Allgemeine Chemie
Buchtipp
Lexikon der bedeutenden Naturwissenschaftler (CD-ROM)
D. Hoffmann, H. Laitko, S. Müller-Wille
297,00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.06.2005, 12:54   #76   Druckbare Version zeigen
Akkordeon1987 weiblich 
Uni-Scout
Beiträge: 2.343
AW: IChO 2006

Zitat:
Zitat von crue-vcol
Hallo,
wir haben in den letzten Tagen ein Vorbereitungsseminar für die kommenden Runden der IChO 2006 bei uns an der TU Clausthal gehalten. Aus diesem Grund wollte ich mal fragen: Habt ihr an anderen Bundesländern von solchen Seminaren schon gehört oder sie sogar schon besucht? Wie sind Eure Erfahrungen mit dem Stoff, den man dort lernt?
Zu unserer Veranstaltung dieses Jahr: Im Netz gibt´s noch nicht viel dazu, deswegen vielleicht der Link zum Artikel von 2004: www.tu-clausthal.de/presse/tucontact/2004/Oktober/tuc1/09.pdf
In den Seminaren werden vorwiegend Aufgaben aus früheren Jahren bearbeitet, im praktischen Teil wird meistens unter Aufsicht eine Synthese durchgeführt mit anschließender Analyse (dieses Jahr keine Synthese: Bestimmung des Kupfer- und Eisengehaltes einer 2-Cent-Münze durch Aufschluss/Gravimetrie/Komplexometrie).
Gruß, Carsten
ich finde es extrem schade, dass nur ausgewählte Bundesländer in den Genuss von sowas kommen und sich der Rest alleine durchschlagen muss... habe ja im letzten Jahr von den Hessen auch so einiges gehört und mich drüber aufgeregt - aber egal...

und hallo Freaky-Sushy - schön dass du nun auch dabei bist...
Akkordeon1987 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 05.06.2005, 13:00   #77   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: IChO 2006

Hallo,


zu den Punkten noch einmal: Die Idee, das unter irgendeiner Teilnehmernummer zu veröffentlichen, ist doch gar nicht so doof, oder?
Und dass jemand nicht möchte, dass andere wissen, wie gut/schlecht er war, glaub ich eigentlich eher nicht. Wir haben uns doch eigentlich alle gegenseitig kennen und respektieren gelernt. Und ich denke nicht, dass es in irgendeiner Form eine Schande wäre, bei der 3. Runde (oder 4.) der Chemie-Olympiade schlecht abzuschneiden... Da muss sich wirklich keiner schämen.
Zum Thema Motivierung / Demotivierung: Es kann aber andersherum auch sehr motivierend sein, zu wissen, dass man vielleicht nur Platz 16, 17, etc. war und ein ganz klein bisschen gefehlt hat, was man vielleicht im nächsten Jahr verbessern kann.

Ich meinte das auch mehr als Anregung, weil ich das halt von allen anderen Veranstaltungen gewohnt bin, dass man Punkte und Plätze kriegt (Mathe-Olypmiade, Vierländerwettbewerb Chemie, der gestrige "10. Berliner Tag der Mathematik", etc.).

Zitat:
Zitat von Milkaschokolade
Mmmhh... Hört sich gut an... mal eben in einer Freistunde. Ist das bei dir an der Schule einfach so möglich? Wir haben gar kein Labor... Auf was für ne Schule gehst du denn?
Tja, das ist ein altbekanntes Problem vieler Schulen (auch hier in Berlin), dass ein vernünftiger NaWi-Unterricht nicht möglich ist, weil die Möglichkeiten nicht da sind. Ich gehe auf die Heinrich-Hertz-Oberschule, Berlin, einem Gymnasium mit math.-naturwissenschaftl. Profil. Das war auch für uns eher ein Kampf, überhaupt ein Labor haben zu dürfen. Das ist auch fast immer durch irgendjemanden belegt und da kann man sich dann (wenn man halt ne Freistunde hat) mal mit reinmogeln und auch was experimentieren.
Aber das ist wie gesagt ein Luxus, den wir haben und der vom Senat offiziell wohl nicht vorgesehen ist


