Allgemeine Chemie
Buchtipp
Grundlagen der allgemeinen und anorganischen Chemie
A. Hädener, H. Kaufmann
22,00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.05.2005, 16:33   #61   Druckbare Version zeigen
Akkordeon1987 weiblich 
Uni-Scout
Beiträge: 2.343
AW: IChO 2006

Zitat:
Zitat von martin_r_aus_b
Das fände ich dann aber eher bedenklich.... Ich find die Buhlmahn eignentlich gar nicht so schlecht, die macht so schön gar nichts - also auch nichts falsch.
Aber ist Bildung nicht eigentlich noch Ländersache??
noch - wie du so schön gesagt hast....
Akkordeon1987 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2005, 16:38   #62   Druckbare Version zeigen
D@nny Männlich
Mitglied
Beiträge: 356
AW: IChO 2006

Ethik ist Philosophie und Werte und Normen.. so ganz grob.
__________________
Die menschliche >>Seele<< ist nichts anderes als ein spezielles Programm, das in einer Gehirn genannten Rechenmaschine abläuft.
Frank J. Tipler
D@nny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2005, 18:44   #63   Druckbare Version zeigen
Chemie LKler  
Mitglied
Beiträge: 114
AW: IChO 2006

@ Danny
Wie kannst du 5 GFS machen, wir dürfen nur 3 machen, ist auch besser so, die Dinger sind ja verdammt viel arbeit.

Und du hast recht ist nicht allzu schwierig, wir sehen uns also wieder in Stuttgart
Das mit diesem Motivationsknick kenne ich, ich habe auch gerade einen... Und dabei darf ich morgen Effi Briest, als Referat vorstellen...
Was wir ein Schinken
Chemie LKler ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 29.05.2005, 19:50   #64   Druckbare Version zeigen
D@nny Männlich
Mitglied
Beiträge: 356
AW: IChO 2006

Zitat:
Zitat von Chemie LKler
@ Danny
Wie kannst du 5 GFS machen, wir dürfen nur 3 machen, ist auch besser so, die Dinger sind ja verdammt viel arbeit.

Und du hast recht ist nicht allzu schwierig, wir sehen uns also wieder in Stuttgart
Das mit diesem Motivationsknick kenne ich, ich habe auch gerade einen... Und dabei darf ich morgen Effi Briest, als Referat vorstellen...
Was wir ein Schinken
Meine Effi Briest Motivation ging an dem Tag verloren, also unsere Ethik Lehrerin uns das vorgezogene Ende verraten hat. Nun habe ich keine Lust diesen überbewerteten Langweilger zu lesen.

Ja, drei ist richtig. Ich hab auf dem Zettel auch nur drei angegeben...das müssn die Lehrer aber nicht wissen. Außerdem vergessen die meisten das Ding zu unterschreiben, daher ..

Wenn die Beteilung in BW wieder so großartig ist wie letztes Jahr, kommt sowieso jeder nach Stuttgart, der Runde 2 abgeben hat.
__________________
Die menschliche >>Seele<< ist nichts anderes als ein spezielles Programm, das in einer Gehirn genannten Rechenmaschine abläuft.
Frank J. Tipler
D@nny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2005, 21:47   #65   Druckbare Version zeigen
Milkaschokolade weiblich 
Mitglied
Beiträge: 996
AW: IChO 2006

Hallo,
da ich diese Jahr zum ersten Mal bei der IChO mitmachen werde, würde mich mal interessieren, wovon es abhängt, ob man in die 2. Runde kommt. Wieiviel Prozent der Aufgaben der 1. Runde muss denn richtig sein?
Und wie geht das dann weiter? Kommen immer die besten weiter oder alle mit einer bestimmten Prozentzahlen (zB alle ab 70 %)...
Zählen beim Weiterkommen nur die Klausurergebnisse der einzelnen Runde oder auch wie man sich in den Semianare, etc. "verhält" (ich hoffe ihr wisst was ich meine....) Wieviele Klausuren etc. gibt es denn pro Runde?
__________________
Gruß, Milkaschokolade
Milkaschokolade ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2005, 12:09   #66   Druckbare Version zeigen
Akkordeon1987 weiblich 
Uni-Scout
Beiträge: 2.343
AW: IChO 2006

