Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie interaktiv
Stephan Kienast et al.
15,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.07.2005, 07:20   #16   Druckbare Version zeigen
Tiefflieger Männlich
Moderator
Beiträge: 5.444
AW: Kaliumdichromat

Zitat:
Zitat von buba
...Es wäre IMHO am sinnvollsten, allen löslichen Chrom(VI)-Verbindungen auch eine akute Toxizität zu unterstellen und sie entsprechend zu kennzeichnen...
Dem stimme ich zu. Wenn man die Angaben zur Toxizität von Kaliumchromat in GESTIS betrachtet und auch die dort genannte lethale Dosis von 50 mg/kg KG berücksichtigt, ist eine Einstufung als toxischer Stoff durchaus gerechtfertigt. Da es sich jedoch um einen EU-Listenstoff handelt, ist eine abweichende Einstufung und Kennzeichnung nur über die Zustimmung der EU Gremien zulässig. Hoffen wir mal, dass die Damen und Herren in Brüssel die CO lesen.
__________________
Vernünftig ist, dass die politischen Spitzen, wenn sie miteinander sprechen, darüber sprechen, wie mit der Sache umzugehen ist, wie ernst Vorwürfe zu nehmen sind und wie man damit umgeht, Vorwürfe zu besprechen, zu klären, zu verifizieren oder aus der Welt zu schaffen. (2013 Regierungssprecher Seibert)
Tiefflieger ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 27.07.2005, 10:59   #17   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Kaliumdichromat

Zitat:
Zitat von crue-vcol
Weiß eigentlich jemand zufällig, warum Kaliumdichromat eine erheblich höhere Toxizität als Kaliumchromat besitzt?
Kaliumdichromat ist ein stärkeres Oxidationsmittel:

http://de.wikipedia.org/wiki/Kaliumdichromat
  Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2005, 09:48   #18   Druckbare Version zeigen
Edgar Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.044
AW: Kaliumdichromat

Zitat:
Zitat von ka-chemie
Kaliumdichromat ist ein stärkeres Oxidationsmittel:

http://de.wikipedia.org/wiki/Kaliumdichromat
Wie lange ist Dichromat im Körper noch Dichromat?
Die beiden Stoffe stehen im Gleichgewicht, bei starker Verdünnung ist's mit dem Dichromat bald vorbei, die Toxizität beruht auf dem Cr(VI), egal in welcher Form.
Edgar ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kaliumdichromat+Wasserstoffperoxid AElliot Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 14 06.03.2013 15:30
Kaliumdichromat + Salzsäure -> ? JaNyx3 Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 8 14.06.2010 08:36
Kaliumdichromat ShowBiz Analytik: Instrumentelle Verfahren 3 26.02.2008 08:56
Kaliumdichromat el3m3n7 Anorganische Chemie 2 04.02.2007 12:49
Kaliumdichromat HenrykB Anorganische Chemie 2 03.02.2005 16:28


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:38 Uhr.



Anzeige