Grüße
Martin
  Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2005, 13:39   #78   Druckbare Version zeigen
Milkaschokolade weiblich 
Mitglied
Beiträge: 996
AW: IChO 2006

Zitat:
Zitat von crue-vcol
Hallo,
wir haben in den letzten Tagen ein Vorbereitungsseminar für die kommenden Runden der IChO 2006 bei uns an der TU Clausthal gehalten. Aus diesem Grund wollte ich mal fragen: Habt ihr an anderen Bundesländern von solchen Seminaren schon gehört oder sie sogar schon besucht? Wie sind Eure Erfahrungen mit dem Stoff, den man dort lernt?
Zu unserer Veranstaltung dieses Jahr: Im Netz gibt´s noch nicht viel dazu, deswegen vielleicht der Link zum Artikel von 2004: www.tu-clausthal.de/presse/tucontact/2004/Oktober/tuc1/09.pdf
In den Seminaren werden vorwiegend Aufgaben aus früheren Jahren bearbeitet, im praktischen Teil wird meistens unter Aufsicht eine Synthese durchgeführt mit anschließender Analyse (dieses Jahr keine Synthese: Bestimmung des Kupfer- und Eisengehaltes einer 2-Cent-Münze durch Aufschluss/Gravimetrie/Komplexometrie).
Gruß, Carsten
Hallo,
in NRW gibt es auch solche Vorbereitungsseminare. Am Freitag war ich an der Uni Dortmund. Habe von dem Seminar eigentlich mehr erwartet als das was dann da gemacht wurde. Habe jetzt gerade keine Zeit das näher zu erläutern, vielleicht heute Abend oder morgen.
Bis dann
__________________
Gruß, Milkaschokolade
Milkaschokolade ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2005, 13:43   #79   Druckbare Version zeigen
Akkordeon1987 weiblich 
Uni-Scout
Beiträge: 2.343
AW: IChO 2006

Jaja - macht mich mal alle neidisch.... hier gabs ja nichtmal nen Landesseminar im letzten Jahr...(obwohl das nun angeblich in allen Bundesländern der Fall sein soll, dass es die gibt...)
Akkordeon1987 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2005, 14:39   #80   Druckbare Version zeigen
Curie weiblich 
Moderatorin
Themenerstellerin
Beiträge: 3.599
AW: IChO 2006

@Akkordeon: 2003 und 2004 war ich als SH'lerin in Niedersachsen mit beim Seminar....
kA warum das letztes Jahr nicht gemacht wurde mit euch
__________________
Viele Grüße,
Curie
Curie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2005, 14:40   #81   Druckbare Version zeigen
Akkordeon1987 weiblich 
Uni-Scout
Beiträge: 2.343
AW: IChO 2006

Zitat:
Zitat von Curie
@Akkordeon: 2003 und 2004 war ich als SH'lerin in Niedersachsen mit beim Seminar....
kA warum das letztes Jahr nicht gemacht wurde mit euch
ja - ich weiß - Fakt ist halt, dass es bei uns nicht so war - ich hoffe das klappt in diesem Jahr...
Akkordeon1987 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2005, 16:57   #82   Druckbare Version zeigen
Milkaschokolade weiblich 
Mitglied
Beiträge: 996
AW: IChO 2006

Also, wie gesagt, ich war am Freitag in Dortmund. Das ganze nannte sich Schülervorbereitungsseminar für die IChO. Es findet an drei Terminen statt. Vorgestern war AC dran, nächsten Freitag OC und in drei Wochen PC.

Ich hätte mir eigentlich etwas anderes unter dem Seminar vorgestellt. Zunächst wurde uns was zum Ablauf der nationalen Runden hier in Deutschland erklärt. Dann haben wir noch einen Film zur IChO 2004 gesehen. Der war auch ganz informativ. Bis hierhin das das unsere Landesbeauftragte geleitet.

