Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemiedidaktik
H.-D. Barke
49,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.07.2005, 18:57   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Essigsäureanhydrid = Essigsäure

Hallo,

ist Essigsäureanhydrid gleich Essigsäure ?
  Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2005, 19:02   #2   Druckbare Version zeigen
Milka25  
Mitglied
Beiträge: 97
AW: Bitte schnelle Hilfe...

Hallo Colibri,

Essigsäureanhydrid entsteht durch Kondensation aus zwei Essigsäuremolekülen.

Gruß

Milka
Milka25 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2005, 19:11   #3   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Bitte schnelle Hilfe...

1.) Willkommen hier.
2.) http://de.wikipedia.org/wiki/Essigs%C3%A4ureanhydrid und http://de.wikipedia.org/wiki/Essigs%C3%A4ure hätte noch schneller geholfen.
3.) Bitte die Überschrift so wählen, dass ein Bezug zur Frage besteht. Geändert.
4.) Schneller als schnell geht nicht, auch ohne spezielle Aufforderung.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2005, 21:39   #4   Druckbare Version zeigen
bolheim83 Männlich
Mitglied
Beiträge: 187
AW: Essigsäureanhydrid = Essigsäure

Bei einem Anhydrid handelt es sich um die um die wasserärmste Form der zugehörigen Säure.
bolheim83 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2005, 21:44   #5   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Essigsäureanhydrid = Essigsäure

Nein!

Orthoessigsäure.
Essigsäure.

Acetanhydrid -> andere Baustelle.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2005, 21:55   #6   Druckbare Version zeigen
bolheim83 Männlich
Mitglied
Beiträge: 187
AW: Essigsäureanhydrid = Essigsäure

Hopla , da hab ich wohl ortho mit dem Anhydrid verwechselt. Wenn aus der Säure ein Wassermolekül abgespalten wird spricht man vom Anhydrid, richtig ?
bolheim83 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2005, 22:52   #7   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: Essigsäureanhydrid = Essigsäure

Zitat:
Zitat von bolheim83
Hopla , da hab ich wohl ortho mit dem Anhydrid verwechselt. Wenn aus der Säure ein Wassermolekül abgespalten wird spricht man vom Anhydrid, richtig ?
Ja, bzw. dass diese Wasserabspaltung auch formal zwischen zwei Säuremolekülen (besser : zwei Carboxylfunktionen) geschehen kann mit Kondensation zu einem Anhydridmolekül (wie beim Acetanhydrid). Bei Dicarbonsäure also intramolekular (wie Phtalsäure -> Phtalsäureanhydrid oder Maleinsäure zu Maleinsäureanhydrid bspw).

lg
ricinus ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2005, 23:04   #8   Druckbare Version zeigen
buba Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.460
Dicarbonsäuren

inter-, nicht intramolekular
buba ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 03.07.2005, 00:26   #9   Druckbare Version zeigen
Siglinde weiblich 
Mitglied
Beiträge: 678
AW: Dicarbonsäuren

...intra!
zumindest bei der Phtalsäure. Es handelt sich ja um das 1 Molekül.
In diesem Fall interagieren ja nicht 2 Moleküle.
__________________
lg
Siglinde

Glaubst du schon es geht nicht mehr, kommt irgendwo ein Lichtlein her!
Siglinde ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2005, 08:19   #10   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: Dicarbonsäuren

Zitat:
Zitat von buba
inter-, nicht intramolekular
Bei Phtal- und Maleinsäure durchaus intramolekular. Ich wollte eben nur drauf hinweisen, dass es dies Möglichkeit, zusätzlich zur intermolekularen Kondensation bei den einfachen Carbonsäuren, eben auch noch gibt.

lg
ricinus ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2005, 10:37   #11   Druckbare Version zeigen
buba Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.460
Ich nehm alles zurück, ihr habt natürlich Recht!
buba ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2005, 11:03   #12   Druckbare Version zeigen
ChemieMaster2000 Männlich
Mitglied
Beiträge: 78
AW: Essigsäureanhydrid = Essigsäure

Säure - Wasser ---> Säureanhydrid

Säureanhydrid + Wasser ---> Säure
ChemieMaster2000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2005, 15:00   #13   Druckbare Version zeigen
zarathustra Männlich
Moderator
Beiträge: 11.539
AW: Essigsäureanhydrid = Essigsäure

Zitat:
Zitat von ChemieMaster2000
Säure - Wasser ---> Säureanhydrid

Säureanhydrid + Wasser ---> Säure
Jein.
Schon rein formal ist es in der Chemie nicht in Ordnung, ein "Minus" in Reaktionsgleichungen anzugeben (das Wasser würde mit auf der Produktseite erscheinen) und andererseits hast Du ja die Diskussion um intramolekulare und intermolekular gelesen:
Wenn wir eine Dicarbonsäure betrachten, entsteht (theoretisch) aus 1 mol Säure 1 mol Säureanhydrid, ansonsten (z.B. bei Essigsäureanhydrid) entsteht (th.) aus 2 mol Säure 1 mol Säureanhydrid. Somit müsste ggf. die Stöchiometrie Deiner Gleichungen geändert werden, das Prinzip ist aber richtig.

Gruß,
Zarathustra
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2005, 16:26   #14   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: Essigsäureanhydrid = Essigsäure

@zarathustra : so wird das mittlerweile an den Schulen gelehrt, und nennt sich "Wortgleichung". Ist auch ganz nützlich zum Einprägen allgemeiner chemischer Prinzipien, etwa so: "Metalloxid + Säure -> Salz + Wasser"

lg
ricinus ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2005, 16:46   #15   Druckbare Version zeigen
DrDeath Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.582
AW: Essigsäureanhydrid = Essigsäure

Um die Verwirrung mal komplett zu machen: bei nicht-organischen Säuren spricht man durchaus von einem Anhydrid, wenn man (formal) aus einem Säuremolekül Wasser eliminiert. SO3 ist zum Beispiel das Anhydrid der Schwefelsäure, CO2 das der Kohlensäure.
DrDeath ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Essigsäureanhydrid Ayse-yildirim Allgemeine Chemie 10 04.08.2015 14:06
Essigsäureanhydrid Ma. Organische Chemie 9 21.02.2012 17:10
Essigsäureanhydrid Bully Organische Chemie 12 28.10.2007 19:34
Essigsäureanhydrid reaktiver als Essigsäure? aspifreak Organische Chemie 13 04.07.2005 00:08
Essigsäureanhydrid C. Iulius Caesar Organische Chemie 10 06.10.2002 12:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:06 Uhr.



Anzeige