Allgemeine Chemie
Buchtipp
Sicherer Umgang mit Gefahrstoffen
H.F. Bender
39.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.06.2005, 19:50   #1   Druckbare Version zeigen
c-atom weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 12
harnstoffsynthese und verwendung

hallo!
hab noch ein paar kleine fragen ob das auch so stimmt was ich da bei google gefunden habe...
verwendung von harnstoff in der technischen chemie als düngemittel und kunstharz. ist das richtig oder ist technische chemie etwas anderes?
hergestellt wird er über das mitsui-toatsu-verfahren und das stamicarbon-stripping verfahren. stimmt das auch??
als stichworte sind nämlich für die suche kalkstickstoff, phosgen und clathrate (edelgase??) angegeben... sehe die verbindung da mit harnstoff nicht so wirklich...
hoffentlcih kann mir jemand helfen!
c-atom ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 01.06.2005, 20:27   #2   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: harnstoffsynthese und verwendung

Willkommen bei uns!

Harnstoff wird tatsächlich als Düngemittel sowie zur Herstellung von Kunstharzen (Harnstoff-Formaldehyd-Harze) verwendet.

Zitat:
hergestellt wird er über das mitsui-toatsu-verfahren und das stamicarbon-stripping verfahren. stimmt das auch??
als stichworte sind nämlich für die suche kalkstickstoff, phosgen und clathrate (edelgase??) angegeben... sehe die verbindung da mit harnstoff nicht so wirklich...
Das verstehe ich nicht...

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2005, 08:18   #3   Druckbare Version zeigen
Der Kleber Männlich
Mitglied
Beiträge: 35
AW: harnstoffsynthese und verwendung

Die Herstellung von Harnstoff aus Ammoniak und Kohlendioxid laeuft ueber
Ammoniumcarbamat. Nun muessen das Endprodukt von der Zwischenstufe und
dem Rohmaterial abgetrennt werden. Das kann ueber drei Verfahren passieren:

Stamicarbon--CO2 Stripping Process (frueher DSM Prozess)
Snamprogetti--NH3 Self-Stripping Process
Mitsui Toatsu--Base (Conventional) Process

Was die anderen Stichworte bedeuten weiss ich auch nicht.

Ca. 70 % der Harnstoffmenge geht in den Duengemittelmarkt, der Rest wird
Urea-Formaldehyd-Klebstoff (UF) oder Melamin und dann MF-Traenkharz oder
MUF-Klebstoff.

Gruss
dirk
__________________
Jesus Christus spricht:
Himmel und Erde werden vergehen; meine Worte aber werden nicht vergehen.

(Markus 13,31)
Der Kleber ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2005, 19:47   #4   Druckbare Version zeigen
steve_Down Männlich
Mitglied
Beiträge: 15
Glühbirne AW: harnstoffsynthese und verwendung

Ich hab mal gehört das man Harnstoff als streumittel im Winter bei Flughäfen verwendet ! bin mir aber nicht mer sicher
MFG Steve
steve_Down ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Harnstoffsynthese Reaktionsgleichung NIKIFAHRI Biologie & Biochemie 9 27.03.2012 20:59
Vorkommen und verwendung von Kalium,Natrium und Lithium Kon Allgemeine Chemie 2 06.03.2011 17:33
Wöhlers Harnstoffsynthese herr zong Organische Chemie 12 19.04.2008 18:26
Harnstoffsynthese- Warum ist die Rückreaktion gehemmt? kilauea Allgemeine Chemie 4 16.01.2007 20:41
Harnstoffsynthese ehemaliges Mitglied Biologie & Biochemie 2 02.02.2005 21:08


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:44 Uhr.



Anzeige