Dann hat das ein Doktor von der Uni weitergemacht. Er hat uns was über den Aufbau des PSE, über Lewis-Strich-Formeln, übers chemische Gleichgewicht erzählt und noch ein paar andere Themen angeschnitten. Aber immer nur ganz kurz und für 10er-Klassen (die waren auch da, sollte für Schüler der Klassen 10-12 sein) absolut unverständlich (das hat mir eine Zehntklässlerin gesagt). Die haben überhaupt nichts verstanden, ist auch klar, weil man den Stoff in der 10. Klasse einfach noch nicht durchgenommen hat. Naja...
Dann haben wir noch Übungsaufgaben bekommen, die meiner Meinung nach aber nicht auf dem Niveau der 1. Runde waren und teilweise überhaupt nicht zu dem Stoff passten, der vorher "erklärt" wurde.
Naja, erklären ist nicht das richtige Wort. Der Doktor war eigentlich ganz nett, hat das aber halt wie eine Vorlesung gemacht, auf Erstsemester-Niveau. Deswegen haben die Jüngeren auch nichts verstanden, weil es in der Schule sehr anders vermittelt wird.
Es ist auch klar, das die Doktoren da keine Lehrer sind, aber dann sollte sich das nicht Schülervorbereitungsseminar nennen. Für mich selbst war das jetzt keine Vorbereitung. Ich dachte wirklich wir lösen Aufgaben aus den vergangen Jahren und bekommen Tipps zum Rantasten an die diesjährigen Aufgaben.
Am Ende wurden dann die Lösungen an die Tafeln geschrieben, aber auch nicht näher drauf eingegangen, bzw. viel zu schnell. Haben dann noch nen Lösungsblatt bekommen und dann hieß es : Schönes Wochenende! Und Tschüss.....

Vielleicht war ja noch jemand in Dortmund und kann mal erzählen wie er/sie es fand.
__________________
Gruß, Milkaschokolade
Milkaschokolade ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2005, 14:19   #83   Druckbare Version zeigen
Freak-Sushy Männlich
Mitglied
Beiträge: 19
AW: IChO 2006

Es kann aber andersherum auch sehr motivierend sein, zu wissen, dass man vielleicht nur Platz 16, 17, etc. war und ein ganz klein bisschen gefehlt hat, was man vielleicht im nächsten Jahr verbessern kann.
Freak-Sushy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2005, 14:24   #84   Druckbare Version zeigen
Freak-Sushy Männlich
Mitglied
Beiträge: 19
AW: IChO 2006

Also, ich bin ja neu und somit hab ich mich beim zitieren vertan. Sorry, Martin! Ich wollte sagen, dass auf jeden Fall eine Rangliste von der 3.Runde existiert. In der 4. Runde konnte nämlich jeder seinen Platz erfahren. Hab die Liste gesehen, aber die sind dort in Kiel ziemlich auf Datenschutz aus und wollen dir nicht die Plätze der anderen sagen, aber man kanns ja mal versuchen, dass die die Liste irgendwie rausrücken.
Freak-Sushy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2005, 22:12   #85   Druckbare Version zeigen
chogo Männlich
Mitglied
Beiträge: 18
AW: IChO 2006

Es ist aber ziemlich schwer da was zu erfahren. Ich hätte 2004 gerne gewusst, wo ich mich in etwa einzuordnen gehabt hätte (am Liebsten sogar mit Punkteverteilung von den Aufgaben). Aber da ja bekanntlich 2004 die ICHO in Kiel war habe ich auch keine Mail an Kiel geschickt, weil gesagt wurde, vor der ICHO wird da nix gemacht werden können und danach isses unwahrscheinlich. Aber gegen ne Lösung mit Teilnehmernummer müsste doch nichts sprechen. UNd so viel Arbeitsaufwand dürfte das ja nicht sein, oder?

