Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie
Theodore L. Brown / H. Eugene LeMay / Bruce E. Bursten
69,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.06.2005, 12:21   #1   Druckbare Version zeigen
hendrik xyf Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 11
Achtung Welche Eigenschaften haben saure Lösungen

Schreibe am 13.06.05 also am Montag eine Chemiearbeit

hallo ich bin neu hier

Habe folgende Fragen

Wie reagiert Salzsäure mit einem unedlen Metall z.b magnesium

beobachtung etc

wie reagiert salzsäure mit marmor

beobachtung etc

leitet salzsäure den elektrischen strom und wie leitet dest. wasser den elektrischen strom

so das waren viele fragen hoffe ihr könnt mir helfen
danke im voraus

mfg
hendrik
hendrik xyf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2005, 12:30   #2   Druckbare Version zeigen
Jumpman Männlich
Mitglied
Beiträge: 245
AW: Welche Eigenschaften haben saure Lösungen

solche einfache sachen bietet jedes einfache chemiebuch oder
__________________
NO PAIN NO GAME
Es ist schön zu leben aber schön zu leben ist noch schöner.
Jumpman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2005, 12:33   #3   Druckbare Version zeigen
hendrik xyf Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 11
AW: Welche Eigenschaften haben saure Lösungen

leider nicht habe echt lange gesucht st steht etwas zu der letzten frage und sonst nur allgemeines
hendrik xyf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2005, 12:40   #4   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.824
AW: Welche Eigenschaften haben saure Lösungen

Reaktionsgleichung aufstellen und überlegen...
Reaktionsgleichungen

Und guck mal hier
Da stehen nen paar Grundsachen drin, und in dem letzten Beitrag (meiner, mit den Zahlen, das sind Links) findest du zusätzlich Hilfestellung.

Mit dieser Hilfestellung solltest du es hinbekommen, und zumindest probieren kannst du es ja mal. Du hast nichts davon, wenn wir dir die Antworten einfach hinschreiben. Du kannst sie zwar abschreiben, aber bei der nächsten Fragestellung in dieser Richtung guckst du wieder in die Röhre...
Speziell zu dieser Fragestellung ein Zitat aus dem Chemieunterricht:
Zitat:
Säure + Metall -> MetallSalz der Säure + Wasserstoff
Nach diesem Muster kannst du die Gleichung aufstellen. Streich einfach die Sachen weg, die schon vergeben sind, z.b. Wasserstoff aus HCl, dann steht da nur noch Cl + Mg. Dann noch so Kleinigkeiten, wie z.b. das Wasserstoff molekular, also als H2 auftritt, die Wertigkeiten der anderen Edukte... Wasserstoff entsteht, der löst sich nicht, also wird es wohl blubbern...
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 11.06.2005, 12:43   #5   Druckbare Version zeigen
hendrik xyf Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 11
Lachen AW: Welche Eigenschaften haben saure Lösungen

danke für die hilfestellung kalium

kannst du mir denn einen tip geben wie salzsäre mit marmor reagiert

wäre das dann

2HCL+CaCo3 reagiert zu CaCl2+H20+CO2

Geändert von hendrik xyf (11.06.2005 um 12:51 Uhr)
hendrik xyf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2005, 12:51   #6   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.824
AW: Welche Eigenschaften haben saure Lösungen

Kein Problem
Du kannst die Reaktionsgleichungen, Beobachtungen usw auch gern hier reinstellen, werden dann überprüft.

Zitat:
kannst du mir denn einen tip geben wie salzsäre mit marmor reagiert
Klar.
Dazu muss man erstmal wissen, was Marmor chemisch gesehen ist, und die dazugehörige Formel. In Marmor sind die versch. Sachen drin, ist ja ein Gestein. Für die Reaktionsgleichung reicht der Hauptbestandteil: Calciumcarbonat, CaCO3.
Also CaCO3 + HCl...

edit:
Das ging aber schnell
Zitat:
2HCL+CaCo3 reagiert zu CaCl2+H20+CO2
Ist richtig.
HCl (mit kleinem "L"), nicht HCL Erkennbar auch am Namen: Chlorwasserstoff.

Geändert von kaliumcyanid (11.06.2005 um 12:58 Uhr)
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2005, 12:58   #7   Druckbare Version zeigen
hendrik xyf Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 11
Lachen AW: Welche Eigenschaften haben saure Lösungen

also es ensteht dann wasserstoff ,ein gas und co2 oder?

weil doch das kalkwasser getrübt wird
sorry habe ver´gessen das das produkt aus caco3 und hcl wird noch in kalkwasser geleitet wird

danke kalium habe schon früh vor der arbeit angefangen zu lernen aber unsere lehrerin hat uns ein baltt mit versuchen gegeben die aufjedenfall vorkommen und dieses blatt sollen wir übers wochenende auswerten

bin im 9er chemie kurs danke kalium für deine schnellen antworten
hendrik xyf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2005, 13:03   #8   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.824
AW: Welche Eigenschaften haben saure Lösungen

Bei der Reaktion Marmor+HCl entsteht kein Wasserstoff (dann müsste H2 in der Reaktionsgleichung stehen.)

Kalkwasser ist ist Calciumhydroxidlösung, Ca(OH)2. Die Trübung ist ein "Niederschlag". Schau doch mal, was mit dem Ca(OH)2 reagieren könnte, was eine Trübung hervorruft. Tipp: Es entsteht wieder ein Carbonat, xCO3
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2005, 13:05   #9   Druckbare Version zeigen
hendrik xyf Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 11
AW: Welche Eigenschaften haben saure Lösungen

zum versuch 3

ist es richtig das sich am plus pol chlorgas protonen "holt"

und wasserstoo sich am pluspol elektronen holt

dann wären es doch wieder moleküle oder

ich muss das 6pauken
hendrik xyf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2005, 13:08   #10   Druckbare Version zeigen
hendrik xyf Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 11
AW: Welche Eigenschaften haben saure Lösungen

Zitat:
Zitat von kaliumcyanid
Bei der Reaktion Marmor+HCl entsteht kein Wasserstoff (dann müsste H2 in der Reaktionsgleichung stehen.)