Zitat:
Zitat von Milkaschokolade
Hallo,
da ich diese Jahr zum ersten Mal bei der IChO mitmachen werde, würde mich mal interessieren, wovon es abhängt, ob man in die 2. Runde kommt. Wieiviel Prozent der Aufgaben der 1. Runde muss denn richtig sein?
Und wie geht das dann weiter? Kommen immer die besten weiter oder alle mit einer bestimmten Prozentzahlen (zB alle ab 70 %)...
Zählen beim Weiterkommen nur die Klausurergebnisse der einzelnen Runde oder auch wie man sich in den Semianare, etc. "verhält" (ich hoffe ihr wisst was ich meine....) Wieviele Klausuren etc. gibt es denn pro Runde?
also ich meine, dass das so war, dass die Leute, die einen bestimmten Prozentsatz erreicht haben in die 2. Runde kamen... dann gibts halt die Aufgaben für die 2. Runde - da kommen dann aber nur noch die besten 60 aus ganz Deutschland weiter (oder ausnahmsweise auch mal eins zwei Leute mehr, weil die wenns knapp wird das auch noch einsehen).
Zum Weiterkommen zählen die KLausurergebnisse - in der 3. Runde werden 2 KLausuren geschrieben. Ansonsten gelten die Leute, die während den SEminaren immer nur am Lernen sind auch bei den Betreuern scheinbar als total verrückt. Zumindest sind diese Leute auch die Ausnahme - lustigerweise kommen von denen die meisten aber trotzdem nicht weiter... Allgemein kann man sagen, dass die 3. Runde schon ein mehr als wundervolles Erlebnis ist, da die Betreuer auch alle total nett sind und ihre eigentliche Funktion als Betreuer nicht raushängen lassen. Ich erinnere mich an viele extrem kurze Nächte, da man sich bis weit nach Mitternacht mit den Betreuern und ein paar anderen netten Leuten total verquatscht hat. Und das ist auch an den Tagen vor den KLausuren nicht soo viel anders gewesen - nur da meist nicht ganz so extrem - aber spät wurde es immer...
Von der 4. Runde müsste dann mal Defeater oder so berichten - ich war ja nur einen Tag mal da um die Leute zu besuchen. Für mich war in der 3. Runde Endstation - aber die Mühe bis dahin hat sich mehr als gelohnt!
Akkordeon1987 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2005, 13:23   #67   Druckbare Version zeigen
Milkaschokolade weiblich 
Mitglied
Beiträge: 996
AW: IChO 2006

Thx @ akkordeon1987 und noch was: ich wäre froh, wenn ich beim ersten Mal ins Landesseminar kommen würde, das wäre schon die Krönung....

Weiß jemand vielleicht auch, wie as dann bei der eigentlichen Olympiade, nächstes Jahr dann in Korea abläuft? Ich glaube, da gibt es dann auch eine theoretische und eine praktische Klausur, oder? Wann bekommt man denn Medallien? Hab nämlich gestern im auf www.icho.de die Ergebnisse von der IChO 2004 in Kiel gesehen und da haben wohl ziemlich viele Leute ne Medallie bekommen.... Weiß jemand wie genau das in der Endrunde dann funktioniert?
__________________
Gruß, Milkaschokolade
Milkaschokolade ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2005, 13:56   #68   Druckbare Version zeigen
Curie weiblich 
Moderatorin
Themenerstellerin
Beiträge: 3.599
AW: IChO 2006

Bei der IChO Kiel 2004 war ich Betreuerin bei den Schülern und hab somit jede Menge mitbekommen.
Es werden grösstenteils Ausflüge gemacht. An einem Tag wird die Theoretische Klausur und an einem Anderen eine Praktische Klausur, die vom Ablauf wohl denen der 4. Runde ähneln.
Am letzten Tag gibt es die Ergebnisse und die Medaillen.
Nicht alle haben eine Medaille bekommen, ich denke es wird immer nur eine bestimmte Anzahl an Gold, Silber, Bronze Medaillen vergeben.

