Redaktionelle Mitteilungen und Hinweise
Buchtipp
Wasseranalysen - richtig beurteilt
W. Kölle
99.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > ChemieOnline.de > Redaktionelle Mitteilungen und Hinweise

Hinweise

Redaktionelle Mitteilungen und Hinweise Mitteilungen und Infos von ChemieOnline.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.08.2005, 15:24   #1   Druckbare Version zeigen
CO-Mertens Männlich
ChemieOnline Team
Themenersteller
Beiträge: 7.138
Beitrag [Vorschau] Forumupdate

In den nächsten 1-3 Wochen werden wir ein größeres Update für das Forum durchführen, welches ein paar Veränderungen mit sich bringen wird. Neben den üblichen kleinen Ausbesserungen von Fehlern wird es diesmal auf ein paar Funktionserweiterungen geben, die wir gleich noch etwas genauer vorstellen möchten.

Zuerst aber zu einer für manche nicht erfreuliche Nachricht. Wie den meisten bekannt ist, kann man im Forum zwischen drei verschiedenen Darstellungen (Styles) wählen. Das Auswahlfeld dazu findet sich auf unten links auf jeder Seite im Forum. Das Angebot von drei Styles hat zur Folge, dass wir bei jedem Update des Forums, alle Änderungen auch drei Mal vornehmen müssen. Dies kostet uns viel wertvolle Zeit, die uns dann für andere Aufgaben fehlt. Daher werden wir mit dem anstehenden Update als einzigen nur noch den Style „ChemieOnline“ fortführen. Von dieser Umstellung sind aktuell nur knapp 60 von 17.000 Nutzern des Forums betroffen und wir sind zuversichtlich, dass die Umstellung für jeden Einzelnen recht schnell vollzogen sein wird. Im Gegenzug können wir die eingesparte Zeit für den Ausbau von ChemieOnline verwenden. Wir bitten für diesen Schritt um Verständnis.

Nun zu den Neuigkeiten, die es mit dem Update geben wird.

Datenbankbasiertes Markieren von gelesenen Themen und Foren

Auch hier schon mal gewünscht worden und nun wird es eingeführt. Anstelle von Cookies und gespeicherten Zeitstempeln wird jetzt in der Datenbank gespeichert, welche Themen ein Benutzer schon gelesen hat und welche noch nicht.

Einzelne Themen werden erst dann als gelesen markiert, wenn der Benutzer sie auch wirklich gelesen hat. Zusätzlich ändert sich die Gelesen-/Ungelesen-Anzeige eines Forums sofort, wenn alle Themen gelesen sind.

Schnelles Ändern von Beiträgen

In Zukunft muss nicht mehr auf den Ändern-Button geklickt werden, um den eigenen Beitrag zu ändern. Eine aktuelle Browserversion vorausgesetzt, reicht ein Doppelklick auf den Beitragstext und dieser kann ohne Aufruf einer weiteren Seite einfach und unkompliziert geändert und wieder gespeichert werden. Die Technik, die dahinter steckt, nennt sich AJAX (Asynchronous Javascript and XML)

Neuer Nachrichten-Editor

Der neue Editor ist in mancher Hinsicht sehr viel einfacher als der alte Editor, jedoch bietet er auch eine weitaus größere Funktionalität.

Die von Ihnen gewählte Größe des Textfeldes (änderbar über zwei neue Schaltflächen) wird nun gespeichert. Des Weiteren können WYSIWYG-kompatible Browser zur Laufzeit, d.h. während ein Beitrag geschrieben wird, mit Hilfe von AJAX zwischen WYSIWYG- und Standard-Editor wechseln. Dabei werden alle Textformatierungen korrekt umgewandelt, ohne die Seite zu aktualisieren.

Eine weitere Verbesserung betrifft den Standard-Editor: Nach dem Anwenden einer Textformatierung auf einen ausgewählten Textbereich wird nun die Auswahl beibehalten. Bisher war es so, dass man z.B. nach dem Anwenden des [b] vB Codes den Text erneut markieren musste, um eine weitere Formatierung hinzuzufügen. Mit dem neuen Editor kann man nun direkt nacheinander die Formatierungen [b] [i] [u] zuweisen, ohne den Text jedes Mal erneut markieren zu müssen.

Im Standard-Editor kann nun auch die Rückgängig/Wiederherstellen Funktion genutzt werden, falls man nicht STRG+Z bzw. STRG+SHIFT+Z verwenden kann. Wie im WYSIWYG-Editor können auch die Textformatierungen entfernt werden, indem man einfach den gewünschten Text markiert und auf die Schaltfläche "Textformatierung entfernen" klickt.

