Allgemeine Chemie
Buchtipp
Value Creation Strategies for the Chemical Industry
F. Budde, U.-H. Felcht, H. Frankemölle
85,00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.05.2005, 15:01   #1   Druckbare Version zeigen
impulse  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 11
eisenthiocyanato-komplex

wieso wird eigentlich bei der bildung eines eisenthiocyanato-komplex eine dunkelrote färbung ausgelöst?was passiert da?
impulse ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2005, 15:17   #2   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: eisenthiocyanato-komplex

Kommt durch einen Charge-Transfer-Übergang, der ist uneingeschränkt erlaubt. Deswegen ist die Farbe so intensiv.
  Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2005, 16:05   #3   Druckbare Version zeigen
belsan Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.635
AW: eisenthiocyanato-komplex

Hört sich etwas nach Wettbewerbsfrage an.

http://www.ipn.uni-kiel.de/projekte/icho/2006_Rd1_Endfassung.pdf

Daher mit Verweis auf die Forumsregeln vorläufig geschlossen.

Sollte die Frage einen anderen Hintergrund haben, bitte per PN diesen mitteilen.
Dann kann der Thread ggf. wieder geöffnet werden.

EDIT: Thread wieder offen. Die PN hat mich vom Gegenteil überzeugt.
__________________
Gruß belsan

Fachfragen bitte im Forum stellen und nicht per PN.

Geändert von belsan (15.05.2005 um 17:44 Uhr)
belsan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2005, 13:52   #4   Druckbare Version zeigen
impulse  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 11
AW: eisenthiocyanato-komplex

bedeutet das jetzt,dass sich die Färbung gebildet hat,weil gleichzeitig fe2+ und fe3+ ionen vorliegen?
impulse ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2005, 14:07   #5   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: eisenthiocyanato-komplex

Nein, es erfolgt eine Elektronenübertragung vom SCN-Liganden auf Fe(III), also ein L->M CT-Übergang.
  Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2005, 15:08   #6   Druckbare Version zeigen
schmalzlockus weiblich 
Mitglied
Beiträge: 34
AW: eisenthiocyanato-komplex

Hi!

Ich hätte auch noch eine Frage dazu: Ist die Reaktion irgendwie abhängig vom pH-Wert?
schmalzlockus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2005, 15:39   #7   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: eisenthiocyanato-komplex

Ja, größerer Überschuß an Säure stört.
  Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2005, 07:56   #8   Druckbare Version zeigen
schmalzlockus weiblich 
Mitglied
Beiträge: 34
AW: eisenthiocyanato-komplex

Was genau wird gestört und wie macht sich die Störung bemerkbar?
Und wie ist das im basischen Bereich, so bei pH=ca.12?

Und was ist mit einem "L->M CT-Übergang" gemeint?
schmalzlockus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2005, 08:04   #9   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: eisenthiocyanato-komplex

Zitat:
Zitat von schmalzlockus
Was genau wird gestört und wie macht sich die Störung bemerkbar?
SCN- wird wohl protoniert und steht dann als Ligand nicht mehr zur Verfügung.

Zitat:
Und wie ist das im basischen Bereich, so bei pH=ca.12?
Im basischen fällt ja erstmal das Oxidhydrat aus. Bei entsprechender SCN--Konzentration wird das Eisen wahrscheinlich wieder in Lösung gehn.

Zitat:
Und was ist mit einem "L->M CT-Übergang" gemeint?
Ligand-Metall Charge-Transfer
  Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 18.05.2005, 08:10   #10   Druckbare Version zeigen
schmalzlockus weiblich 
Mitglied
Beiträge: 34
AW: eisenthiocyanato-komplex

Danke!
schmalzlockus ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Komplex Minascha Allgemeine Chemie 5 14.01.2012 11:37
Silberthiosulfat-Komplex oder Silberdiamin-Komplex? moe666 Anorganische Chemie 2 10.02.2009 18:57
Komplex sahi21 Anorganische Chemie 1 28.11.2008 00:05
Warum ist Fe(II)Komplex stabiler als Fe(III) Komplex Alucituc Anorganische Chemie 2 28.04.2007 15:03
Silber(I)diamimin-Komplex & Kupfer(II)tartrat-Komplex paulaline Anorganische Chemie 2 10.05.2006 18:20


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:41 Uhr.



Anzeige