Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie interaktiv
Stephan Kienast et al.
15,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.05.2005, 22:59   #1   Druckbare Version zeigen
waltari  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 3
Wieso erschlafft ein CO2 Luftballon schneller als andere Ballons?

Hallo,

im Labor ist mir aufgefallen, dass ein Luftballon, der mit Kohlenstoffdioxid gefüllt war, schneller erschlaffte als ein luftgefüllter Luftballon.
Daraufhin habe ich weitere Gase in Luftballons getestet: H2, He, O2, CO2.
Wiederum erschlaffte der CO2 Ballon am schnellsten.

An der CO2 Konzentration in der Luft kann es nicht liegen. Und an der Größe des Moleküls auch nicht. Liegt es an innermolekularen Wechselwirkungen zwischen CO2 und dem Latex, die das Herausdiffundieren beschleunigen?

Vielen Dank für Eure Antworten!
waltari ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2005, 09:06   #2   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: Wieso erschlafft ein CO2 Luftballon schneller als andere Ballons?

das ist aber seltsam; ich hätte eher getippt, der H2 Ballon würde am schnellsten erschlaffen...habe keine Erfahrung mit CO2 inBallons, aber die mit H2 erschlaffen schneller als die mit O2 oder Luft gefüllten !

lg
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2005, 17:49   #3   Druckbare Version zeigen
bnsndn Männlich
Mitglied
Beiträge: 696
AW: Wieso erschlafft ein CO2 Luftballon schneller als andere Ballons?

Mir hat sich auch mal eine mit H2 gefüllte Plastikflasche(normalerweise für z.B.Salzsäure) zusammengezogen, da kann eigentlich nur der wasserstoff mit dem material reagiert haben, oder der Wasserstoff ist herausdiffundiert aber keine Luft wieder hinein. Das würde ja für eine semipermeable Flasche sprechen oder eine, bei der nur H2 hindurchkommt, merkwürdig.
bnsndn ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 11.05.2005, 17:54   #4   Druckbare Version zeigen
Akkordeon1987 weiblich 
Uni-Scout
Beiträge: 2.343
AW: Wieso erschlafft ein CO2 Luftballon schneller als andere Ballons?

also eigentlich kann da was nicht stimmen...im Normalfall geht das Gas aus nem He oder H2 Ballon am schnellsten raus - dauert nur ein paar Stunden...
wars denn ein fairer Vergleich? Gleiche Mengen? Neue Luftballons (alte könnten brüchig sein)?
Akkordeon1987 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2005, 18:03   #5   Druckbare Version zeigen
noob Männlich
Mitglied
Beiträge: 953
AW: Wieso erschlafft ein CO2 Luftballon schneller als andere Ballons?

woran liegt das eigentlich, mir würden da sehr viele verschieden einflüsse einfallen. zb die größe der moleküle, ob der stoff mit dem luftballon teilweise reagiert (vll bei O2/H2) wie häufig das gas in der umgebenden atmosphäre vorkommt...

interessant wäre mal ein heliumballon in heliumatmosphäre, dan könnte man das letze schonmal ausschließen.

mfg jojo
noob ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wieso isolieren einige Stoffe besser als andere? Jonatan Physik 4 09.05.2012 17:44
Gas,das schneller als co2 effundiert? MissCalciumcarbonat Allgemeine Chemie 3 10.11.2010 19:04
Warum ist Methan ein stärkeres Treibhausgas als CO2 natriumo Physikalische Chemie 3 20.08.2007 11:44
Luftballon gefüllt mit: Co2, O2, normaler ausgeatmeter Luft ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 12 21.06.2004 16:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:34 Uhr.



Anzeige