Das Erstellen von Listen im Standard-Editor funktioniert nun so ähnlich wie im WYSIWYG-Editor. Im Internet Explorer 6, in Mozilla, Camino oder Opera 8 reicht es, wenn man einfach mehrere Absätze markiert und dann auf eine der Schaltflächen zum Erstellen der Liste klickt, um eine Liste zu erzeugen.

Weitere Verbesserungen in Kurzform
  • Benutzer können Start- und Endzeit von Terminen festlegen.
  • Eigene Benutzer- und Profilbilder werden automatisch auf die maximale Größe reduziert (wenn möglich).
  • Sprachauswahl per Auswahlmenü unten auf jeder Seite (wie bei der Styleauswahl)
  • Erinnerungen an Termine. Sie geben an, wie lange vor einem Termin Sie eine Erinnerung erhalten möchten und erhalten dann eine E-Mail, die Sie an den Termin erinnert.
  • Das vB Code Tag [attach] kann benutzt werden, um direkt auf einen existierenden Anhang zu verweisen. Benutzung: [ attach ]attachmentid[ /attach ]. Attachments können also an beliebige Stelle im Beitrag angezeigt werden.

Trotz der Änderungen wird das Gesamtbild des Forums unverändert bleiben und bis auf die Änderung vom Style für 60 Nutzer, muss sich niemand an große Umstellungen gewöhnen, da alles bleibt wie bisher. Für das Update muss das Forum geschlossen werden. Auf die Schließung werden wir kurzfristig hinweisen. Wir hoffen, dass wir Euch ein bisschen neugierig gemacht haben und freuen uns nach dem Update auf Eure Meinungen zu den Neuerungen.
__________________
Sascha

Regeln | Hilfe | Etikette | Suchtipps | Beiträge ohne Antwort
CO-Mertens ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2005, 18:30   #2   Druckbare Version zeigen
Marvek  
Mitglied
Beiträge: 6.761
Re: [Vorschau] Forumupdate

Zitat:
Zitat von CO-Mertens
Von dieser Umstellung sind aktuell nur knapp 60 von 17.000 Nutzern des Forums betroffen und wir sind zuversichtlich, dass die Umstellung für jeden Einzelnen recht schnell vollzogen sein wird.
Ohne diese Entscheidung zu kritisieren möchte ich wiederholt darauf hinweisen, dass diese Argumentation folgenden gravierenden Fehler hat:

Die Einstellung "Chemieonline" ist standardmäszig eingestellt. Alle Mitglieder, die nur mitlesen, bisher nur die eine oder andere Frage gestellt hatten und sich selbst nicht mit den Einstellungsmöglichkeiten vollständig vertraut gemacht haben, entfallen bei den genannten Zahlen.
Nach meinen Abschätzungen sind die knapp 60 Leute folglich nur unter den knapp 1200 aktivsten (also hier mit den meisten Beiträgen vertreten).
Womit das Verhältnis in einer anderen Grössenordnung liegen dürfte, als bisher angenommen.

Schwarz auf weiss sehe und lese ich den ganzen Tag, dann ist weiss auf schwarz mal eine Entspannung.
__________________
Gruss, Marvek
SciFi-Forum
Marvek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2005, 19:48   #3   Druckbare Version zeigen
CO-Küchler Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.797
AW: [Vorschau] Forumupdate

Zitat:
Ohne diese Entscheidung zu kritisieren möchte ich wiederholt darauf hinweisen, dass diese Argumentation folgenden gravierenden Fehler hat:
Natürlich fällt jede Umstellung schwer, der Mensch ist nun mal ein 'Gewohnheitstier'. Aber wenn ich mir so die großen Webseiten anschaue, die ich seit Jahren regelmäßig besuche ist da keine bei, die nicht mindestens einen 'Relaunch' hinter sich hat. Und wenn man sich erstmal dran gewöhnt hat, ist es auch kein Problem mehr - gerade bei CO mit den neuen, modernen Funktionen...
__________________
Schon die ähnlichen Themen gesehen? Ganz unten auf dieser Seite!

