Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemische Experimente in Schlössern, Klöstern und Museen
G. Schwedt
29.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.12.2001, 15:30   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Neutralisationsreaktion

Hi!
Als Hausaufgabe im Fach Chemie hab ich aufbekommen mir einen experimentellen Beweis für die Behauptung auszudenken, dass bei einer Neutralisation nur Protonen( H+ Dinger oder so. Von den Säuren auf jeden Fall) mit den Hydroxidionen der Basen(OH-) reagiert. Als Tip(p) sagte man mir, ich solle den Temperaturunterschied bedenken. Ist angeblich ganz einfach, hab nur keine Ahnung wie das gehen soll1. Auf jeden Fall schon mal danke!!

Mit freundlichen Grüßen Unwissend
  Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2001, 15:49   #2   Druckbare Version zeigen
hippie Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.283
Überleg mal, was passiert, wenn das H+ von HCl mit dem OH- von NaOH reagiert?

Wenn H+ und OH- reagieren entsteht was?

Wenn Na+ und Cl- reagieren entsteht was?
__________________
hippie
Erwin kann mit seinem Psi/kalkulieren wie noch nie/doch wird jeder leicht einsehn/Psi lässt sich nicht recht verstehn -- E. Hückel
hippie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2001, 20:59   #3   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
Hi!

Die Aufgabe ist so zu verstehen:

wenn nur jeweils H+- und OH--Ionen mit einander reagieren, muss bei äquivalenten Mengen Säure + Lauge prinzipiell die gleiche Wärmemenge frei gesetzt werden.

Zur Verdeutlichung:

1 Mol HCl + 1 Mol NaOH muss die gleiche Reaktionswärme ergeben wie

1 Mol HNO3 + 1 Mol KOH

Lässt man relativ verdünnte Lösungen mit einander reagieren, dann wird man auch praktisch gleiche Temperaturänderungen messen können.
Es findet immer die gleiche Reaktion statt:
H+ + OH- --> H2O

Sind allerdings die Säuren und/oder Laugen nicht quasi vollständig dissoziiert, dann fällt die Temperaturerhöhung schwächer aus. Hast Du eine Idee, warum?

Gruß,
Franz
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2001, 22:57   #4   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
@FK

hochkonzentrierte NaOH wird aber erstmal kräftig warm, wenn Du sie verdünnst. Da ist die Hydratationsenergie deutlich höher als die Dissoziationsenergie. Aber das kennst Du ja. Schwefelsäure genauso.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2001, 12:03   #5   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Wir merken uns meistens: Säure+ Lauge --> Salz und Wasser
Irgendwoher muß ja das SAlz und das Wasser kommen. Wenn man sich jetzt überlegt, daß das alles in Ionen vorliegt, müssen sich die Ionen ja verbinden. Siehe Beispiel mit NaCl. Mit der Temperatur weiß ich auch nicht, dachte, das liegt am System, ob energie benötigt oder frei wird...
Habe dir vielleicht nicht viel geholfen, aber vielleicht etwas
  Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neutralisationsreaktion Radiumgirl Allgemeine Chemie 20 24.04.2012 18:39
Neutralisationsreaktion Felena Anorganische Chemie 1 09.10.2011 16:22
Neutralisationsreaktion chemieneuling01 Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 19 25.06.2011 15:44
Neutralisationsreaktion gersp Anorganische Chemie 10 09.10.2010 17:22
Neutralisationsreaktion ron Allgemeine Chemie 13 23.11.2009 18:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:13 Uhr.



Anzeige