied
Beiträge: 6.761
Re: Ionengleichungen --> :-(

CaCl2 -> Ca2+ + 2 Cl-
__________________
Gruss, Marvek
SciFi-Forum
Marvek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2005, 17:29   #17   Druckbare Version zeigen
Paleiko Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.210
AW: Ionengleichungen --> :-(

Noch ein Tipp: Guck öfters mal ins Periodensystem, da sieht man ganz gut welches Element als Ion wieviel Ladungen hat
Stichwort: Edelgaszustand!
Paleiko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2005, 15:31   #18   Druckbare Version zeigen
Ricken  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 47
AW: Ionengleichungen --> :-(

Wir hatten dann mal wieder Chemie und die lehrerin hat die ganze Stunde erklärt wie das so geht mit den Ionengleichungen.

Zur Übung zuhause sollten wir diese hier aufstellen :

Calcium + Schwefelsäure --> Calciumsulfat

Ca + H2SO4 --> CaSO4 + H2

Ionengleichung : CaSo4, --> Ca2+ + SO42-

und

Calciumoxid + Schwefelsäure --> Calciumcarbonat

CaO + H2So4 --> CaCO3 + H2

Ionengleichung : CaCO3 --> Ca2+ + CO3


Wie siehts aus ? Hat die Übungsstunde was gebracht ?


Mfg Ricken
Ricken ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2005, 20:36   #19   Druckbare Version zeigen
Marvek  
Mitglied
Beiträge: 6.761
Re: AW: Ionengleichungen --> :-(

Zitat:
Zitat von Ricken
Calcium + Schwefelsäure --> Calciumsulfat
Ca + H2SO4 --> CaSO4 + H2
Ionengleichung : CaSo4, --> Ca2+ + SO42-
Stimmt.

Zitat:
Zitat von Ricken
Calciumoxid + Schwefelsäure --> Calciumcarbonat
CaO + H2So4 --> CaCO3 + H2
Ionengleichung : CaCO3 --> Ca2+ + CO3
Verstehe ich nicht, was ist mit dem Schwefel passiert und woher kommt das Kohelnstoff. Habt ihr vor lauter Ionen die Stoffbilanz vergessen ? Ist es nicht besser da Kohlensäure dazuzugeben und Wasser abzuspalten .. o.ä. ?
__________________
Gruss, Marvek
SciFi-Forum
Marvek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2005, 21:43   #20   Druckbare Version zeigen
Ricken  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 47
AW: Ionengleichungen --> :-(

Hi,

Die Lehrerin sagte wörtlich " Wenn Ihr diese Ionengleichung nicht hinbekommt ist es nicht so schlimm. " Dazu hat sie so komisch gegrinst.

Ich habe die Ionengleichung nach dem Prinzip erstellt wie die vorherige auch, es ist mir unklar warum das nicht geht

Kannst du mir das vielleicht erklären ?



Mfg Ricken
Ricken ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2005, 15:28   #21   Druckbare Version zeigen
Marvek  
Mitglied
Beiträge: 6.761
Re: AW: Ionengleichungen --> :-(

Zitat:
Zitat von Ricken
Die Lehrerin sagte wörtlich " Wenn Ihr diese Ionengleichung nicht hinbekommt ist es nicht so schlimm. " Dazu hat sie so komisch gegrinst.
Eure Lehrerin hat sich da gewaltig vertan und möchte es jetzt hinter einem Grinsen verbergen. Kann ja passieren.

Zitat:
Zitat von Ricken
es ist mir unklar warum das nicht geht

Kannst du mir das vielleicht erklären ?
CaO + H2So4 --> CaCO3 + H2

Schau selbst, du hast links in dem Sulfat ein Schwefelatom drin - das "S". Rechts hast Du in dem Carbonat ein Kohlenstoffatom drin - das "C". Aber rechts taucht kein Schwefel und links taucht kein Kohlenstoff auf. Also verschwindet in der Reaktion das Schwefel und Kohlenstoff entsteht ? Das ist ein Verstoss gegen die Stoffbilanz. Zwar können Elemente aus anderen durch Kernreaktionen gebildet werden, aber das läuft in Ionen-Reaktionen ganz sicher niemals ab. Alle Elemente müssen auf BEIDEN Seiten der Reaktionsgleichung auftauchen. Da hier das nicht der Fall ist, lohnt es sich auch nicht darüber zu spekulieren, welche Ionengleichung denn nun gefragt war. (Aufgabe nicht lösbar).

Was man sagen könnte: das statt Schwefelsäure vielleicht Kohlensäure gemeint war (H2CO3), aber dann glaube ich nicht, dass die Reaktion so abläuft, da Kohlensäure instabil ist, und das CO2 dem System zum grössten Teil schnell entweichen würde.
__________________
Gruss, Marvek
SciFi-Forum
Marvek ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 19.08.2005, 16:13   #22   Druckbare Version zeigen
Lepidoptera weiblich 
Mitglied
Beiträge: 48
AW: Ionengleichungen --> :-(

Als kleiner ReaktionsgleichungsTip:

Es ist im Prinzip wie in Mathe daß auf der linken und rechten Seiter der Gleichung alles in gleicher Anzahl vorkommen muß.....

D.h. hier muß links und rechts jeweils die selbe Anzahl an H+ (Protonen) stehen
Daher würd ich ma schauen, wo auf einmal das Ca 2+ gebliebe ist und ob das evtl dahin gehört, wo das H+ noch ist.
Cl2 - gibt es nicht, weil wenn zwei CL zuammentreffen, haben sie das Oktett erreicht und können daher keinerlei negative Ladung mehr tragen. Aber da es ja Ionen sind muß dann die 2 VOR das Ion.......alles klar?
Lepidoptera ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ionengleichungen Laura172 Allgemeine Chemie 20 05.02.2010 17:00
ionengleichungen sarahscho Allgemeine Chemie 1 26.11.2006 19:48
Ionengleichungen ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 5 05.03.2005 14:15
Ionengleichungen ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 1 22.02.2005 21:23
Ionengleichungen mausi958 Anorganische Chemie 2 20.02.2005 14:16


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:20 Uhr.



Anzeige