Zitat:
Zitat von martin_r_aus_b
Und ich denke nicht, dass es in irgendeiner Form eine Schande wäre, bei der 3. Runde (oder 4.) der Chemie-Olympiade schlecht abzuschneiden... Da muss sich wirklich keiner schämen.
Es gibt meist auch ein paar, die durch Schummeln (Eltern/Geschwister etc. aufgaben lösen lassen) in die 3. Runde kommen (wobei ich nicht weiß, warum die dann teilnehmen). Das würde meiner Meinung nach in den Klausuren schon auffallen...
chogo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2005, 12:07   #86   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: IChO 2006

Zitat:
Zitat von chogo
Es gibt meist auch ein paar, die durch Schummeln (Eltern/Geschwister etc. aufgaben lösen lassen) in die 3. Runde kommen (wobei ich nicht weiß, warum die dann teilnehmen). Das würde meiner Meinung nach in den Klausuren schon auffallen...
aber müsste man mit dieser Kategorie Teilnehmer dann Mitleid haben und es schlimm finden, wenn so etwas raus kommt?
Da wäre doch die Veröffentlichung der Punkte ein viel geeigneterer Weg um den Wettbewerb transparenter zu machen und so etwas zu vermeiden....

Du hast auch noch was anderes Wichtiges gesagt: die Aufschlüsselung nach Aufgaben. Das wäre natürlich das allergenialste, das zu wissen, dann könnte man tatsächlich für sich herausfinden, woran es lag und in welchen Themengebieten man noch an sich arbeiten muss...
Das macht aber durchaus einen ziemlichen Verwaltungsaufwand, glaub ich. Was nicht heißen soll, dass es die Sache nicht wert wäre.



Grüße
Martin
  Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2005, 12:07   #87   Druckbare Version zeigen
Freak-Sushy Männlich
Mitglied
Beiträge: 19
AW: IChO 2006

Ich finde aber auch, dass es nur deprimiert, zu wissen, wo man welchen Fehler gemacht hat. Dieses Jahr haben wir in Kiel nämlich mal einen kurzen Blick in unsere Lösungen der 3. Runde werfen können und ich war alles andere als erfreut.
Wegen der Punkteliste glaube ich nicht, dass das IPN in Kiel das SCHAFFEN wird. Dort fehlts einfach an Organisation oder Absprache (Die hams sogar geschafft mich aus Versehen nicht zur EUSO zu schicken).
Freak-Sushy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2005, 20:17   #88   Druckbare Version zeigen
SambaUfo weiblich 
Mitglied
Beiträge: 80
AW: IChO 2006

Hallo meint ihr man hat auch wenn man nach den Sommerferien in die 11 kommt die Aufgaben zu lösen? Wenn man genügend Zeit investiert hat jemand von euch das schon mal gemacht und die erste Runde überstanden.
So auf den ersten Blick hab ich nämlich nur zur 1 Aufgabe Titration eine Idee wobei ich noch nachschauen muss was mit molarem Anteil (Molfraktion x) gemeint ist.
SambaUfo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2005, 20:25   #89   Druckbare Version zeigen
Curie weiblich 
Moderatorin
Themenerstellerin
Beiträge: 3.599
AW: IChO 2006

Das erste Mal hab ich das auch in der 11. versucht Hab aber zu spät angefangen, dh, der Abgabetermin war schon vorbei.

Hab dann das Jahr darauf nochmal mitgemacht und es bis in die 4. Runde geschafft

Also: probiers! Guck ruhig viel nach und lies dir ein wenig was zu den Themen an
__________________
Viele Grüße,
Curie
Curie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2005, 20:27   #90   Druckbare Version zeigen
Akkordeon1987 weiblich 
Uni-Scout
Beiträge: 2.343
AW: IChO 2006

also 2005 ist einer von denen die erst 10. Klasse sind bis in die 4. Runde gekomen - möglich ist also alles...
kommt halt darauf an wie gut man ist - mit Schule hat das ja meist recht wenig zu tun (ok dieses Jahr sind die Aufgaben ausnahmsweise mal recht schulnah).
Und hat auch son bischen was damit zu tun ab wann man Chemie hatte.
Akkordeon1987 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Besondere Lernleistung NRW (in Verbindung mit IChO 2006) Milkaschokolade Schule/Ausbildungs- & Studienwahl 62 02.02.2006 15:10
ICHO 2006 wer nimmt teil? SambaUfo Allgemeine Chemie 7 21.12.2005 13:31
35. Icho FTP Allgemeine Chemie 30 14.03.2004 20:34
IChO ragrag Allgemeine Chemie 1 27.07.2003 17:28
Icho ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 10 08.04.2003 18:37


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:19 Uhr.



Anzeige