Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemiedidaktik
H.-D. Barke
49,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.05.2005, 12:17   #1   Druckbare Version zeigen
crate  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 37
Übungen zum Ausgleichen einer Gleichung

hallo,
man glaubt es kaum, aber mir ist erst vor wenigen Tagen klar geworden, wie man chemische Gleichen im Sinne von C2H6O + 3O2 -> 2CO2 + 3H2O ausgleicht ( ich denke mal, dass die richtig ist).

Kann mir einer bitte mal mehrere Reaktionsgleichungen zum Üben aufschreiben, denn ich muss das glaub ich noch nen bisschen üben.
__________________
Student... Maschinenbau 1.sem
crate ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2005, 12:43   #2   Druckbare Version zeigen
bnsndn Männlich
Mitglied
Beiträge: 696
AW: Übungen zum Ausgleichen einer Gleichung

Ich machs mal als Steigerung der schwierigkeit von leicht bis schwer:
HJ + H2O2 ---> J2 + H2O
CH4 + F2 ----> CF4 + HF
Al(OH)3 + H4SiO4 ---> Al4(SiO4)3 + H2O
C3H5(ONO2)3 ———> CO2 + H2O + N2 + NO
bnsndn ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 14.05.2005, 14:14   #3   Druckbare Version zeigen
crate  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 37
AW: Übungen zum Ausgleichen einer Gleichung

okay, danke...
ich habe mal gerade mit den übungen beschäftigt und konnte die ersten drei lösen - die vierte war zu schwer für mich.

2HJ + H2O2 -> J2 + 2H2O
CH4 + 4F2 -> CF4 + 4HF
4Al(OH)3 + 3H4SiO4 -> Al4(SiO4)3 + 12H2O

Ich hab mir immer ein Atom gesucht, auf der einen Seite zusammengerechnet und irgendwie auf der anderen Seite das so mulitpliziert, dass es passte. Aber so ein richtiges System hab ich dabei nicht. Ich weiss zum Beispiel nicht, mit welchem Atom man am besten Anfang (in vielen Verbindungen vorhanden?, erste Atom des Moleküls?, egal?) Mir hat das auch keiner begebracht, ich hab mir das selber überlegt.
Außerdem weiss ich nicht, wie das mit dem Gemeinsamen vielfachen ist bzw. welche Moleküle man wie mulitipliziert.
Beim Lösen der letzten Gleichung habe ich am Anfag die ganzen Gleichung wegen dem C3H5(ONO2)3 erstmal mit zwei mulitipliziert, weil man mit den krummen zahlen 3 und 5 nicht gut rechnen kann. Weiter bin ich nicht gekommen.

Das Problem ist, dass ich kein System bei der Sache habe und eher ausprobiere. Bei kleinen Gleichungen mag das noch gehen, aber bei großen bin ich dann überfordert.
__________________
Student... Maschinenbau 1.sem
crate ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2005, 16:05   #4   Druckbare Version zeigen
Kriegerdaemon  
Mitglied
Beiträge: 781
AW: Übungen zum Ausgleichen einer Gleichung

Du gleichst am besten erst die C-Atome aus und prüfst dann, ob die anderen stimmen. Wenn nicht, dann änderst Du die stöchiometrischen Verhältnisse so, dass die betrachteten Atome stimmen und fängst wieder von vorn an. Wenn Du ein wenig Übung hast, geht das irgendwann so schnell ab, dass Du (wie ich gerade) Schwierigkeiten haben wirst, den Vorgang jemand Anderem zu erklären.
Kriegerdaemon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2005, 23:09   #5   Druckbare Version zeigen
bnsndn Männlich
Mitglied
Beiträge: 696
AW: Übungen zum Ausgleichen einer Gleichung

Ja, aber so ganz exakte Regeln gibts dafür wohl nicht. Man muss halt ein bisschen rätseln und probieren, vor allem bei denen Gleichungen, wo viele Atome in mehreren Verbindungen vorkommen. Jan das is n´bisschen blöd.
bnsndn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2005, 10:55   #6   Druckbare Version zeigen
SoaD Männlich
Mitglied
Beiträge: 12
AW: Übungen zum Ausgleichen einer Gleichung

Ich hab auch n Problem bei der letzten.
Ich hab jetzt das hier raus (klar dass es so nicht geht)
6C3H5(ONO2)3 ---> 18CO2 + 15H2O + 7N2 + 3NO
So stimmt jetzt alles bis auf das N, wo ich eins zu wenig hab rechts.
Wenn ich aber 8 N2 draus mach, hab ich eins zuviel.... an dem NO könnt ich rumpfuschen, aber dann würden die O nichmehr stimmen.
Wenn ich des links nochmal erweitern würde müsst ich wieder alles komplett umrechnen, und des will ich jetzt nich (hab ja schließlich Ferien). Also wenn jemand die Lösung posten und mir noch sagen könnte wie man die kleinen "Tiefzahlen" schreibt, wär ich ihm dankbar.
Ach und danke @ bnsndn für das posten der Aufgaben, hab sowas noch nicht oft gemacht...

mfg,
SoaD
SoaD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2005, 10:59   #7   Druckbare Version zeigen
bnsndn Männlich
Mitglied
Beiträge: 696
AW: Übungen zum Ausgleichen einer Gleichung

Hier die Lösung:
4 C3H5N3O9 ———> 12 CO2 + 10 H2O + 5 N2 + 2 NO
bnsndn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2005, 11:04   #8   Druckbare Version zeigen
SoaD Männlich
Mitglied
Beiträge: 12
AW: Übungen zum Ausgleichen einer Gleichung

shit, ging war ja viel leichter als ich es hatte..... wieso bin ich da denn nicht draufgekommen?
Naja nochmals danke, ich glaub des muss ich noch ordentlich üben....
SoaD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2005, 12:34   #9   Druckbare Version zeigen
crate  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 37
AW: Übungen zum Ausgleichen einer Gleichung

jo, cool

habt ihr noch mehr Reaktionsgleichungen??
__________________
Student... Maschinenbau 1.sem
crate ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2005, 16:03   #10   Druckbare Version zeigen
bnsndn Männlich
Mitglied
Beiträge: 696
Grinsen AW: Übungen zum Ausgleichen einer Gleichung

Hab noch was schönes gefunden:
C6H14 + O2 = CO2 + H2O
C7H16 + O2 = CO2 + H2O
C5H12 + O2 = CO2 + H2O
C8H18 + O2 = CO2 + H2O
C10H22 +O2 = CO2 + H2O
bnsndn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2005, 16:44   #11   Druckbare Version zeigen
bnsndn Männlich
Mitglied
Beiträge: 696
AW: Übungen zum Ausgleichen einer Gleichung

Für die Verbrennung der Alkane hab ich mir ne schöne Formel überlegt:
CnH2n+2 + (1,5n + 0,5)O2 ----> nCO2 + (n+1)H2O
(Wenn n gerade sein sollte, nimmt man halt die ganze Gleichung mal 2, sieht schöner aus)
bnsndn ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Übungen zum Massenwirkungsgesetz - Rechenweg Probleme Shogolade Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 6 24.05.2011 15:40
Übungen zum Löslichkeitsprodukt Methoxypropan Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 0 15.05.2010 19:16
Übungen zum Orbitalmodell? TheClosestThing Allgemeine Chemie 3 08.01.2010 00:49
Übungen zum Massenwirkungsgesetz Anthony Allgemeine Chemie 3 03.02.2005 18:37
Übungen zur Nernst-Gleichung ehemaliges Mitglied Physikalische Chemie 0 13.12.2004 12:35


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:47 Uhr.



Anzeige