Allgemeine Chemie
Buchtipp
Facetten einer Wissenschaft
A. Müller, H.-J. Quadbeck-Seeger, E. Diemann (Hrsg.)
32.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.05.2005, 22:38   #1   Druckbare Version zeigen
kleinerChemiker Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 4.044
Was gehört alles zum Thema Nanostrukturen?

Hallo!

Muss demnächst einen Vortrag über Nanostrukturen halten!

Gut, dazu gehört einmal Fullerene und Nanotubes! Aber was gehört noch dazu oder ist das alles??

Gibt es da auch irgendetwas anorganisches oder nur etwas aus dem Bereich organischer Chemie??

Eine Googlesuche mit dem BEgriff "Nanostrukturen" lässt eigentlich nur Fullerene und Nanotubes finden, deswegen die Frage!



Besten Dank im Vorraus!



lg, Peter!
kleinerChemiker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2005, 22:43   #2   Druckbare Version zeigen
PeterK Männlich
Mitglied
Beiträge: 681
AW: Was gehört alles zum Thema Nanostrukturen?

quantum wires, quamtum wells, quantum dots...usw.
Der Quanten-Kaskaden-Laser ist auch ein nanotechnologisches Produkt, woran momentan sehr intensiv geforscht wird, da er sich sehr gut für Terahertz-Applikationen eignet.

edit: Wenn man Nanostrukturen in Google eingibt, findet man als erstes folgende Seite: http://www.weltderphysik.de/themen/stoffe/materialien/nanostrukturen/
Da gibts doch schon einiges.
Fast die gesamte Quantenelektronik gehört ja dazu.

Geändert von PeterK (31.05.2005 um 23:02 Uhr)
PeterK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2005, 22:55   #3   Druckbare Version zeigen
Godwael Männlich
Moderator
Beiträge: 12.173
Blog-Einträge: 12
AW: Was gehört alles zum Thema Nanostrukturen?

Schaff dir einfach die ChiuZ 1/05 an, die ist praktisch nur über nano...
__________________
Gruß,
Fischer


Fischblog - powered by Spektrum der Wissenschaft
Godwael ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2005, 23:51   #4   Druckbare Version zeigen
kleinerChemiker Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 4.044
AW: Was gehört alles zum Thema Nanostrukturen?

Vielen Dank schonmal für Eure Antworten!


Zitat:
Zitat von PeterK
edit: Wenn man Nanostrukturen in Google eingibt, findet man als erstes folgende Seite: http://www.weltderphysik.de/themen/stoffe/materialien/nanostrukturen/

Die hab ich mir auch intensiver durchgesehen, allerdings sagte die mir irgendwie nicht zu, weil da eigentlich hauptsächlich Phänomene im atomaren Bereich besprochen werden bzw. Atome bewegt werden mit einem Rastertunnelmikroskop und solche Sachen!

Ich hab mir unter dem Thema Nanostrukturen mehr so molekulare Maschinen/Roboter und so vorgestellt, weiß nicht, inwieweit ich da richtig lieg, aber offenbar gehört da auch sowas wie oben dazu!


@ Godwael:

Was ist die ChiuZ, ein wissenschaftliches Magazin?



lg, Peter!
kleinerChemiker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2005, 00:04   #5   Druckbare Version zeigen
PeterK Männlich
Mitglied
Beiträge: 681
AW: Was gehört alles zum Thema Nanostrukturen?

Zitat:
Zitat von kleinerChemiker

Was ist die ChiuZ, ein wissenschaftliches Magazin?



lg, Peter!
Ich denke mal, er meint die "Chemie in unserer Zeit".
In einen Vortrag zum Thema Nanostrukturen gehören Sachen im Bereich der Halbleiter(quanten)elektronik eigentlich mit rein.
PeterK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2005, 07:42   #6   Druckbare Version zeigen
kat1 Männlich
Moderator
Beiträge: 4.404
AW: Was gehört alles zum Thema Nanostrukturen?

Self assembling layers, Nanokatalysatoren, Beschichtungen, gehören auch mit dazu.
__________________
Mfg Uwe

All those, who believe in telekinesis, raise my hand.

