Allgemeine Chemie
Buchtipp
Sicherer Umgang mit Gefahrstoffen
H.F. Bender
39.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.11.2005, 16:33   #31   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.861
AW: blei-kristall

Zitat:
Zitat von The Avatar
dass kenn ich doch schon
aber kann man den aus anderen metallen salze und dann kristalle machen ?
Ja doch: sammle die Eheringe der Eltern ein -sofern sie verheiratet sind- und löse sie in Königswasser, welches Du dann langsam und vor Staub geschützt eindampfen lässt. Das ergibt schöne gelbe Kristallnadeln. Ich persönlich habe übrigens schon vorgebaut, falls meine Tochter je die Experimentierlust packen sollte ... wer weiss, aus welchem Material mein Ring ist ? (Übrigens nicht geschmiedet oder gegossen, sondern gedreht)

lg
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2005, 16:43   #32   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.816
AW: blei-kristall

@The Avatar
Ich wollte dir halt den Salzbildungsprozess ersparen. Aber klar, besorgste dir halt die entsprechenden Anionen + Kationen ( ), und dann kanns losgehen...
Zitat:
löse sie in Königswasser, welches Du dann langsam und vor Staub geschützt eindampfen lässt.
Ich warne ihn vor Pb-Verbindungen, und du empfiehlst ihm Königswasser Böser ricinus
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2005, 16:45   #33   Druckbare Version zeigen
The Avatar Männlich
Mitglied
Beiträge: 154
AW: blei-kristall

aus gold nehm ich an weil silber sich nicht in königswasser auflöst
aber ich habe weder dass eine noch königswasser

am besten wäre etwas was so leicht wie dass mit blei + essig funktioniert
sollte nur halt nicht giftig sein
gibts so was ?
The Avatar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2005, 16:52   #34   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.816
AW: blei-kristall

Kupferdrähte (Stromkabel) in Salzsäure (Bauhaus) oder Essigessenz einlegen...
Kupfersalze sind tlw. als gesundheitsschädlich deklariert, aber weitaus weniger dramatisch als Pb-Salze. Und du sollst das Zeug ja nicht fressen.

Einfach mal ein bisschen rumprobieren (aber vorsichtig. Im Zweifelsfall nachfragen).
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2005, 16:55   #35   Druckbare Version zeigen
The Avatar Männlich
Mitglied
Beiträge: 154
AW: blei-kristall

und dann erhalte ich ein salz des kupfers??
kann mann denn daraus kristalle züchten ?
The avatar
The Avatar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2005, 16:56   #36   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.816
AW: blei-kristall

1: Ja
2: Siehe die Verknüpfungen oben.

Zitat:
kann mann
Frauen könnens auch
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2005, 17:07   #37   Druckbare Version zeigen
The Avatar Männlich
Mitglied
Beiträge: 154
AW: blei-kristall

ok ok
aber ne verbindung zu ner anderen seite gibts nicht, wohin soll die mich denn
verbinden ?
noch ne frage entsteht da ein gas oder so ?
weil ich sowas gern in geschloßenen gläsen mache ( die reaktionen )

Geändert von The Avatar (24.11.2005 um 17:12 Uhr)
The Avatar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2005, 17:24   #38   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.861
AW: blei-kristall

Alaun kennst du wahrscheinlich schon - wenn nicht, kann ich dir ne Vorschrift geben, wie du ihn selbst machst aus Alufolie, Kalilauge und Schwefelsäure. Ist sehr schön, man kann grosse Kristalle daraus züchten....

Aus Aluminium und Salzsäure könntest du Aluminiumchlorid darstellen, welches aus konzentrierter wässriger Lösung auch schön kristallin als Aluminiumchlorid-Hexahydrat erhalten wird.

Aus Eisenfeile und Schwefelsäure kriegst du Eisen(II)sulfat, welches auch in schönen grossen Klunkern kristallieren kann, wenn man ihm Zeit lässt...

Alle diese Verbindungen sind ungefährlich. Ansonsten rate ich, mal hierhin zu posten, was du so an Chems hast, dann können wir vielleicht weiteres erörtern.

lg
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 24.11.2005, 18:11   #39   Druckbare Version zeigen
The Avatar Männlich
Mitglied
Beiträge: 154
AW: blei-kristall

also ich habe: kaliumaluminiumchromsulfat-12-hydrat
ammoniumsulfat
Kalialaun
The Avatar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2005, 18:30   #40   Druckbare Version zeigen
Tino71 Männlich
Moderator
Beiträge: 6.935
Blog-Einträge: 41
AW: blei-kristall

Zitat:
Zitat von ricinus
wer weiss, aus welchem Material mein Ring ist?
Iridium?
http://www.chemieonline.com/forum/showthread.php?t=27026&page=8
__________________
Vor dem Gesetz sind alle Katzen grau
Tino71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2005, 18:45   #41   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.861
AW: blei-kristall

Ein Zeichen, dass ich alt werde - ich erzähle immer den gleichen Mist...

lg

Aber mein Lieblingselement hat vor kurzem geändert : es ist nicht mehr Ta, sondern jetzt klarerweise Antimon. Wegen seiner herrlich komplizierten wässrigen Chemie, über die noch sooooo wenig bekannt ist...

lg
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2005, 18:48   #42   Druckbare Version zeigen
Godwael Männlich
Moderator
Beiträge: 12.173
Blog-Einträge: 12
AW: blei-kristall

So was... Ich kenn Leute, die es genau deswegen abgrundtief hassen...
__________________
Gruß,
Fischer


Fischblog - powered by Spektrum der Wissenschaft
Godwael ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2005, 18:51   #43   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: blei-kristall

Zitat:
Zitat von The Avatar
weil ich aus dem bleisalz kristalle züchten möchte überhaupt?)
Das wird aber kein Bleikristall...

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2005, 18:54   #44   Druckbare Version zeigen
The Avatar Männlich
Mitglied
Beiträge: 154
AW: blei-kristall

kann mir denn jemand tipps geben was ich mit meinen chemikalien so anstellen kann ?
The Avatar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2005, 19:20   #45   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.861
AW: blei-kristall

Zitat:
Zitat von The Avatar
also ich habe: kaliumaluminiumchromsulfat-12-hydrat
ammoniumsulfat
Kalialaun
Meinst du nicht eher Kaliumchromsulfat-12-Hydrat (=Chromalaun). Aus den beiden Alaunen kannst du hübsche Kristalle züchten. Um mehr machen zu könnten, brauchst du leider noch ein bisschen mehr Chems...hast du keine guten Experimentierbücher ? Da findest du dann Angaben zu was wozu gut sein kann, und kannst dir nach und nach mehr beschaffen. Ist ja leider auch ne finanzielle Frage...

lg
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Doppelbrechender Kristall dave Physik 3 24.09.2006 16:57
Mischungsverhältnis Blei/Zink oder Blei/Antimon in Angel-jigs ehemaliges Mitglied Anorganische Chemie 2 18.10.2005 12:34
Altersbestimmung per Blei-Blei-Methode Clau Allgemeine Chemie 5 11.11.2002 22:56
Natriumchlorid-Kristall ehemaliges Mitglied Geowissenschaften 14 21.07.2001 20:18


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:32 Uhr.



Anzeige