Allgemeine Chemie
Buchtipp
Lexikon der bedeutenden Naturwissenschaftler (CD-ROM)
D. Hoffmann, H. Laitko, S. Müller-Wille
297,00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.07.2005, 15:31   #16   Druckbare Version zeigen
Tino71 Männlich
Moderator
Beiträge: 6.935
Blog-Einträge: 41
AW: Wie kommt die Zugspitze in den Kochtopf und den Fußballplatz?

Häufig hab ich in Praktika erleben müssen, wie Geologen vor ihrem Reagenzglas standen und mir nicht sagen konnten, ob CaF2 (bzw. CaCO3 oder BaSO4) denn gut oder schlecht löslich sei. In solchen Fällen hab ich ihnen unter Lautstärkeerhöhung die Ohren lang gezogen und sie mit einem Flußspat (respektive Marmor oder Baryt) verprügelt. Ich finde, man muß an manchen Stellen den Praxisbezug herstellen, damit das Reagenzglas als solches entzaubert wird. Als pädagogisches Konzept ist die Alltags-, Küchen- und Vollkornchemie, wie hat's godwael doch so bezaubernd und ungemein treffend formuliert, "[...] pure Kapitulation vorm Hedonismus" und sollte endlich aufhören. Keiner kann mehr originäre Hausarbeiten zu Shampoos schreiben und dabei nicht ungewollt irgendeine vorherige abkupfern. Das ist allmählich durch. Vollkornchemie mit Rotkohlsaft und Kartoffelstärke verschleiert die zugrundeliegenden Konzepte eher als daß sie sie verdeutlicht.
In BaWü hat vor einigen Jahren der Lehrplan die Nennung des Wortes "Orbital" explizit untersagt. Ich hatte einen Anfall. Es wäre ja schön, wenn Feuer, Erde, Wasser und Luft die der Natur zugrunde liegenden Kräfte wären, aber... $§%&#
__________________
Vor dem Gesetz sind alle Katzen grau
Tino71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2005, 16:39   #17   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.820
AW: Wie kommt die Zugspitze in den Kochtopf und den Fußballplatz?

Zitat:
In BaWü hat vor einigen Jahren der Lehrplan die Nennung des Wortes "Orbital" explizit untersagt

Grausam...

Zitat:
sonst endet es im Komunismus wo die Menschen nur tun, nicht denken und das will wohl niemand!
Scherzfrage für Pädagogen:
Wieso führt fehlgesteuertes Lernen auf Dauer zum Kommunismus

Bei uns gibts ja jetzt NWA (Chemie, Bio, Physik in einem Fach) und andere mehr oder weniger sinnvolle Fachzusammenfassungen. Das hilft doch niemandem. Die meisten Schüler brauchen zum Aufstellen von Reaktionsgleichungen ihre Zeit, egal ob NWA oder Chemie auf dem Stundenplan steht
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2005, 18:18   #18   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: Wie kommt die Zugspitze in den Kochtopf und den Fußballplatz?

Zitat:
Zitat von Tino71
Ich finde, man muß an manchen Stellen den Praxisbezug herstellen, damit das Reagenzglas als solches entzaubert wird. Als pädagogisches Konzept ist die Alltags-, Küchen- und Vollkornchemie, wie hat's godwael doch so bezaubernd und ungemein treffend formuliert, "[...] pure Kapitulation vorm Hedonismus" und sollte endlich aufhören. Keiner kann mehr originäre Hausarbeiten zu Shampoos schreiben und dabei nicht ungewollt irgendeine vorherige abkupfern. Das ist allmählich durch. Vollkornchemie mit Rotkohlsaft und Kartoffelstärke verschleiert die zugrundeliegenden Konzepte eher als daß sie sie verdeutlicht.
Wahre Worte. Aber sag das mal denen, die die Lehrpläne machen...

Der Schüler von heute muss sich sein Wissen schliesslich "selbst erarbeiten", am besten "spielerisch" - das läuft dann darauf hinaus, dass er während zwei Stunden im Internet (ohne Computer wars ja keine "richtige" Schulstunde...) die Zusammensetzung der Zugspitze "recherchiert", nachdem der Lehrer, als Bergsteiger oder Ötzi verkleidet, die Aufgabe verkündet hat.