Bitte beachtet die aktualisierten Forenregeln und die Etikette bei ChemieOnline .
kat1 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 01.06.2005, 11:50   #7   Druckbare Version zeigen
Godwael Männlich
Moderator
Beiträge: 12.173
Blog-Einträge: 12
AW: Was gehört alles zum Thema Nanostrukturen?

http://www.wiley-vch.de/publish/en/journals/alphabeticIndex/2006/

Sollte sich an einer Uni eigentlich auftreiben lassen...
__________________
Gruß,
Fischer


Fischblog - powered by Spektrum der Wissenschaft
Godwael ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2005, 12:00   #8   Druckbare Version zeigen
kleinerChemiker Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 4.044
AW: Was gehört alles zum Thema Nanostrukturen?

Zitat:
Zitat von Godwael
http://www.wiley-vch.de/publish/en/journals/alphabeticIndex/2006/

Sollte sich an einer Uni eigentlich auftreiben lassen...
Na ich hoffe, dass sich das an unserer Uni finden lässt!
Dann werd ich heut oder morgen wohl mal den Schritt in unsere Bücherei wagen!



Ich Danke Euch für die zahlreichen Ideen, damit sollte sich ja doch etliches finden lassen!!




lg, Peter!
kleinerChemiker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2005, 20:55   #9   Druckbare Version zeigen
kleinerChemiker Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 4.044
AW: Was gehört alles zum Thema Nanostrukturen?

Hätte eine Frage zum Quantenkaskadenlaser!

Ich versteh nicht ganz, wie der arbeitet!
Hier ist eine Seite, bei der ich es ansatzweise verstehe, aber nicht alles:

http://images.google.at/imgres?imgurl=http://www.wsi.tum.de/e26/de/research/qcl/fig1.gif&imgrefurl=http://www.wsi.tum.de/e26/de/research/qcl/&h=202&w=285&sz=19&tbnid=lmPn-A8DAGUJ:&tbnh=77&tbnw=110&hl=de&start=30&prev=/images%3Fq%3Dquanten-kaskaden-laser%26start%3D20%26hl%3Dde%26lr%3Dlang_de%26sa%3DN


Es sind Nanoschichten vorhanden, die einen Potentialtopf darstellen, also viele Potentialtöpfe vorhanden, indenen die Elektronen diskrete Energiewerte annehmen können, das versteh ich ja!
Aber dann steht da zB, dass durch Anlegen einer Spannung die Potentialtöpfe ausgerichtet werden, ab da versteh ich das alles nicht mehr! Wieso werden die Töpfe erst beim Anlegen einer Spannung ausgerichtet und was genau bedeutet das eigentlich?? Und wieso können die Elektronen erst dann von einem zum nächsten Topf tunneln, wenn die Spannung anliegt, wieso können sie es nicht schon vorher?




lg, Peter!
kleinerChemiker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2005, 15:33   #10   Druckbare Version zeigen
PeterK Männlich
Mitglied
Beiträge: 681
AW: Was gehört alles zum Thema Nanostrukturen?

Ich schreibe demnächst meine Studienarbeit über den QCL und bin auch gerade dabei ihn zu verstehen.
Du hast dabei einfach mehrere Halbleiterschichten, jeweils abwechselnd p und n, die unterschiedlich dick sind. Legst du eine elektrische Spannung an, so wird den Elektronen Energie zugeführt und sie haben nun die Möglichkeit durch diese Barriere zu tunneln. Jdesmal wenn die Elektronen solch eine Barriere durchdringen, strahlen sie Photonen ab. Durch die unterschiedlichen Schichten immer unterschiedliche Wellenlängen. Die Wellenlängen überlagern sich und daraus bekommt man dann das Strahlungsspektrum des Lasers.
PeterK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2005, 15:52   #11   Druckbare Version zeigen
kleinerChemiker Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 4.044
AW: Was gehört alles zum Thema Nanostrukturen?

Nungut, aber wieso strahlen sie Energie ab, wenn sie doch Energie zum durchtunneln benötigen, wie kann da dann überhaupt noch was zum Abstrahlen übrig bleiben??


Zuletzt schreibst Du, dass man dadurch das Strahlungsspektrum bekommt, heißt das, dass dieser Laser nicht monochromatisch arbeitet??




lg, Peter!
kleinerChemiker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2005, 21:06   #12   Druckbare Version zeigen
kleinerChemiker Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 4.044
AW: Was gehört alles zum Thema Nanostrukturen?

Muss leider noch mal anstrengend werden!


Das Heft hab ich noch nicht, hatte noch keine Zeit, weil das Labor wichtiger war!

Ich finde fast nix zur Nanobeschichtung!

