Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemiedidaktik
H.-D. Barke
49,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.05.2005, 20:29   #1   Druckbare Version zeigen
anteia  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 23
ein -uron im namen wichtig?

hallooo!

ist N-Acetyltalosaminsäure das selbe wie N-Acetyltalosaminuronsäure?

Dankeschön!
liebe grüße anteia
anteia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2005, 20:48   #2   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: ein -uron im namen wichtig?

Zitat:
Zitat von anteia
hallooo!

ist N-Acetyltalosaminsäure das selbe wie N-Acetyltalosaminuronsäure?

Dankeschön!
liebe grüße anteia
Ich würde rein gefühlsmäßig sagen: nein.
-uronsäure bedeutet, dass die Säure gleichzeitig ein Aldehyd ist.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hat ein (imaginäres) Molekül aus zwei Krypton Atomen einen Namen? kriskra Allgemeine Chemie 1 28.03.2012 11:00
Ein Holzwürfel mit der Kantenlänge 1,5dm wird in ein Wasserbecken getaucht. Seine Masse beträgt 1519g. a) Wie viele cm sinkt er im Wasser ein ? Wie muss ich bei dieser Aufgabe vorgehen ? ? vielefragezeichen Physik 3 07.06.2010 19:05
Ion-namen loser-chemie Allgemeine Chemie 13 14.06.2009 16:08
suche namen Heimdall Organische Chemie 8 26.10.2004 17:00
IUPAC Namen TNT Allgemeine Chemie 9 31.07.2002 15:57


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:07 Uhr.



Anzeige