Allgemeine Chemie
Buchtipp
Grundlagen der allgemeinen und anorganischen Chemie
A. Hädener, H. Kaufmann
22,00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.07.2005, 21:18   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Schmelzpunkt

Hallo,
Kennt jemand ein Mittel (am besten ungiftig und nicht ätzend) das einen Schmelzpunkt von etwa -10 - -20°grad hat?
  Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2005, 21:19   #2   Druckbare Version zeigen
Akkordeon1987 weiblich 
Uni-Scout
Beiträge: 2.343
AW: Schmelzpunkt

was zum Teufel heckst du nun schon wieder aus?
Akkordeon1987 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2005, 21:27   #3   Druckbare Version zeigen
siloga  
Mitglied
Beiträge: 436
AW: Schmelzpunkt

Schau mal hier:

http://profmokeur.ca/chemie/fusal.htm

aber da ist nur Brom in der Nähe von -10°C
siloga ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2005, 21:31   #4   Druckbare Version zeigen
Akkordeon1987 weiblich 
Uni-Scout
Beiträge: 2.343
AW: Schmelzpunkt

also wenn wir mal bei was ungefährlichem bleiben wollen...
Laut Römpp hat Ricinusöl einen Schmelzpunkt von -10°C bis -15°C
Akkordeon1987 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2005, 21:42   #5   Druckbare Version zeigen
siloga  
Mitglied
Beiträge: 436
AW: Schmelzpunkt

Mich würd aber auch mal interessieren, was du vor hast...
siloga ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2005, 21:58   #6   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Schmelzpunkt

Dieses mal ist es ganz ungefährlich.
Ich will die Stoffe mit einem Gefrierpunkt von etwa -20°C in meiner Gefriertruhe (kann auf -24°C kühlen) gefrieren und kann diese nacher dann zum kühlen verwenden.
  Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2005, 21:59   #7   Druckbare Version zeigen
siloga  
Mitglied
Beiträge: 436
AW: Schmelzpunkt

Was willst du denn damit kühlen?
siloga ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2005, 21:59   #8   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Schmelzpunkt

Aber Ricinusöl hab ich leider nicht.
Kennt noch jemand einen anderen Stoff?
  Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2005, 22:01   #9   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Schmelzpunkt

Zitat:
Zitat von siloga
Was willst du denn damit kühlen?

Zum Beispiel Wenn ich einen Versuch mache und der auf etwa -15°C gekühlt werden muss.
  Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2005, 22:08   #10   Druckbare Version zeigen
bnsndn Männlich
Mitglied
Beiträge: 696
AW: Schmelzpunkt

Zitat:
Zitat von Chemiker2005
Zum Beispiel Wenn ich einen Versuch mache und der auf etwa -15°C gekühlt werden muss.
Das klingt nicht gut; was für einen Versuch denn?
bnsndn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2005, 22:18   #11   Druckbare Version zeigen
siloga  
Mitglied
Beiträge: 436
AW: Schmelzpunkt

Du könntest auch ein alkoholisches Getränk nehmen. Je nach Alk-Gehalt ist der Schmelzpunkt unterschiedlich. Probier's mal aus.
siloga ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2005, 22:22   #12   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Schmelzpunkt

Zitat:
Zitat von bnsndn
Das klingt nicht gut; was für einen Versuch denn?

Weiß ich noch nicht (oder besser gesagt, wenn ich dir denn Versuch hier sage kann das Ärger geben, also bin ich lieber ruhig )
  Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2005, 22:23   #13   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Schmelzpunkt

*nerv*
  Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 09.07.2005, 22:23   #14   Druckbare Version zeigen
siloga  
Mitglied
Beiträge: 436
AW: Schmelzpunkt

Zitat:
Zitat von Chemiker2005
Weiß ich noch nicht (oder besser gesagt, wenn ich dir denn Versuch hier sage kann das Ärger geben, also bin ich lieber ruhig )
Was hast du vor?
siloga ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2005, 22:37   #15   Druckbare Version zeigen
Branko Männlich
Mitglied
Beiträge: 201
AW: Schmelzpunkt

Mit einer Eis/Kochsalz-Mischung könnte es klappen, ich übernehme allerdings keine Garantie...
Branko ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kältemischung (NaNO3) für Speißeeis unterwegs Beathe Pichler Lebensmittel- & Haushaltschemie 10 26.07.2012 12:21
Reaktionsansatz und Ausbeuteberchnung-nur wie?? justi001 Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 7 15.10.2011 16:18
Kältemischung für Ethenkondensation royalroyber Allgemeine Chemie 10 07.04.2010 19:02
Suche "Kältemischung" für Hot Snow - Salze? Badegast Allgemeine Chemie 13 29.06.2008 18:37
Kältemischung für Rock im Park motoerhead Allgemeine Chemie 14 30.05.2007 13:08


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:19 Uhr.



Anzeige