Alles, was ich gefunden habe ist eine Site, wo steht, dass Nanopartikel zuerst eine chem. Bindung mit der Oberfläche eingehen und anschließend andere Nanopartikel sich ausrichten auf der ersten Schicht und sich auf diese dann absetzt, welche die eigentliche schmutzabweisende Schicht darstellt! Genaueres steht da leider nicht! Es steht auch nirgendst, welche Materialien das sind!


Hat da vielleicht jemand Infos drüber bzw. nen Vorschlag, unter welchem Suchbegriff ich noch suchen könnte um da etwas zu finden??



lg, Peter!
kleinerChemiker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2005, 23:00   #13   Druckbare Version zeigen
kleinerChemiker Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 4.044
AW: Was gehört alles zum Thema Nanostrukturen?

Bräuchte bitte nochmal Eure Hilfe!


Ich hab vor einigen Tagen viele Bilder über verschachtelte Fullerene gefunden und bei einer Seite hab ich auch etwas darüber gefunden, dass es gelungen ist durch Bestrahlung so eines verschachtelten Fulleren einen Diamanten herzustellen!

Doch heute find ich nichtmal mehr Bilder über solche Verschachtelten Fullerene!
Ich würd das mit der Diamantsynthese sooo gern einbringen, bräuchte da halt auch wenigstens ein Bild dazu!

Könnte einer von Euch mir vielleicht ein Bildchen von so einem verschachtelten Fulleren heraussuchen!!


Das wäre echt ganz lieb!




lg, Peter!
kleinerChemiker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2005, 07:31   #14   Druckbare Version zeigen
kat1 Männlich
Moderator
Beiträge: 4.404
AW: Was gehört alles zum Thema Nanostrukturen?

Zitat:
Zitat von kleinerChemiker
Ich finde fast nix zur Nanobeschichtung!

Alles, was ich gefunden habe ist eine Site, wo steht, dass Nanopartikel zuerst eine chem. Bindung mit der Oberfläche eingehen und anschließend andere Nanopartikel sich ausrichten auf der ersten Schicht und sich auf diese dann absetzt, welche die eigentliche schmutzabweisende Schicht darstellt! Genaueres steht da leider nicht! Es steht auch nirgendst, welche Materialien das sind!


Hat da vielleicht jemand Infos drüber bzw. nen Vorschlag, unter welchem Suchbegriff ich noch suchen könnte um da etwas zu finden??
Hm zum Aufbringen von Monolayern von Molekülen auf Oberflächen benutzt man das Prinzip von Langmuir-Blodgett, siehe z.B. hier http://mmpwww.ph.qmul.ac.uk/lbassem.html

Ansonsten sind noch Prozesse wie CVD, MVD (Chemical bzw. Molecular Vapor Deposition), Sputtering oder Ion Plating zu nennen, die auch sehr oft eingesetzt werden.

findet mit diesen Suchbegriffen doch ne Menge.
__________________
Mfg Uwe

All those, who believe in telekinesis, raise my hand.

Bitte beachtet die aktualisierten Forenregeln und die Etikette bei ChemieOnline .
kat1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2005, 12:27   #15   Druckbare Version zeigen
kleinerChemiker Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 4.044
AW: Was gehört alles zum Thema Nanostrukturen?

Ok, das hab ich inzwischen eh schon gefunden, obwohl es doch recht lange gedauert hat!

Aber ich find keine Bilder mehr zu den verschachtelten Fullerenen!!
Bin ich wirklich so doof, dass ich das nicht mehr finde, ich hab keine ahnung mehr, mit welchem suchbegriff ich letztens einige Bildchen darüber fand, jetzt möchte es mir einfach nicht mehr gelingen!

Also, falls da noch jemand ein hübsches Bildchen drüber findet, das wäre klasse!



lg, Peter!
kleinerChemiker ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ich weiß leider nicht zu welchem Thema das gehört... Coralle Allgemeine Chemie 19 04.02.2009 13:18
Mechanik und alles was so dazu gehört ^^ Ayiu Physik 1 22.01.2007 19:50
Was gehört alles zur Elektrizitätslehre? terry Physik 6 21.01.2003 19:12
Alles zum Thema "von zuhause ausziehen"! buba Off-Topic 59 13.04.2002 12:53
Logarithmus & alles was dazu gehört .... ehemaliges Mitglied Mathematik 7 17.02.2001 16:43


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:12 Uhr.



Anzeige