In der Zeit hätte man früher das halbe Periodensystem durchgehabt...dabei warn wir nicht weniger, sondern eher stärker motiviert als die jungen Leute von heute. Schliesslich hatten wir noch was zu erreichen im Leben.
Heute sieht das so aus : Papa finanziert mir die Zigaretten, und nen neuen Porsche, nachdem ich den alten am Samstagabend gegen einen Baum gefahrn hab. Wozu soll ich denn einen Finger krumm machen ?

lg
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2005, 00:49   #19   Druckbare Version zeigen
Vic Tim  
Mitglied
Beiträge: 1.731
AW: Wie kommt die Zugspitze in den Kochtopf und den Fußballplatz?

Zitat:
Zitat von Godwael

Es ist schon bezeichnend, für wie gottserbärmlich dämlich du die heutige Jugend hältst...
...nicht nur die Jugend...

...selbst die Studenten kann man nicht oft genug darauf hinweisen, den Namen von Protokollen zu ändern, die sie von irgendjemandem abschreiben...

...oder Vordrucke von Deckblättern die als Muster dienen sollen...
__________________
Wer in einem alten Boot sitzt, sollte nicht vesuchen jedes Loch zu stopfen, sondern auch den Mut haben ein Neues zu bauen !
Vic Tim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2005, 11:50   #20   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Wie kommt die Zugspitze in den Kochtopf und den Fußballplatz?

Zitat:
Zitat von Godwael

Es ist schon bezeichnend, für wie gottserbärmlich dämlich du die heutige Jugend hältst...
Ich argwöhne, Muzmuz KENNT die heutige Jugend...

Zitat:
Zitat von Tino71
In BaWü hat vor einigen Jahren der Lehrplan die Nennung des Wortes "Orbital" explizit untersagt.
Nee, ne?
Oder wenn doch, warum? Weils nicht in der Bibel steht? Oder hat "Orbital" eine obszöne Bedeutung in irgendeinem Regionaldialekt in BaWü?


btw: ich grüble eben darüber nach, ob ich auf die richtige Antwort (Zugspitze im Kochtopf) gekommen wäre. Ich hätte wahrscheinlich gesagt: "wenn der Kochtopf groß genug ist...".

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2005, 12:07   #21   Druckbare Version zeigen
Akkordeon1987 weiblich 
Uni-Scout
Beiträge: 2.343
AW: Wie kommt die Zugspitze in den Kochtopf und den Fußballplatz?

Zitat:
Zitat von Godwael
Abgesehen davon seh ich dieses neopädagogische lernen-muß-Spaß-machen auch ziemlich kritisch.
jo - bei uns hat es ein toller Lehrer in seiner Abschiedsrede (leider jetzt in Ruhestand versetzt worden, weil 10 Jahre älter als von den meisten Schülern geschätzt) dieses Jahr ganz treffend formuliert:

Schule sollte keinen Spaß machen, sondern Freude bereiten. Wenn man etwas gelernt hat und sich darüber freut, dass man eine gute Note hat, reicht es vollkommen aus.

Die Ansicht fand ich gut, weil die meisten Schüler Spaß in der Schule mit keine Hausaufgaben und wenig Lernaufwand gleichsetzen. Ich denke er hat Recht, dass es lieber so sein sollte!
Akkordeon1987 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2005, 13:35   #22   Druckbare Version zeigen
ggfan Männlich
Mitglied
Beiträge: 74
AW: Wie kommt die Zugspitze in den Kochtopf und den Fußballplatz?

ich hab da noch eine Frage zum zweiten Beitrag, wir haben in Chemie es mal so besprochen:
H2 0 + CaCO3 --> Ca2+ + OH- + HCO3 -

Warum reagiert das HCO3(-) nicht nocheinmal mit einem Wassermolekül zu Kohlensäure?
ggfan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2005, 15:31   #23   Druckbare Version zeigen
Godwael Männlich
Moderator
Beiträge: 12.173
Blog-Einträge: 12
AW: Wie kommt die Zugspitze in den Kochtopf und den Fußballplatz?