Auf dieser Seite gibts auch noch ein Paar Infos zur IChO 2004 von dem Organisator IPN: http://www.ipn.uni-kiel.de/aktuell/ipnblatt/ip304/fr_ip304.htm
__________________
Viele Grüße,
Curie
Curie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2005, 18:45   #69   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: IChO 2006

Hallo,


zur Medaillenvergabe bei der Olympiade:
Soweit ich weiß, kriegen die besten 10% aller Teilnehmer eine Goldmedaille, die besten 20% dann Silber und die besten 30% halt Bronze, kannst ja mal nachrechnen, ob das mit den Teilnehmerzahlen so klappt.

Zum "Verhalten" bei den Seminaren: prinzipiell schließe ich mich absolut Akkordeon1987 an, muss aber auch hinzufügen, dass es (leider, leider, leider!) bei der Chemie-Olympiade in dem Sinne keine Plätze, Punkte o.Ä. gibt (jedenfalls keine die man erfährt). Es gibt nur "ja" oder "nein", was natürlich Raum für Spekulationen lässt, was noch alles in die Bewertung einfließt
Vielleicht könnte man das auch mal ändern..., das wenigstens die Punkte oder so im Internet veröffentlicht werden...


Nun gut, Grüße aus Berlin
Martin
  Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2005, 18:49   #70   Druckbare Version zeigen
Milkaschokolade weiblich 
Mitglied
Beiträge: 996
AW: IChO 2006

Zitat:
Zitat von martin_r_aus_b
Zum "Verhalten" bei den Seminaren: prinzipiell schließe ich mich absolut Akkordeon1987 an, muss aber auch hinzufügen, dass es (leider, leider, leider!) bei der Chemie-Olympiade in dem Sinne keine Plätze, Punkte o.Ä. gibt (jedenfalls keine die man erfährt). Es gibt nur "ja" oder "nein", was natürlich Raum für Spekulationen lässt, was noch alles in die Bewertung einfließt
Vielleicht könnte man das auch mal ändern..., das wenigstens die Punkte oder so im Internet veröffentlicht werden...
Bezog sich das jetzt auf die Bewertung in der dritten un vierten Runde?
Bekommt man denn den Prozentsatz bei den ersten beiden Runden?
__________________
Gruß, Milkaschokolade
Milkaschokolade ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2005, 19:13   #71   Druckbare Version zeigen
Akkordeon1987 weiblich 
Uni-Scout
Beiträge: 2.343
AW: IChO 2006

Zitat:
Zitat von Milkaschokolade
Bekommt man denn den Prozentsatz bei den ersten beiden Runden?
den bekommst du je nachdem wo du wohnst... mein Landesbeauftragter gibts zB nicht raus.... andere machen das ganz selbsverständlich...
Akkordeon1987 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2005, 22:14   #72   Druckbare Version zeigen
Milkaschokolade weiblich 
Mitglied
Beiträge: 996
AW: IChO 2006

Zitat:
Zitat von martin_r_aus_b

Aber was man nicht alles tut: ich hab mich vor lauter Langeweile in einer Freistunde mal ins Labor gestellt und das Experiment mal gemacht (Fe3+ und SCN-). Ist ganz lustig. Der Hinweis "nicht zu hoch konzentrierte Loesungen" ist sehr wichtig! Falls das jemand mal machen will.
Mmmhh... Hört sich gut an... mal eben in einer Freistunde. Ist das bei dir an der Schule einfach so möglich? Wir haben gar kein Labor... Auf was für ne Schule gehst du denn?
__________________
Gruß, Milkaschokolade
Milkaschokolade ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2005, 00:04   #73   Druckbare Version zeigen
Curie weiblich 
Moderatorin
Themenerstellerin
Beiträge: 3.599
AW: IChO 2006