"Wer nichts als Chemie versteht, versteht auch die nicht recht"
Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799)
CO-Küchler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2005, 20:04   #4   Druckbare Version zeigen
Marvek  
Mitglied
Beiträge: 6.761
Re: AW: [Vorschau] Forumupdate

Zitat:
Zitat von CO-Küchler
Natürlich fällt jede Umstellung schwer, der Mensch ist nun mal ein 'Gewohnheitstier'. Aber wenn ich mir so die großen Webseiten anschaue, die ich seit Jahren regelmäßig besuche ist da keine bei, die nicht mindestens einen 'Relaunch' hinter sich hat. Und wenn man sich erstmal dran gewöhnt hat, ist es auch kein Problem mehr - gerade bei CO mit den neuen, modernen Funktionen...
Hier steht nicht meine Anpassungsfähigkeit zur Debatte, sondern wollte auf einen sich wiederholenden Fehler in o.g. Argumentation hinweisen. Meine Meinung über Scharz/Weiss bleibt auch bestehen und hat mit der Tatsache, dass jede grosse Website sich im Laufe der Zeit verändert nichts zu tun.
Abgesehen davon verstehe ich nicht, warum es so schwierig ist die Benutzer jeweils selbst die gewünschten Farben wählen zu lassen. Dass verschiedene Styles zu umfangreich sind kann ich verstehen, aber ein Style in mehreren wählbaren Farbkombinationen sollte nicht das Problem darstellen.
__________________
Gruss, Marvek
SciFi-Forum
Marvek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2005, 20:10   #5   Druckbare Version zeigen
CO-Küchler Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.797
AW: [Vorschau] Forumupdate

Zitat:
Hier steht nicht meine Anpassungsfähigkeit zur Debatte, sondern wollte auf einen sich wiederholenden Fehler in o.g. Argumentation hinweisen.
Eigentlich wollte ich weder irgendjemanden persönlich angreifen, noch eine Grundsatzdebatte beginnen... Welche Webseite ist Deiner Meinung nach ein gutes Beispiel dafür, dass man ihr aussehen individuell gestalten kann?
__________________
Schon die ähnlichen Themen gesehen? Ganz unten auf dieser Seite!

"Wer nichts als Chemie versteht, versteht auch die nicht recht"
Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799)
CO-Küchler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2005, 20:17   #6   Druckbare Version zeigen
Marvek  
Mitglied
Beiträge: 6.761
Re: AW: [Vorschau] Forumupdate

Zitat:
Zitat von CO-Küchler
Eigentlich wollte ich weder irgendjemanden persönlich angreifen, noch eine Grundsatzdebatte beginnen... Welche Webseite ist Deiner Meinung nach ein gutes Beispiel dafür, dass man ihr aussehen individuell gestalten kann?
Ob es eines Tages eine solche Einstellungsmöglichkeit (Sei es nun ein Forumshack (bzw. das Bemühen zum selbigen) oder eine zukünftige Version) geben wird (wo der User persönlich die Farben einstellen kann) hängt auch nicht von meiner Erfahrung mit anderen Seiten ab.
__________________
Gruss, Marvek
SciFi-Forum
Marvek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2005, 20:33   #7   Druckbare Version zeigen
CO-Küchler Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.797
AW: [Vorschau] Forumupdate

Zitat:
Ob es eines Tages eine solche Einstellungsmöglichkeit geben wird hängt auch nicht von meiner Erfahrung mit anderen Seiten ab.
OK, so kommen wir nicht weiter, also: Wie ist Dein Vorschlag? Wir sind natürlich für jede Form von Kritik offen, die uns irgendwie weiterbringt...
__________________
Schon die ähnlichen Themen gesehen? Ganz unten auf dieser Seite!

"Wer nichts als Chemie versteht, versteht auch die nicht recht"
Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799)
CO-Küchler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2005, 20:48   #8   Druckbare Version zeigen
Marvek  
Mitglied
Beiträge: 6.761
Re: [Vorschau] Forumupdate

Mein Vorschlag kann ich (in Ermangelung von Fachkenntnissen) nur mit anderen Worten wiederholen:
Jeder soll für sich einstellen können, wie die Farbgebung ist, also Schriftfarbe, Hintergrundfarbe, "Rahmen"farbe in Beiträgen usw. Das kann man sicherlich ohne das Anbieten mehrerer Styles realisieren, da Farben letztendlich Nummern sind, die von vornherein festgelegt werden, oder sicherlich auch in Abhängigkeit von den Einstellungen desjenigen Mitgliedes stehen können. Also nicht: Nimm Frabe #000000 sondern nimm Farbe #A, wobei A (genauso spezifisch wie Mitgliedsname) ausgelesen aus Einstellungen.
Wenn Die Farben nicht zu den ganzen einheitlichen Symbolen, Bildern und Grafiken passen, dann muss der Benutzer eben was anderes wählen.

Und dabei kommen wir zu einer weiteren Frage von mir: Inwieweit wird die Englische Benutzeroberfläche von den Änderungen berührt werden ?
__________________
Gruss, Marvek
SciFi-Forum
Marvek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2005, 22:08   #9   Druckbare Version zeigen
Rosentod Männlich
Moderator
Beiträge: 9.244
AW: [Vorschau] Forumupdate

Zitat:
Zitat von CO-Mertens
Datenbankbasiertes Markieren von gelesenen Themen und Foren

Auch hier schon mal gewünscht worden und nun wird es eingeführt. Anstelle von Cookies und gespeicherten Zeitstempeln wird jetzt in der Datenbank gespeichert, welche Themen ein Benutzer schon gelesen hat und welche noch nicht.