Prinzipiell tut es das schon, aber in einem vergleichsweise geringen Umfang. Das ganze ist eine Gleichgewichtsreaktion, schon oft hier im Forum diskutiert.
__________________
Gruß,
Fischer


Fischblog - powered by Spektrum der Wissenschaft
Godwael ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2005, 18:15   #24   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Wie kommt die Zugspitze in den Kochtopf und den Fußballplatz?

Zitat:
Zitat von ggfan
ich hab da noch eine Frage zum zweiten Beitrag, wir haben in Chemie es mal so besprochen:
H2 0 + CaCO3 --> Ca2+ + OH- + HCO3 -

Warum reagiert das HCO3(-) nicht nocheinmal mit einem Wassermolekül zu Kohlensäure?
Ergänzend zu Godwael: schon obige Reaktion findet nur in geringem Umfang statt. Hizu kommt noch die Schwerlöslichkeit des Calciumcarbonats.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 12.07.2005, 22:59   #25   Druckbare Version zeigen
Methanol Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.449
AW: Wie kommt die Zugspitze in den Kochtopf und den Fußballplatz?

Zitat:
Zitat von FK
Ergänzend zu Godwael: schon obige Reaktion findet nur in geringem Umfang statt. Hizu kommt noch die Schwerlöslichkeit des Calciumcarbonats.

Gruß,
Franz
Das Regenwasser sickert ja sehr langsam durch den Stein, da ist noch genung Zeit zur Reaktion bis die Quelle zu Tage tritt
__________________
mfg Methanol

Bevor ihr eine Frage stellt bitte zuerst hier und hier suchen

There are 10 sorts of people. Those, who understand binary code and those, who don't understand binary code.
Methanol ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2005, 09:08   #26   Druckbare Version zeigen
Mopsi weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 10
AW: Wie kommt die Zugspitze in den Kochtopf und den Fußballplatz?

Ach ja, nochmals Dankeschön, ihr habt mir gut geholfen! Ich hab den Beitrag etwas verändert angegeben.... :-)
Mopsi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2005, 10:34   #27   Druckbare Version zeigen
Godwael Männlich
Moderator
Beiträge: 12.173
Blog-Einträge: 12
AW: Wie kommt die Zugspitze in den Kochtopf und den Fußballplatz?


Nene, die heutige Jugend...
__________________
Gruß,
Fischer


Fischblog - powered by Spektrum der Wissenschaft
Godwael ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2005, 11:21   #28   Druckbare Version zeigen
Methanol Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.449
AW: Wie kommt die Zugspitze in den Kochtopf und den Fußballplatz?

Zitat:
Zitat von Mopsi
Ach ja, nochmals Dankeschön, ihr habt mir gut geholfen! Ich hab den Beitrag etwas verändert angegeben.... :-)
Zitat:
das wärs eigentlich

lg,
Muzmuz
Das ist doch noch dran geblieben, oder?
__________________
mfg Methanol

Bevor ihr eine Frage stellt bitte zuerst hier und hier suchen

There are 10 sorts of people. Those, who understand binary code and those, who don't understand binary code.
Methanol ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2005, 10:57   #29   Druckbare Version zeigen
Mopsi weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 10
AW: Wie kommt die Zugspitze in den Kochtopf und den Fußballplatz?

Zitat:
Zitat von Methanol
Das ist doch noch dran geblieben, oder?

Ich glaube, ich muss dich enttäuschen auch das musste ich schweren Herzens löschen. Ich konnte mich eigentlich gar nicht davon trennen , aber irgendwie hatte ich dann doch die Entscheidung zu treffen, das das weg müsse...


Grüße, Möppschen
Mopsi ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie berchnet man die Konzentration und den Massenanteil ? sue12345 Allgemeine Chemie 5 01.10.2010 06:51
Wie kommt man auf den Ansatz der PBZ? Frank86de Mathematik 0 24.02.2008 02:04
Wie kommt es zu den Schmelztemperaturen der Carbonsäuren? ShadowOfTruth Organische Chemie 7 12.12.2007 19:09
Diabetis: Wie kommt der Zucker in den Urin? JT-ToM Medizin & Pharmazie 8 19.01.2007 13:11
Wie kommt man vom Dissoziationsgrad bei Gasen auf den Kp?? Monosodiumgiftonat Analytik: Quali. und Quant. Analyse 1 16.11.2006 18:21


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:25 Uhr.



Anzeige