Zitat:
Zitat von martin_r_aus_b
Es gibt nur "ja" oder "nein", was natürlich Raum für Spekulationen lässt, was noch alles in die Bewertung einfließt
Vielleicht könnte man das auch mal ändern..., das wenigstens die Punkte oder so im Internet veröffentlicht werden...
In die Bewertung der 3. Runde fliesst der Anorganik Teil und der Organik Teil mit ein. Wer nix in Organik kann aber alles bei der Anorganik richtig hatte oder andersherum kommt auch nicht weiter. (So war das als ich mitgemacht habe...)
Auf Namen wird bei der Korrektur sowieso nicht geachtet und ob jemand schonmal Teilnahm oder nicht oder shcon in der 4. Runde war auch nicht. Weiss ja nicht, was du sonst noch Spekulierst...

Gründe, warum die Punkte nicht veröffentlicht werden, meiner Meinung nach:
- Damit es nicht unmittelbar nach den Runden zu Reklamationen kommt. Du kannst deine Punkte sicherlich im Nachhinein erfahren. So ist das bei Abitur auch.
- Teilnehmer der 4. Runde die nur knapp in die 4. gekommen sind sollen nicht demotiviert werden sich anzustrengen. Du sollst nicht unbedingt wissen, dass du nicht soo gut warst und dir denken, dass du das sowieso nicht schaffen wirst.
- Vielleicht wollen manche Leute garnicht, dass die anderen wissen wie gut/schlecht er abgeschnitten hat.
In der Uni werden ja auch nur die Punktzahlen mit den Matrikelnummern veröfefntlich, nicht mit den Namen. In der Schule kann man sagen, dass seine Note nicht vorgelesen werden soll, wenn der Lehrer mal Noten vorlietst...
__________________
Viele Grüße,
Curie
Curie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2005, 10:13   #74   Druckbare Version zeigen
crue-vcol Männlich
Mitglied
Beiträge: 416
AW: IChO 2006

Hallo,
wir haben in den letzten Tagen ein Vorbereitungsseminar für die kommenden Runden der IChO 2006 bei uns an der TU Clausthal gehalten. Aus diesem Grund wollte ich mal fragen: Habt ihr an anderen Bundesländern von solchen Seminaren schon gehört oder sie sogar schon besucht? Wie sind Eure Erfahrungen mit dem Stoff, den man dort lernt?
Zu unserer Veranstaltung dieses Jahr: Im Netz gibt´s noch nicht viel dazu, deswegen vielleicht der Link zum Artikel von 2004: www.tu-clausthal.de/presse/tucontact/2004/Oktober/tuc1/09.pdf
In den Seminaren werden vorwiegend Aufgaben aus früheren Jahren bearbeitet, im praktischen Teil wird meistens unter Aufsicht eine Synthese durchgeführt mit anschließender Analyse (dieses Jahr keine Synthese: Bestimmung des Kupfer- und Eisengehaltes einer 2-Cent-Münze durch Aufschluss/Gravimetrie/Komplexometrie).
Gruß, Carsten
crue-vcol ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2005, 12:50   #75   Druckbare Version zeigen
Freak-Sushy Männlich
Mitglied
Beiträge: 19
AW: IChO 2006

HI,
nun hab ich mich endlich registriert. Extra um Beaver zu sagen, dass ich mir die erste Rund noch NICHT angeguckt hab. (hab sie auch erst vorgestern gekriegt, aber das ist ja erst mal egal)
Freak-Sushy ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Besondere Lernleistung NRW (in Verbindung mit IChO 2006) Milkaschokolade Schule/Ausbildungs- & Studienwahl 62 02.02.2006 15:10
ICHO 2006 wer nimmt teil? SambaUfo Allgemeine Chemie 7 21.12.2005 13:31
35. Icho FTP Allgemeine Chemie 30 14.03.2004 20:34
IChO ragrag Allgemeine Chemie 1 27.07.2003 17:28
Icho ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 10 08.04.2003 18:37


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:54 Uhr.



Anzeige