Einzelne Themen werden erst dann als gelesen markiert, wenn der Benutzer sie auch wirklich gelesen hat. Zusätzlich ändert sich die Gelesen-/Ungelesen-Anzeige eines Forums sofort, wenn alle Themen gelesen sind.
Allein dafür lohnt das Update. Eine Wohltat, wenn das endlich mal funktioniert.

Zum Thema Styles: Ich bin der Meinung ein Style genügt. (Allerdings gefällt mir die Standardeinstellung auch am besten. Ich bin wohl ein Konformist. ) Vielleicht gibt es ja in naher Zukunft mal die Möglichkeit, dergleichen verlässlich über den Browser zu steuern.
__________________
Lohnende Lektüre: die Kunst des Fragens (engl. Original: smart questions)
Rosentod ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2005, 11:11   #10   Druckbare Version zeigen
dissectional Männlich
Mitglied
Beiträge: 167
AW: [Vorschau] Forumupdate

Zitat:
Zitat von CO-Küchler
Welche Webseite ist Deiner Meinung nach ein gutes Beispiel dafür, dass man ihr aussehen individuell gestalten kann?

www.emopunk.net

ne community, da kann jeder ein persönliches layout (farben, header, hintergrundbilder, schriftart/größe) erstellen und zwischen mehreren vorgefertigten wechseln. aber das ist wie gesagt ne andere seite, die andere themen und andere funktionen hat.

*
__________________
DUDE foundation (c)2004 - "Chill Ma 'n Bisschen"
dissectional ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2005, 01:05   #11   Druckbare Version zeigen
pixaphil Männlich
Mitglied
Beiträge: 169
AW: Re: [Vorschau] Forumupdate

Man könnte ein und dasselbe Forum-Theme mit verschiedenen CSS-Dateien anbieten, die das Theme nicht grundsätzlich verändern, sondern lediglich das Erscheinungsbild.

Gutes, bekanntes Beispiel für die Fähigkeiten von CSS: csszengarden

Jedoch natürlich mit ein bißchen Aufwand verbunden.

P.S. Ich lebe eigentlich ganz gut mit der schwarzen Schrift auf hellen Grund.
__________________
Toren und gescheite Leute sind gleich unschädlich. Nur die Halbnarren und Halbweisen, das sind die Gefährlichsten.
Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832)
pixaphil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2005, 16:36   #12   Druckbare Version zeigen
Meschik M. Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.562
AW: [Vorschau] Forumupdate

Zitat:
Zitat von CO-Mertens
Einzelne Themen werden erst dann als gelesen markiert, wenn der Benutzer sie auch wirklich gelesen hat. Zusätzlich ändert sich die Gelesen-/Ungelesen-Anzeige eines Forums sofort, wenn alle Themen gelesen sind.
Wie wollt ihr das feststellen ? Ich kann ja auch wegschauen.
__________________
Gruß
Micha.


Weisheit ist nicht das Ergebnis der Schulbildung, sondern des lebenslangen Versuchs, sie zu erwerben.
(Albert Einstein)

Meschik M. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2005, 17:15   #13   Druckbare Version zeigen
CO-Mertens Männlich
ChemieOnline Team
Themenersteller
Beiträge: 7.138
AW: [Vorschau] Forumupdate

Ein sehr sinnreicher Beitrag.

Wenn Du wegschaust, ist das nicht unser Problem.
__________________
Sascha

Regeln | Hilfe | Etikette | Suchtipps | Beiträge ohne Antwort
CO-Mertens ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 12.09.2005, 20:20   #14   Druckbare Version zeigen
Marvek  
Mitglied
Beiträge: 6.761
Re: [Vorschau] Forumupdate

Bei www.muenzen.net gibt es schon die neue Version etwas länger - ich vermute das ist genau die (mit dem als gelesen markiert, erst dann wenn auch wirklich gelesen). Man gewöhnt sich dran (auch wenn ich persönlich sowas eher nicht brauche).
__________________
Gruss, Marvek
SciFi-Forum
Marvek ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Forumupdate CO-Mertens Redaktionelle Mitteilungen und Hinweise 32 18.10.2005 20:50
Forumupdate CO-Mertens Redaktionelle Mitteilungen und Hinweise 139 24.03.2004 00:35
Forumupdate CO-Mertens Lob, Kritik und Fragen zu ChemieOnline 0 20.03.2004 15:20


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:19 Uhr.



Anzeige