Allgemeine Chemie
Buchtipp
Sicherer Umgang mit Gefahrstoffen
H.F. Bender
39.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.06.2005, 18:09   #1   Druckbare Version zeigen
Grope Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 21
Phosphationenkonzentration einer gesättigter Lösung Calciumphosphat

Nochmal eine Frage:

Die molare Löslichkeit von Ca3(PO4)2 beträgt 1.3*10-5 mol/L.
Wie hoch ist die Phosphationen(PO43-)-Konzentration in einer gesättigten Lösung von Claciumphosphat?

Meine Lösung:
Konzentration von Calciumphosphat in einer gesättigten Lösung: 1.3*10-5 mol/L
Auf 2 Phosphationen kommen 3 Calcium(Ca2+)-Ionen
Phosphationen-Konzentration = 1.3*10-5 * 2/5 mol/L = 5,2*10-6 mol/L
(Die Calcium-Ionen-Konzentration wäre dementsprechend 7,8*10-6mol/L)

In der Korrektur dieser Aufgabe aus einer alten Klausur wurde ein Punkt für die Aufstellung der Formel für das Löslichkeitsprodukt vergeben. Das braucht man doch hier gar nicht, oder?

Ich wäre für eine kurze Kontrolle dankbar. Ich kann gerade nicht mehr klar denken. Ich hoffe ich blamiere micht nicht, wie beim anderen Thema...
Grope ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2005, 19:41   #2   Druckbare Version zeigen
Grope Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 21
AW: Phosphationenkonzentration einer gesättigter Lösung Calciumphosphat

weiss das jemand?
Grope ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2005, 19:52   #3   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Phosphationenkonzentration einer gesättigter Lösung Calciumphosphat

Da rechnest Du etwas quer!

Formal :

Ca3(PO4)2 -> 3 Ca2+ + 2 PO43-

Aus 1.3*10-5 mol/l Ca3(PO4)2 entstehen also 3 x 1.3*10-5 mol/l mol/l Ca2+ und 2 x 1.3*10-5 mol/l mol/l PO43-.

Das LP braucht es nicht.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 05.06.2005, 20:02   #4   Druckbare Version zeigen
Grope Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 21
AW: Phosphationenkonzentration einer gesättigter Lösung Calciumphosphat

Also 3,9*10-5mol/L Ca2+ und 2,6*10-5mol/L PO43-.
Grope ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2005, 20:04   #5   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Phosphationenkonzentration einer gesättigter Lösung Calciumphosphat

Stimmt!
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2005, 20:27   #6   Druckbare Version zeigen
Grope Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 21
AW: Phosphationenkonzentration einer gesättigter Lösung Calciumphosphat

Vielen Dank!
Grope ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ionenkonzentration in gesättigter Lösung Vultur Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 2 30.03.2011 16:21
Sulfidionenkonzentration in gesättigter wässriger Lösung magalichemie Allgemeine Chemie 0 19.10.2008 11:31
alaun in gesättigter lösung mopar128 Anorganische Chemie 1 04.10.2007 13:34
Löslichkeit in gesättigter Lösung weinb3rg Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 2 30.05.2006 16:39
NaCL zu gesättigter KCLO4 Lösung ehemaliges Mitglied Anorganische Chemie 2 28.08.2002 11:42


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:30 Uhr.



Anzeige