Kalkwasser ist ist Calciumhydroxidlösung, Ca(OH)2. Die Trübung ist ein "Niederschlag". Schau doch mal, was mit dem Ca(OH)2 reagieren könnte, was eine Trübung hervorruft. Tipp: Es entsteht wieder ein Carbonat, xCO3
könnte co2 für die trübung verantwortlich sein
hendrik xyf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2005, 13:19   #11   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.824
AW: Welche Eigenschaften haben saure Lösungen

Elektrolyse also...
Lies auch mal hier, Anode und Kathode.
Damit bekommst du es hin...du musst Teilgleichungen aufstellen, eine für den Vorgang an der Anode (Oxidation, also Elektronenabgabe), und eine für den Vorgang an der Kathode (Reduktion, Elektronenaufnahme), siehe hier

Zitat:
könnte co2 für die trübung verantwortlich sein
Genau das... Jetzt noch die Reaktionsgleichung:
Ca(OH)2 + H2CO3 (H2CO3 ist Kohlensäure , bildet Carbonate.)

Zitat:
leitet salzsäure den elektrischen strom und wie leitet dest. wasser den elektrischen strom
Bei dieser Frage geht es nur um die Leitfähigkeit. Damit Wasser leiten kann, müssen in ihm Ionen sein. Wann sind Ionen gegeben, wann nicht?
Salzsäure ist eine Säure, und Säuren bestehen aus ..... und .....
Salze( von denen die Ionen kommen), sind im Wasser gelöst, es leitet also. Destilliert man, wird das Wasser abdestilliert (Siedepunkt 100 °C), und die Salze bleiben zurück (höherer Siedepunkt als Wasser), siehe auch
Zitat:
Destillation ist die Trennung von Stoffgemischen aufgrund unterschiedlicher Siedepunkte
. Wenn die Salze draussen sind, sind auch keine .... mehr gegeben. Also ist die Leitfähigkeit?

Zitat:
Schreibe am 13.06.05 also am Montag eine Chemiearbeit
Viel Glück
Du siehst ja, so schwer ist das ganze nicht....

Geändert von kaliumcyanid (11.06.2005 um 13:30 Uhr)
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2005, 13:27   #12   Druckbare Version zeigen
hendrik xyf Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 11
AW: Welche Eigenschaften haben saure Lösungen

entsteht dann

wieso schreibt man (OH)

ca(oH) +Co3+H2O

carbonat?

versuch 2
also ensteht carbpnat+ salzsäure reagiert zu metallchlorid aq +
Kohlensäure aq

keine ionen also keine leitfähigkeit

salzsäure besteht aus wasser und aus hcl einem gas

Geändert von hendrik xyf (11.06.2005 um 13:40 Uhr)
hendrik xyf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2005, 13:39   #13   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.824
AW: Welche Eigenschaften haben saure Lösungen

OH ist Hydroxid, ein Ion. Genaugenommen OH-.

Ca(OH)2 + H2CO3 ->
Carbonat ist ein Anion (negativ geladen), da fehlt noch das Kation (positiv geladen).

Zitat:
carbpnat+ salzsäure reagiert zu metallchlorid aq +
Kohlensäure aq
Genau so....nur zerfällt die Kohlensäure gleich wieder in CO2 + H2O.
Siehst du ja auch an der von dir aufgestellten Gleichung:
2 HCl + CaCO3 reagiert zu CaCl2 + H20 + CO2

Zitat:
keine ionen also keine leitfähigkeit
salzsäure besteht aus wasser und aus hcl einem gas
Beides richtig.
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2005, 13:45   #14   Druckbare Version zeigen
hendrik xyf Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 11
AW: Welche Eigenschaften haben saure Lösungen

Ca(OH)2 + H2CO3

hmm was entsteht


also ist kohlensäure für die trübung des kalkwassers verantwortlich

Ca(OH)2 + CO2 CaCO3 + H2O


was heißt der pfeil nach oben nochmal?

Geändert von hendrik xyf (11.06.2005 um 13:50 Uhr)
hendrik xyf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2005, 13:51   #15   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.824
AW: Welche Eigenschaften haben saure Lösungen

Genaugenommen das entstehende Carbonat....
Der Pfeil nach oben bedeutet, das ein Gas aus der Lösung entweicht.

Zitat:
Ca(OH)2 + CO2 CaCO3 + H2O
Genau so. Das Calciumhydroxid reagiert mit der Kohlensäure zu Calciumcarbonat, und das ist für die Trübung verantwortlich, siehe hier
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Saure Lösungen max96 Allgemeine Chemie 2 15.10.2011 16:17
Welche Aufgabe/Eigenschaften haben die Phosphatgruppen im NAD und FAD? sisxx Biologie & Biochemie 3 18.03.2010 20:35
Welche Konzentration haben "verdünnte" Lösungen? silberfee Anorganische Chemie 3 27.08.2009 11:30
Körpern welche arten und eigenschaften haben sie ehemaliges Mitglied Mathematik 5 04.02.2004 00:25
Welche Farben haben welche Carbonate? nosocks Anorganische Chemie 10 26.06.2003 10:48


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:33 Uhr.



Anzeige